Facebook Twitter Pinterest
Manfrotto Panoramakopf 30... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 688,92
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: PreisCompany Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Manfrotto Panoramakopf 303 SPH

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 787,70
Preis: EUR 521,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 265,71 (34%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
4 neu ab EUR 521,99 5 gebraucht ab EUR 303,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Der 303SPH hat Einstellplatten zur Positionierung der Kamera über der Panorama-Drehachse sowie eine Einstellplatte, die sich um die Neigungsachse vorn/hinten dreht
  • Horizontale und auch vertikal Drehung um den Kamera-/Objektiv-Knotenpunkt möglich, für präzise Panorama Bildfolgen
  • Sämtliche Platten- und Drehindizes am 303SPH sind eindeutig markiert, so dass die Kamera jederzeit wieder angebracht werden kann
  • Vertikalschiene des 303SPH kann entriegelt und um 90° gedreht werden, wodurch der Kopf beim Transport weniger Platz einnimmt und die Einstellplatten vor Vibrationen und Schlägen geschützt sind
  • Lieferumfang: Manfrotto Panoramakopf 303 SPH

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Manfrotto Panoramakopf 303 SPH
  • +
  • Manfrotto 338 Nivelliervorrichtung
  • +
  • Hama Kamera-Wasserwaage mit 2 Libellen, Für Standard-Blitzschuh, Transparentes Gehäuse
Gesamtpreis: EUR 660,86
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 36 x 20,2 x 21,1 cm ; 2,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3,1 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 303SPH
  • ASIN: B000JLK5P0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.672 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

  • Der 303SPH hat Einstellplatten zur Positionierung der Kamera über der Panorama-Drehachse sowie eine Einstellplatte, die sich um die Neigungsachse vorn/hinten dreht. Damit kann die Kamera sowohl horizontal als auch vertikal um den Kamera-/Objektiv-Knotenpunkt gedreht werden, so dass präzise mehrzeilige Panorama-Bildfolgen (kubische VR-Bilder - siehe Produktabbildung) mit Leichtigkeit möglich sind.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Ding ist robust, soviel steht fest. Und es ist so schwer, dass man am Ende des Tages weiß, was man getan hat.
Ein kleines Manko ist, dass die letzte Schiene, die die Kamera hält, keine wirklich gute Skala bietet. Es ist schon ein gewisser Aufwand, die Schiene passgenau an der Kamera und dann am Arm anzubringen; Während das Erste noch ginge, ist spätestens beim Ablesen der (leider einseitig angebrachten) Skala die Freude gering. Dort einen Schnellverschluss anzubringen ist sicherlich eine sinnvolle Sache.
Bleiben der Preis und der Mangel einer Nivelliervorrichtung, die schlägt, wenn sie nicht schon am Stativ vorhanden ist, nochmal gesondert ins Portemonnaie.

Nichts desto trotz bin ich sehr zufrieden. Ich habe meine Kamera angehängt, eine halbe Stunde lang ausgerichtet, die Werte notiert und seitdem kein einziges Panorama versemmelt - jedenfalls nicht aufgrund von Parallaxefehlern.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe bereits mit mehreren Panoramaköpfen gearbeitet (RRS, Novoflex und NodalNinja) und der Manfrotto gehört sicher zu den guten Köpfen.
Die Konstruktion ist sehr solide, was sich aber im Gewicht von rund 2.5 Kilo niederschlägt. Der rastbare (Schrittweite 5°-90° in 5° Schritten) Drehteller funktioniert ausgezeichnet. Wer noch kein Stativ besitzt, welches nivelierbar ist, muß noch mit der Niveliereinrichtung rechnen, die nochmal mit gut 100 Euro zu Buche schlägt. Der Kopf ist für den Transport faltbar. Zum wandern etc. ist er nicht geeignet, da sich hier noch Stativ, Niveliereinrichtung und Kamera gewichtsmäßig hinzu addieren. Der Nodalpunkt ist damit schnell gefundenund perfekten Panoramen steht nichts mehr im Wege. Wenn man mit dem Gewicht und dem rustikalen Charme von Manfrotto Produkten leben kann, erhält man ein gutes und solides Produkt mit dem sich schön arbeiten läßt.
Alle notwendigen Schrauben, Platten etc. sind im Lieferumfang enthalten. Eine Anleitung in deutscher Sprache liegt ebenfalls bei.
Wer damit vollsphärischen Panoramen erstellen möchte, sollte sich gleich ein zirkulares Fischauge kaufen, da der Aufwand selbst mit einen 14mm Objektiv am Vollformat
nicht unerheblich ist.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Manfrotto 303 SPH ist ein äußerst stabiler Panoramakopf mit dem jegliche Arten von Panoramaaufnahmen gefertigt werden können. Er ist deutlich schwerer als mein NodalNinja 3, aber bei schweren Kameras und Objektiven meine erste Wahl.
Wenn es nicht auf das Gewicht ankommt, ziehe ich den Kopf bei Aufnahmen mit der 5D und der 7D vor. Außerdem ist Kopf von solider Qualität. Da habe ich keine Sorge, dass etwas defekt werden könnte. Die Einstellungen für den Nodalpunkt sind anhand der Markierungen auf den Platten für unterschiedliche Kamera- und Objektivkombinationen gut nachzuhalten.

Die Platten lassen sich auch anders montieren und hilfsweise als Kreuzschlitten für Makroaufnahmen nutzen.

Der Panoramakopf kostet gutes Geld. Die echten Alternativen von Novoflex, RRS etc., die mit großen Gewichten souverrän umgehen können, liegen jedoch noch darüber.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Panoramakopf selbst ist schon eine Instanz. Da gibt es für mich nichts zu bemängeln. Stabil, vielseitig und gut zu handhaben.
Das Problem ist nur, ein vernünftiges Exemplar zu erwischen. Ich habe insgesamt 3 Stück und einen separaten 300N benötigt.

Entweder war die Gradskala vollkommen aus der Spur oder die Stativplatte hatte falsche Schrauben, die über die Senkung hinausragten. Eine ebene Montage auf dem Stativ war unmöglich.

Fazit: Ich bin nun vollends zufrieden. Über Manfrotto kann man bei diesem Artikel leider nur den Kopf schütteln.
Also Augen auf und im Zweifel Ersatz liefern lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden