Gebraucht kaufen
EUR 1,67
+ EUR 2,99 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Management Audit: Anforderungen und Profile im Zeitalter der schlanken Führung (Psychologie für das Personalmanagement) Broschiert – 1. Januar 1996


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
EUR 1,67
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Kernkompetenzen - Brauchen wir überhaupt noch Manager?

Für die Zukunftsbewältigung und das Überleben eines Unternehmens ist mehr "Führung" notwendig: aber eben "Führung", nicht tägliches Hineinreden in operative Kleinarbeit, Gängeln bei Routineaufgaben oder die Nichtbeherrschung der Delegation. Ein neues Führungsverständnis zu etablieren, welches Unternehmen und Mitarbeiter nicht mehr als funktionierende Maschinen in mechanistischen Organisationen betrachtet und Abschied nimmt von der Vorstellung der Beherrschbarkeit von Unternehmen, lautet deshalb eine der zentralen Herausforderungen. Welche Kompetenzanforderungen werden dazu an das Management der Zukunft gestellt? Welche Qualifikationen sind erforderlich, um die Unternehmen jenseits der mechanistischen Organisationsmuster erfolgreich führen zu können?

Der Manager ist verantwortlich für die Systemgestaltung. Er muß dafür sorgen, daß die Rahmenbedingungen des Handelns im Unternehmen stimmen. Führen bedeutet aber auch anderen helfen, erfolgreich zu sein. So gesehen wird die Führungsaufgabe in Zukunft eher der Arbeit eines Gärtners gleichen als der eines Feldherrn oder Strategen wie bisher. Der Gärtner weiß, "daß er den Pflanzen Wachstum nicht anordnen kann. Er kann sie auch mit noch so attraktiven Incentive-Programmen nicht motivieren. Er kann jedoch für optimale Standortbedingungen sorgen, gesunde Pflanzen zu sinnvollen, sich synergetisch ergänzenden Mischkulturen ordnen, durch Fördern und Fordern - also durch richtige Düngung und Bewässerung" (Martin & Pömer, 1994, S. 41). Das Management der Zukunft braucht, um im Bild des Gärtners zu bleiben, Vertrauen in die Kraft der Eigendynamik, aber wie der Gärtner oder Landwirt ist es auch nicht vor plötzlichen Gewittern und Hagelstürmen immer sicher. Auf die zunehmende Komplexität übertragen bedeutet dies, daß wir diese wohl kaum beherrschen werden, daß wir aber den Umgang mit Komplexität lernen können.


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel