Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Man muss das Kind im Dorf... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Leichte Lagerspuren.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Man muss das Kind im Dorf lassen: Meine furchtbar schöne Jugend auf dem Land Gebundene Ausgabe – 10. März 2014

4.7 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 14,00 EUR 0,82
71 neu ab EUR 14,00 27 gebraucht ab EUR 0,82

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Man muss das Kind im Dorf lassen: Meine furchtbar schöne Jugend auf dem Land
  • +
  • Monika Gruber Box [3 DVDs]
  • +
  • Monika Gruber - Hauptsach' g'sund
Gesamtpreis: EUR 45,29
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein Heimatbuch aus dem exotischen Süden Deutschlands, das auch Nordlichter schmunzeln lässt.«, Ostsee-Zeitung, 20.06.2014

»Eine Hommage an ihre Kindheit und Jugend auf dem Land, ganz ernst und doch oft komisch, mit Weisheiten übers Leben und den Bayern an sich.«, Abendzeitung, 11.03.2014

»Sprühend lebendig erzähltes Werk.«, Münchner Merkur, 10.03.2014

»Köstlich zu lesen!«, momag - Mostviertel Magazin

»Die Lektüre ist ein Genuss nicht nur wegen des Humors der Künstlerin, mit dem sie in wenigen Worten treffsicher ihre Pointen setzt, sondern auch wegen ihres souveränen Umgangs mit ihrer bayrischen Muttersprache.«, Bayern im Buch

»Die herzliche, ehrliche Art der Monika Gruber macht dieses Buch auf jeden Fall lesenswert. Man liest es mit einem Schmunzeln und mag es gar nicht mehr aus der Hand legen.«, Bücherschau (A)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Monika Gruber, wurde in der Nähe von Erding geboren. Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, besuchte sie die Schauspielschule Ruth-von-Zerboni in München. Ihren ersten kabarettistischen Soli schrieb sie 2004 in ihrer Figur als »Kellnerin Monique«. Der Durchbruch gelang ihr mit ihrem zweiten Bühnen-Solo »Hauptsach g’sund«. Neben diversen TV-Auftritten ist sie auch als Schauspielerin in u.a. »München 7« zu sehen sowie in Kinofilmen wie »Eine heiße Nummer« und »Vatertage«.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein wunderschön geschriebenes, sehr emotionales Buch, das einen beim Lesen sehr bewegt und welches man gar nicht mehr aus der Hand legen mag. Ned immer nur lustig, wie man vermuten würde. Nein, es kommen darin auch sehr nachdenkliche und traurige Momente vor, die das Leben mit sich bringt. Geschmückt mit Fotos aus Monika's Kindheit und Jugend. Ein Kauf, der sich wirklich lohnt!
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hab erst etwas gezweifelt ob mich das bayrische Landleben wirklich so interessiert, das ich ein ganzes Buch darüber lese.

Aber es hat sich gelohnt! Wie auch ihre Bühnenprogramme ist Monika Gruber einfach unglaublich lustig. Habe das Buch zum größten Teil in der S-Bahn gelesen und habe mich wirklich zusammenreißen müssen das ich nicht die ganze Zeit laut lache.

Sie schafft es einfach einem ganz unbekannte Personen so zu beschreiben, das man denkt man kennt die ja schon, als ob es die Nachbarn wären.

