Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Mama, was schreist du so ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mama, was schreist du so laut?: Wut in Gelassenheit verwandeln. Erfahrungen mit der GFK bei unwillkürlichem Handeln und Fühlen Taschenbuch – 10. Dezember 2010

4.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 20,00
EUR 20,00 EUR 14,99
65 neu ab EUR 20,00 6 gebraucht ab EUR 14,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Mama, was schreist du so laut?: Wut in Gelassenheit verwandeln. Erfahrungen mit der GFK bei unwillkürlichem Handeln und Fühlen
  • +
  • Ich will verstehen, was du wirklich brauchst
  • +
  • Was deine Wut dir sagen will: überraschende Einsichten: Das verborgene Geschenk des Ärgers entdecken. Gewaltfreie Kommunikation: Die Ideen & ihre Anwendung
Gesamtpreis: EUR 44,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Britta Hahn ist Mutter von vier Kindern und beruflich als Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie tätig. Sie begleitet Eltern, die gemeinsam mit ihren Kindern einen wertschätzenden Umgang leben – inmitten der Klippen eines herausfordernden Alltags.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist in Auszügen sehr lehrreich.
Es ist verständlich geschrieben und gut in einem rutsch durchzulesen.
Es könnte sicherlich dazu dienen sich selbst in Teilbereichen zu verändern.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch macht Hoffnung! Endlich ein Buch, das erklärt, warum ich manchmal einfach nicht so bin, wie ich sein will! Und wie ich etwas daran ändere!
Es gibt inzwischen schon einige Bücher, die einen guten, gewaltfreien Umgang mit Kindern erklären. Doch was, wenn es nicht klappt, weil ich einfach so wütend bin? Und hier fängt das Buch von Britta Hahn an. Sie beschreibt, warum ES (das wütend werden) passiert. Nämlich weil bei mir kindliche Erinnerungen und Gefühle aktiviert werden. Und dann erklärt sie mit ganz vielen Beispielen, wie ich Zugang zu diesen kindliche Erinnerungen bekomme und wie ich sie auflösen kann. Nämlich dadurch, dass ich empathisch mit mir als Kind, das verletzt wurde, rede. Die vielen Dialogbeispiele sind ein gute Anleitung für solche empathischen Selbstgespräche.
Das Buch ist übersichtlich in 4 Kapitel aufgeteilt. In Kapitel 1 erklärt Britta Hahn, was sie unter ES, dem unwillkürlichen wütend werden, versteht. In Kapitel 2 wird beschrieben, wie ich den Weg zu meinem inneren verletzten Kind finde. Kapitel 3 zeigt mit einer Fülle von Dialogbeispielen, wie ich mit meinem inneren Kind empathisch reden kann und es damit heile. Kapitel 4 beschreibt den Kulturwechsel, der sich seit unserer eigenen Kindheit vollzogen hat: von einer autoritären Kultur des Gehorchens hin zu einer gleichwertigen Kultur, wo die Bedürfnis eines jeden gehört werden.
Ich empfehle das Buch allen Eltern, die sich eine gute Beziehung zu ihren Kindern wünschen. Auch denen, die schon genug Erziehungsratgeber gelesen zu haben. Weil es kein Ratgeber ist, sondern einen ganz anderen Aspekt von Erziehung beleuchtet: nämlich mich als Mutter und meine eigene Geschichte.
Leicht und locker zu lesen durch die vielen praktischen Beispiele.
Kommentar 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch dass endlich mal realistisch aufzeigt warum man reagiert wie man reagiert . Ich hatte so die Nase voll von halbgaren Lösungsvorschlägen wie "tief durchatmen und bis 10 zählen ", "Verlassen Sie bei aufkommendem Ärger den Raum" etc. Zum einen sind derlei Vorschläge oft nicht praktikabel, zum anderen fragen sie nie nach der Ursache der Wut und haben mir tatsächlich NIE geholfen. Anders dieses Buch: Nach 70 Seiten habe ich schon viel Greifbares erfahren das mir sehr weitergeholfen hat. Klare Kaufempfehlung
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch von Britta Hahn finde ich sehr hilfreich. Ich übe seit einigen Jahren einen gewaltfreien Umgang mit meinen Kindern und erschrecke immer wieder, was da aus mir herausbricht, wenn ich in einem schlechten Zustand bin. Dieses Buch macht deutlich, dass es sich dabei um unwillkürliche Prozesse handelt, die in meinem Inneren ablaufen, weil sie Gefühle und damit auch Reaktionen aktivieren, die aus meiner Vergangenheit resultieren. Ich habe die beschriebene "Technik" an mir ausprobiert und kann sie nur jedem empfehlen, der an einer Heilung der eigenen kleinen oder größeren Wunden interessiert ist. Die vergangene Situation wiederzuerleben und dem Teil in mir, der als das kleine Kind von damals agiert, Empathie durch mich als Erwachsene zukommen zu lassen, bewirkt große Erleichterung und eine neue Verknüpfung von Geschehen und Gefühl auf neuronaler Ebene. Die Methode die Britta Hahn leicht verständlich aufzeigt, erinnert an Elemente aus der Aufstellungsarbeit von z.B. Prof. Matthias Varga von Kibéd und der Teilearbeit der Begründerin der Familientherapie, Virginia Satir. Wer es kennt mag sich auch an die Time-Line-Arbeit im NLP erinnern. Das Buch setzt da an, wo jede Beziehungsarbeit ihren Anfang finden muss, um im Außen wirksam zu werden: Bei der Beziehung zu sich selbst. Indem wir uns mit uns selbst und dem, was bei uns "schief" gelaufen ist, versöhnen, ermöglichen wir eine versöhnliche und liebevolle Beziehung zu unseren Kindern. Dazu eine praktische Anleitung an die Hand zu bekommen ist mehr als ein Glücksfall.
Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist Kein Must have.
Vieles weiss man selber.
Anregungen und Tipps vorhanden.
Buch einfach u schnell zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden