Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 10,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Maniac: Fluch der Vergangenheit (Ein Fall für Special Agent Pendergast) von [Preston, Douglas, Child, Lincoln]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Maniac: Fluch der Vergangenheit (Ein Fall für Special Agent Pendergast) Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 76 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 50,00

Länge: 592 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 3,95 hinzu.
Verfügbar

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Vom Comte Thierry de Cahors haben die Kuratoren des New Yorker Museum of Natural History noch nie etwas gehört. Aber das ist auch ganz egal: Wer dem Museum zehn Millionen Euro zur Verfügung stellen möchte, darf sein, wer er will. Einzige Auflage des Comte: Das Museum soll jenes (angeblich mit einem Fluch belegte) Grab des Senef aus dem Tal der Könige für die Öffentlichkeit wieder zugänglich machen, das seit Jahrzehnten verschlossen in den Kellergewölben der Einrichtung ruht. Mit einer riesigen Sound-and-Light-Show will das Museum die Ausstellung eröffnen -- und ahnt nicht, dass es damit den teuflischen Plänen von Diogenes Pendergast in die Arme spielt, der sich hinter dem Comte verbirgt.

Nur FBI-Agent Aloysius Pendergast könnte das Schlimmste verhindern. Aber der sitzt im Hochsicherheitstrakt in Herkmoor gefangen, wo er der Verbrechen seines Bruders beschuldigt wird. Dann geschieht ein unheimlicher Mord im Museum und der Leiter der Sound-and-Light-Show wird wahnsinnig. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bevor die harmlos wirkende Ausstellung Millionen Menschen ins Verderben stürzt...

Gemeinsam mit Burn Case – Geruch des Teufels und Dark Secret – Mörderische Jagd gehört Maniac – Fluch der Vergangenheit laut Auskunft des US-amerikanischen Autorenduos Douglas Preston und Lincoln Child zu einer “inoffiziellen Pendergast-Trilogie“ -- und das, obwohl der Special Agent und sein zwielichtiger Bruder auch in anderen Büchern des Duos eine entscheidende Rolle spielen. Dass sie Maniac als Abschluss dieser trotz aller Unglaubwürdigkeiten überaus spannenden Reihe betrachten, ist nur konsequent. Denn Fans der Pendergasts können sich freuen, endlich mehr über jenes Ereignis in der Vergangenheit dieser ungleichen (oder vielleicht doch nicht so ungleichen?) Brüder zu erfahren, das Diogenes zum skrupellosen Killer machte (und an dem Aloysius zumindest eine gewisse Mitschuld trägt). Dieses Ereignis ist Ursprung des Bruderkampfs -- und wird ihn zu einem überraschenden Abschluss bringen.

Und noch etwas wird Fans gefallen: Diesmal hat sich der geniale Diogenes durch sein grausames Verhalten einen neuen, ebenbürtigen Gegner herangezüchtet, der schon in früheren Pendergast-Romanen eine Rolle spielte und jetzt kein anderes Ziel mehr verfolgt, als ihn zu töten... -- Thomas Köster, Literaturanzeiger.de

Kurzbeschreibung

»Die Binden waren vom Gesicht der Mumie gerissen worden, der Mund mit den schwarzen Lippen stand offen, ein stummer Protestschrei angesichts dieser Schändung.
In der Brust der Mumie klaffte ein großes Loch …«

In einem Kellergewölbe des New York Museum of Natural History ruht ein besonderer Schatz: das Grabmal des Senef aus dem Tal der Könige. Nun soll es wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden – doch schon bei den Restaurierungsarbeiten gibt es einen Toten. Ist er das erste Opfer eines uralten Fluchs? Special Agent Aloysius Pendergast hat einen anderen Verdacht – und verfolgt die Spur eines Wahnsinnigen, den
er besser kennt als jeder andere.

Maniac von Lincoln Child, Douglas Preston: Spannung pur im eBook!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 718 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 592 Seiten
  • Verlag: Droemer eBook; Auflage: 1 (22. April 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004X2VNUW
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 76 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #18.940 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

VINE-PRODUKTTESTERam 16. März 2008
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2007
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2008
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?