Kann das Buch uneingeschränkt empfehlen. Und für alle Fans ihrer Bühnenprogramme sowieso ein muss!
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine Gruber bleibt eine Gruber, Gott sei Dank. Sie zählt zu den besten Kabarettisten, die wir haben und ich freue mich schon immer
auf das nächste Programm. Diese Frau ist zum Verlieben, trotz oder wegen der 60 000 Worte, die ihr täglich zur Verfügung stehen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
wenn ich die Moni Gruber nur 5 sec. höre könnte ich platzen vor Begeisterung. Ich bin nicht annähernd ein Bayer. War aber in Erding beim Bund. Und wer hier überleben will muß Bier sauufen kenne, Orchkatzerlschworf song kenne unn s`rauch anfange dass grad so scheppert. Ich habe überlebt. Daher verstehe und geniese ich jedes Wort. Ich bin ein absoluter Lesemuffel......wegen der Lady habe ich meiner Frau so ein kleines Eibuggrieder Gerät gekauft......und ich lese heimlich auf meinem Eipädd mit. Jo mai iss dess schee. Wenn ich das fertig hab werde ich 100% das nächste ordern.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als großer Fan von Monika Gruber war dieses Buch für mich quasi Pflichtlektüre, und ich wurde nicht enttäuscht! Wer hier allerdings das Knallerbuch voller Pointen erwartet, dürfte falschen liegen. Denn dieses Buch ist viel mehr als das: es ist ein sehr ehrliches, eher leises und sehr persönliches Buch über eine Kindheit, die einen zum Staunen bringt und - ehrlich gesagt - ein wenig neidisch macht. Man taucht ein in eine Welt, die man in Teilen noch aus der eigenen Kindheit kennt, aber doch nicht in der Form. Denn wenngleich selbst in einem Dorf aufgewachsen, so ist das Aufwachsen in Bayern und im Kreise einer Großfamilie doch etwas ganz anderes. Gerade dieser Zusammenhalt, diese Harmonie und auch die Freiheiten, die die Kinder genossen haben, sind sehr beeindruckend. Liebe Moni, ihre Eltern waren schon einzigartig! Auch wenn die Arbeit das Leben auf dem Bauernhof bestimmt hat, so bekamen die Kinder doch eine Liebe und Aufmerksamkeit, die ich sehr rührend finde! Meine Mutter hat mich z.B. immer von der Teigschüssel vertrieben, Teigschlecken wurde strengstens untersagt wegen "der rohen Eier". Wie süß, dass Monika Grubers Mama sogar extra einen Teig angerührt hat, damit ihn die Kinder in Ruhe genießen konnten. Solche und andere Anekdoten machen das Buch zu etwas sehr Herzlichem, Persönlichem und Einzigartigen. Mir hat es sehr gut gefallen, daher volle Sterne-Zahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich bin Österreicherin und Monika Gruber ist mir kein Begriff, da ich selten fernsehe . Ich lese leidenschaftlich gerne.Als ich Monikas Buch
zum Lesen begann hatte ich eine Krise.Dieses Buch führte mich so liebevoll auf andere Gedanken, dass ich mich jeden Abend auf mein e- book freuen konnte.Sie schreibt wie das Leben so ist, mit all seinen Höhen und Tiefen. Da ich selbst ein Land Ei bin kann ich die Situation am Bauernhof gut nachvollziehen. Noch mehr begeistert haben mich die Geschichten, die sie über ihre langährige Kellnerinnen-Tätigkeit schreibt. Das Buch ist durch und durch ehrlich geschrieben , oft hat man das Gefühl man ist in der Handlung mittendrinnen.Besonders gut gefallen hat mir, dass Monika nie wertet. Sie schreibt frisch von der Seele, wie es eben so ist bezw wirklich war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich höre Monika Gruber mit meinem mp3-Player auf meinem Arbeitsweg und komme schon gut gelaunt an. Ihr Humor wrd niemals peinlich, sie trifft stets den richtigen Nerv, ist eine kluge Beobachterin und eine Zierde meines Geschlechtes. Ich wollte es gäbe mehr Frauen ihrer Art, die sich trauen, auch politisch unkorrekte Wahrheiten auszusprechen, gleich ob es um nicht erzogene Kinder oder sich selbst überschätzende Emporkömmlinge handelt. Dabei ist sie aber niemals bösartig. So jemanden wie sie, haben wir kein zweites Mal, und daher hoffe ich, dass sie uns noch lange erhalten bleibt!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach einer Lesung habe ich mir das Buch spontan gekauft, auch wenn ich ansonsten nicht so sehr der Leser von Autobiographien bin. Dieses Buch aber sollte man unbedingt lesen. Mit einem wunderbaren Humor und sehr unterhaltsam wird die Kindheit auf dem Lande nicht weit von München geschildert. Da niemand den Inhalt so gut vortragen kann wie die Autorin, möchte ich jedem Leser auch das (leider etwas gekürzte) Hörbuch an's Herz legen. Ein wirksames Gegenmittel gegen schlechte Laune oder den trüben Alltag.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen