Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Man(n) ... werde glücklich Broschiert – 30. März 2010

2.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Selbstvertrauen, Liebe und Glück zu finden ist das Ziel dieses Ratgebers. Aber nicht irgendeine Liebe ist gefragt. Nein, vielmehr der von Gott gegebene Schicksalspartner. Doch dies ist noch lange nicht alles. Arnd Wenz will den Leser dazu führen, sich Gedanken über den Sinn des eigenen Lebens zu machen, aber auch Konsequenzen zu ziehen und ein Verständnis für sich, andere und das mystische Wesen des Universums zu entwickeln. Um diese Ziele zu erreichen, erhält der Leser umfangreiche Anleitungen, um den eigenen Körper auf diese komplexe Aufgabe vorzubereiten, den Geist zu schulen und sich und seine Umwelt in einer neuen Dimension zu betrachten.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Arnd Wenz, geboren 1968 in Karlsruhe, lebt heute mit Frau und Kind in Bruchsal. Er ist ein vielseitiger Künstler mit Leidenschaft. Hierzu gehören musikalische Dinge, wie Akkordeon und Gitarre spielen, sein Herz schlägt allerdings für alles Außergewöhnliche, Hintergründige und nicht Erklärbare. So ist er seit seinem elften Lebensjahr aktiver Zauberkünstler und beschäftigt sich schon seit seiner frühesten Jugend mit Astrologie, Philosophie, Handlesekunst und Akupressur. Aber auch das Malen und Sport sind seine Leidenschaft. Von Beruf Konstrukteur gestattet ihm seine technisch-realistische Betrachtungsweise oftmals einen außergewöhnlichen Blick für Antworten zu esoterischen Fragen.

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe lange darüber nachgedacht, wie meine Rezension zu diesem Buch aussehen könnte, da ich grundsätzlich Niemandem zu nahe treten möchte. Weder den Männern, welchen das Buch gefällt noch dem Autor. Also versuche ich meinen Unmut elegant zu formulieren. Das Buch hat mir persönlich nichts gebracht und ich kann mich an keinen Satz erinnern, der in irgendeiner Form für mich nützlich oder eben neu war. Ich selbst würde mich als den Durchschnitt bezeichnen. Sehe mich weder als was Besseres noch als Bodensatz der Gesellschaft. Das Buch beginnt recht hoffnungsvoll in dem Menschen angesprochen werden, die eben Probleme haben, z.B. bei der Arbeit, mit Freunden oder mit sich selbst. Auch das man als Mann in solchen Situationen geneigt ist alles auszuprobieren, sich als Typ umzustellen um zu sehen, ob hier eine Wirkung mit erzielt werden kann. Ich bekam den Eindruck vermittelt, dass mir die folgenden Seiten des Buches eventuell ein wenig Licht ins Dunkel bringen könnten. Allerdings wurde ich maßlos enttäuscht. Wie in der ersten Rezension bereits erwähnt, teilt sich dieses Buch in zwei Teile. Der zweite Teil ist so esoterisch und in meinen Augen kompletter Wahnwitz, dass ich diesen einfach nicht ernst nehmen kann. Der Autor geht in der Tat so weit, sich selbst als Gott zu sehen oder einem virtuell den Wachtturm zu verkaufen. Das gesamte Buch ist in meine Augen hochgradig subjektiv geschrieben und enthält unzählige Widersprüche. Im ersten Teil sind lediglich die Punkte irgendwie noch brauchbar, die aber schon seit Jahr und Tag bekannt sind. Rauchen Sie nicht, trinken Sie kein Alkohol und Waschen sie sich. Und selbstverständlich der Klassiker... Denken Sie positiv!Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe das Buch von einer Bekannten geschenkt bekommen und war Anfangs - wohl aufgrund des Titels- eher skeptisch es zu lesen. Weil mich dieses Buch jedoch sehr positiv überrascht hat, möchte ich gerade deshalb ein paar Worte dazu schreiben. Das Buch ist inhaltlich sehr vielschichtig aufgebaut und erstaunt oftmals mit recht außergewöhnlichen Aussagen, Übungen und Anleitungen. Zu Beginn des Buches erhält man detaillierte Anweisungen zu sportlichen und energiefördernden Handlungsweisen. In der zweiten Hälfte vollzieht sich dann jedoch der überraschende Wandel zu einem eher esoterisch-philosophischen Werk bei dem es im Wesentlichen um Glaube, Unterbewusstsein und astrologisches geht - mit vielen Ideen und Ansichten welche ich persönlich so noch nicht gehört bzw. gelesen habe und mich durchweg zum Nachdenken und zum Handeln anregten. Ob ich alle die Aufgaben, welches dieses Buch bietet erfüllen kann weiß ich allerdings noch nicht zu sagen. Alles in allem ein lesenswertes Buch bei dem ich mir gerne noch einige Seiten mehr gewünscht hätte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden