Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Make it count - Gefühlsbeben: Roman (Die Oceanside-Love-Stories) von [Price, Carrie]
Anzeige für Kindle-App

Make it count - Gefühlsbeben: Roman (Die Oceanside-Love-Stories) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 99 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 258 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Die Handlung hält alles bereit was mein Leserherz höher schlagen lässt. “
Lines Bücherwelt (Blog) , 03.02.2016

„Dieses Buch hat einen wahnsinnigen Suchtfaktor. Einmal angefangen konnte ich nicht mehr mit dem lesen aufhören. Die Story ist so fesselnd und unterhaltsam.“
Ninas Bücher (Blog), , 13.01.2016

„Das Buch hat mich in seinen Bann gezogen, nicht mehr losgelassen bis ich es fertig hatte.“
Anastasia’s Welt (Blog), 27.12.2015

„Ich konnte so prima in die Geschichte ein und abtauchen, ich fühlte mich in Oceanside rund um wohl und war tief traurig, als die Geschichte so schnell vorbei war.“
The Bookdealer (Blog), 19.12.2015

„Unterhaltsam, wunderbar zu lesen und mit genau der richtigen Portion prickelnder Erotik.“
Bücher ohne Ende (Blog), 07.12.2015

Kurzbeschreibung

Romantisch und sexy – ein Make it count-Roman
Lynn hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit Oceanside. Am College in Boston gibt sie sich kühl und sarkastisch. Der Einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gut aussehende Jared Parker. Sein bloßer Anblick lässt die Mädchen reihenweise dahinschmelzen. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wieso hat sie trotzdem jedes Mal ein mulmiges Gefühl, wenn sie ihn sieht? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 764 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 258 Seiten
  • Verlag: Knaur eBook; Auflage: 1 (26. November 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00X4UMEMK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 99 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #33.713 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von M. E. am 11. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
ich bin echt sprachlos... Das nenne ich mal ein super Buch!

Es beschäftigt sich nicht nur mit der Liebe, sondern zeigt wirklich schlimme Probleme. Probleme, die sehr viele von uns haben. Man sieht, was sie aus einen machen können..

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich schreiben soll. Denn nichts könnte das so beschreiben, was ich gefühlt habe.
Die Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet. Man konnte sich ziemlich schnell in Lynn hineinversezten, bei Jared dauerte das ein bisschen länger. Er ist nicht der typische Bad Boy, so wie in fast allen Büchern. Ja er ist auch kein Vorzeigeschüler, aber er hat wirklich gute Gründe so zu sein, wie er ist...

Es wird aus der Ich-Perspektive von Lynn geschildert! Vielleicht fiel es mir deshalb so schwer in Jared rein zu blicken, weil ich nur Lynns Sichtweise las!

Eine atembereaubende, zu Tränen führende Geschichte. Alles war dabei, schmunzeln, lachen aber eben auch weinen. Unbedingt Taschentücher daneben deponieren!

100%ige Leseempfehlung - nicht nur für junge Erwachsene, sondern einfach für jedermann!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es ist ein netter kurzweiliger Roman. Leider nicht mit der tiefe die ich mir gewünscht hätte. Für mich gab es keinen nennenswerten Spannungsbogen und auch die Charaktere waren nicht so ... plastisch ausgeformt wie es möglich gewesen wäre. Auch fand ich das Ende dann doch recht plötzlich und leicht unbefriedigend. Da ich mir noch etwas mehr... gewünscht hätte.
Eigentlich würde ich ja gerne eine 2,5 geben .... da das nicht geht : im Zweifel für den Angeklagten ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Cover:
Ich finde das Cover einfach total schön. Sommerlich und voller Liebe. Eines meiner Lieblingscover im Dezember. Man sieht ein Pärchen in inniger Pose und Sonnenstrahlen. Abgerundet wird das Ganze durch den Titel in gelb und das „Make it count“ Herz.

Meinung:
Auch der Schreibstil des zweiten Teils ist super zu lesen. Ich finde die Idee toll, abwechselnd zwei Autorinnen schreiben zu lassen. So bekommt jede Story ihren eigenen Charme und doch passen sie zueinander.

Lynn ist eine super Protagonistin mir der man gut mitfühlen kann. Ich der ersten Szene steht sie auch den Bahngleisen und wartet aus einen Zug. Jared kommt hinzu und rettet sie. Lynn findet das nicht gut und so haben die beiden einen schweren Start miteinander. Die Hintergründe dieser Aktion erfahren wir nach und nach und verstehen so Lynn immer besser.

Zuerst sind wir in Boston wo Lynn das College besucht, doch dann geht es auf nach Oceanside und zwar zusammen mit Jared. Die beiden kommen sich näher und ich finde man merkt von Anfang an das Jared sich zu Lynn hingezogen fühlt. Und ihr geht es nicht anders denn Jared kommt la sympathischer Typ daher.

Es wird wieder spannend, volle Liebe, aber auch traurig und natürlich dürfen auch die überraschenden Wendungen nicht fehlen. Abgeschlossen wird dieser Band von einem super Ende, das mir sehr gefallen hat.

Fazit:
Auch der zweite Teil hat mich überzeugt. Hier und da hat es mich nicht so ganz gefesselt, aber dennoch ist auch der zweite Band ein Muss für alle die Liebesromane lieben.

Make it count Reihe:
1. Gefühlsgewitter ' Ally Taylor (01.10.2015)
2. Gefühlsbeben ' Carrie Price (01.12.2015)
3. Dreisam ' Ally Taylor (02.02.2016)
4. Sommersturm ' Carrie Price (01.04.2016)
5 Liebesfunken ' Ally Taylor (eBook) (16.09.2015)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Cover:
Es strahlt prickeln, Sonne, Sommer, Strand & Gefühle aus, was für mich prima zu Oceanside und den Protagonisten passt!

Erster Satz:
Die Scheinwerfer blenden mich, aber ich wehre mich gegen den Reflex, die Augen zu schließen.

Meine Meinung:
Lynn wird gerade noch rechtzeitig von Jared vor einer riesigen Dummheit bewahrt, die sie das Leben hätte kosten können. Seitdem geht ihr Jared nicht mehr aus dem Kopf und kreuzt immer wieder ihre Wege. Dabei kennt sie ihn nur vom Hörensagen und die Geschichten sind immer wieder dieselben: Besser die Finger von ihm lassen. Außerdem trägt sie eine schwere Last mit sich herum, die es sowieso nicht zulässt Gefühle zu empfinden ohne dass sie diese Narbe wieder aufreißt. Lieber tut Lynn Buße und entsagt sich allem, doch wie lange kann sie ihre Fassade aufrecht erhalten mit Jared in ihrer Nähe…

Lynn ist eine sympathische Protagonistin mit einem schweren Schicksal, das über ihr wie ein Damoklesschwert hängt. Erst nach und nach erzählt sie dem Leser ihre Geschichte. Diese und auch Lynns Gefühle gehen unter die Haut. Man leidet richtig mit ihr mit und hofft, dass sie Friede findet.

Aber auch Jared hat eine tragische Vergangenheit, die er anders als Lynn aber besser in sich verschlossen hat. Trotzdem fällt auch ihm es schwer, Nähe zu zeigen und zuzulassen. Schnell merkt man, dass beide Protagonisten sich gut tun würden, aber der Weg zu einem Zusammensein ist steinig…

Carrie Price ist die zweite Autorin im „Make it Count“-Duo, das Geschichten rund um Oceanside schreibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?