Facebook Twitter Pinterest
Manfrotto Stativ Nano Sch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 60,16
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: nox divendo
In den Einkaufswagen
EUR 62,90
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Pro Lighting e.K.
In den Einkaufswagen
EUR 66,35
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Manfrotto Stativ Nano Schwarz

4.5 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 65,50
Preis: EUR 62,90 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 2,60 (4%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
7 neu ab EUR 56,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Die Manfrotto Lösung für Strobisten: Das 1 kg leichte und 49 cm kurze (geschlossene) Lichtstativ ist besonders kompakt und leicht, damit besonders auch für Reisen und Outdoor-Shootings geeignet
  • Mit einer maximalen Arbeitshöhe von 190 cm für die meisten Standard-Situationen geeignet
  • Kann Produkte bis zu 1,5 kg tragen, z.B. auch für Mikrofone oder Reflektoren gut geeignet
  • 16mm Zapfen mit 3/8'' oder 1/4'' Gewinde
  • Lieferumfang: Manfrotto Lichtstativ Nano 5001B, Bedienungsanleitung

Wird oft zusammen gekauft

  • Manfrotto Stativ Nano Schwarz
  • +
  • Kaavie FLH-B Blitzneiger/Schirmneiger für Lampenstativ 5/8 Zoll
  • +
  • Walimex Pro Mini-Durchlichtschirm 91 cm (faltbar, Transportgröße ca.40 cm, inkl. Transporttasche)
Gesamtpreis: EUR 93,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 9 x 9 x 51 cm ; 998 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,1 Kg
  • Modellnummer: 5001B
  • ASIN: B001M4HXB2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Dezember 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.674 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Manfrotto Stativ Nano Schwarz


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe sehr viel Erfahrung mit Fotografie, einige mit professionellen Studios aber gar keine mit eigenen Lichtstativen. Entsprechend groß war meine Unsicherheit, als ich für eher sporadischen Gebrauch ein kompaktes, billiges Lichtsystem zur Ergänzung meiner Reiseausrüstung zusammenstellte. Zur Auswahl standen: die preiswerten und längeren Walimex WT-806, die soliden und cleveren Manfrotto Mini oder die ultrakompakten Manfrotto 5001B Nano.

Die Entscheidung war am Ende unerwartet einfach: Egal, was ich noch anschaffen würde – ich werde IMMER Verwendung haben für ein Stativ, das auf Tischniveau und darunter einsetzbar ist, das problemlos transportabel und tragbar ist, und das voraussichtlich ne Weile hält.

Als minimalistisches Locationstativ beeindruckt das Nano nicht durch extreme Steifigkeit, aber es hält meine Yongnuo Speedlites plus etwas schwerere Schirme (zusammen ein Kilo zzgl. Neiger) auch bei Maximalauszug und ohne Ballast problemlos. (Natürlich bringt man immer eines der Standbeine unter den Lastschwerpunkt.) Für netzbetriebene Monolights, üppige Lichtformer oder anspruchsvollen Außeneinsatz würde ich was Dickeres nehmen, vielleicht das nur wenig teurere Manfrotto 1051BAC. Eine Auszugdämpfung braucht man meines Erachtens nur, falls man mit schusseligen Assistenten oder unangemessenen Lasten arbeitet. Ich habe sie bisher nicht vermisst. Da die Beine flach an den Boden zu bringen sind, könnte man das Stativ notfalls sogar mit ner Getränkekiste oder outdoor mit Zeltnägeln fixieren. In engen Indoor-Locations gelangt man problemlos unter viele Hindernisse, etwa Möbel.

Am besten aber gefällt mir das unübertroffen geringe Packmaß.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also, im Großen und Ganzen kann man das Teil definitiv kaufen!! Ich hätte auch vier Sterne geben können, aber die im Folgenden genannten Mängel stimmen mich so verdrossen, dass ich den vierten Stern erst einmal nicht vergeben möchte.

- Ein großes Manko sehe ich aber bei der nicht vorhandenen Federung der Teleskopstangen. Wenn sich mal etwas löst und eine der Stangen runterrutscht gibt es also einen Aufprall, der bei montierter Ausrüstung hoffentlich keine Schäden verursacht. Natürlich ist man bemüht, alles immer richtig festzuschrauben, aber für den Fall der Fälle hätte ich es zumindest schon lieber so abgefedert, wie bei dem "Noname"-Produkt, dass ich auch schon gekauft habe.

+ Was hier viel besser geht, als bei meinem anderen Lichtstativ, ist das Aufklappen der Füße. Das hat im Vergleich direkt Spaß gemacht. So butterweich und ohne Kampf. Allerdings ist das für mich das mitunter unwichtigste Feature.

- Sehr blöd finde ich auch, dass es keine Tasche für den Transport gibt. Ich muss mir da also selbst etwas nähen. Das finde ich auch recht enttäuschend.

++ Ich habe dieses Stativ auch ausgewählt, weil die Füße flach aufliegend maximale Standfestigkeit ohne zusätzliche Beschwerung per Gegengewicht gewährleisten sollten, da ich nun eine frontlastige Softbox erwarte (konnte ich noch nicht austesten, da die Softbox noch nicht da ist). Das geht bei meinem anderen Stativ nicht und ist mir sehr wichtig.

Im großen und ganzen ist das Stativ in Ordnung. Bin soweit zufrieden und werde beim feststellen der Teleskopstangen besondere Acht darauf geben, dass ich auch wirklich festgezogen habe...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wie vermutlich schon in vielen Rezessionen beschrieben, kann auch ich hier nur bestätigen, dass dieses Stativ absolut leicht klein und praktisch zum Transportieren ist, allerdings ist es auch sehr zittrig und sobald ein bisschen wind geht, fällt es mit Reflektorschirm oder Softbox um. Hier ist eindeutig die Stabilität zweitrangig, da es nach jeder Berührung fast eine halbe Minute lang nachzittert, wie eine Sprungfeder. Deswegen ein Punkt Abzug, ansonsten ist wie schon gesagt die Verarbeitung und das Packmaß absolut Top.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe es mir alternativ zum Nanopole gekauft, da es etwas günstiger ist. Steht perfekt und ist Wertig. Passt super in ein Rucksack für mobile Einsätze. Im Studio auch sehr zu empfehlen. Sehr niedriger Aufbau möglich 45cm.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Manu am 2. Februar 2012
Schönes Stativ für Softbox und Durchlichtschirm (mit Neiger)zum entfesseltem blitzen. Ist das Stativ ganz ausgefahren kann schon mal wackelig werden. Es ist deshalb vorrangig für den Indoor-bereich geeignet. Dafür hat das Stativ, im vergleich zum z.B. Walimex 806, ein schönes kleines Packmaß.

Für meine Anwendungen ein super Stativ.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Stativ ist einwandfrei. Ich nutze es als Stativ für meine Systemblitze. Geringes Packmaß, leicht, stabile Gewinde und Flügelschrauben. Gewohnte Manfrotto Qualität. Für meine Zwecke das ideale Teil. Wenn ich auf Höhe muss (mehr als 180 cm) und einen Schirm dran habe, ist es bauartbedingt nicht sehr standsicher. Was ich gesucht habe, habe ich gefunden. Wenn ich andere Funktionen brauche, nehme ich eine andere Ausstattung. Ich komme sehr gut damit klar.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: aurora firefly

Ähnliche Artikel finden