Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,05
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mama, ich mag dich: Bilderbuch Gebundene Ausgabe – 18. September 2006

4.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 2,04
9 gebraucht ab EUR 2,04
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der kleine Hase ist böse auf seine Mama und fühlt sich arg vernachlässigt: Nie hat sie Zeit für ihn! Am Sonntag schläft sie lange, obwohl er doch Hunger hat. Ständig schimpft sie mit ihm und hetzt ihn, obwohl sie selber rum trödelt. Außerdem, außerdem, außerdem ... Dem Hasensohn fallen so viele Dinge ein, weshalb er seine Hasenmama ganz doof findet. Das Schlimmste ist allerdings, dass er sie nicht heiraten kann -- nicht einmal wenn er ganz groß ist. Deshalb beschließt der kleine Hase ganz allein ganz weit weg zu gehen. Dummerweise muss er noch einmal umkehren, weil er seinen Ball vergessen hat.

Die einfach gehaltene Geschichte konzentriert sich ebenso wie die Bilder auf das Wesentliche: Obwohl dem kleinen Hasenjungen zum Davonlaufen zu Mute ist, will er doch eigentlich nichts anderes als ganz nah bei seiner Mama sein. Der Japanerin Komako Sakai gelingt es mit wenigen, aber treffenden Worten und einfühlsamen Zeichenstrichen diesen Widerspruch zwischen trotziger Beschwerde und inniger Kuschelsehnsucht perfekt Ausdruck zu verleihen. Die Bilder zeigen die Welt aus der Sicht des Kindes und sind dementsprechend übersichtlich strukturiert. Auch Größenverhältnisse und die Bedeutsamkeit einzelner Bildelemente sind dem Empfinden des Kindes angepasst: Manchmal passt die Hasenmama noch nicht einmal ganz auf die Seite. Die in Pastellfarben gehalten Zeichnungen vermitteln ein Gefühl von der Verletzlichkeit des kleinen Hasen, ohne dabei kitschig zu wirken oder die Figuren zu sehr zu verniedlichen. Ein warmherziges und humorvolles Bilderbuch, in dem sich Kinder und Eltern sicher bei der einen oder anderen Begebenheit wieder erkennen dürften. Empfohlen ab drei Jahren. --Birgit Schwenger

Pressestimmen

"Ödipus auf Japanisch: Ein existenziell schönes Bilderbuch!" Elisabeth von Thadden, DIE ZEIT

"Dieses zittrige Gefühl zwischen Liebhaben und Nichtliebhaben, zwischen trotzigem Wegwollen und bedürftigem Ankuscheln hat Komako Sakai in ihrem Bilderbuch grandios in Szene gesetzt." WDR (Servicezeit Famuilie)

"Ein warmherziges und humorvolles Bilderbuch, in dem sich Kinder und Eltern sicher wieder erkennen dürften." Birgit Schwenger, amazon.de

"Ein sensibles Bilderbuch im Schnittpunkt zwischen Anita Jerams 'Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab' und Tomi Ungerers 'Kein Kuss für Mutter'" Hans ten Doornkaat, NZZ am Sonntag

"Es ist das "Wie" der Körpersprache der Figuren, der Bildkomposition und Perspektiven, die hier überzeugen und anrühren: keine verkitschte Häschengeschichte, sondern ein Bilderbuch zum Liebhaben." Heide Germann, Darmstädter Echo

"Ein großartiges, komisches, kluges, letztlich unendlich liebevolles Buch." Susanne Brenner, Saarbrücker Zeitung


Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 21. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2005
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?