Facebook Twitter Pinterest
EUR 13,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Main-Radweg: Von Bayreuth... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Main-Radweg: Von Bayreuth nach Mainz. Radtourenbuch 1:75 000, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks-Download (Bikeline Radtourenbücher) Spiralbindung – 4. Mai 2016

3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Spiralbindung, 4. Mai 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 12,05 EUR 12,32
76 neu ab EUR 12,05 5 gebraucht ab EUR 12,32

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Main-Radweg: Von Bayreuth nach Mainz. Radtourenbuch 1:75 000, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks-Download (Bikeline Radtourenbücher)
  • +
  • Liebliches Taubertal: Der Klassiker - Der Sportive: Zwischen Rothenburg ob der Tauber und Wertheim (Bikeline Radtourenbücher)
  • +
  • Bikeline Altmühl-Radweg: Von Rothenburg ob der Tauber nach Kelheim an der Donau. Radtourenbuch 1 : 50 000, 250 km, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks Download
Gesamtpreis: EUR 40,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich bin dieses Jahr den Mainradweg mit meinem Bruder gefahren und nachdem wir mit dem Führer für den Elberadweg gut klar gekommen waren sind wir mit dem Mainradweg auf die Schnauze gefallen. Wir reisten 11 Tage mit dem Zelt und immer wieder fielen uns gravierende Fehler auf. So endete schon unser erster Tag im Chaos, da der eingetragene Campingplatz in wirklichkeit ein FKK Platz war. Da im Bereich der Quelle des Roten Mains kein weiterer Campingplatz vorhanden war mussten wir letztlich Wildcampen. Kein guter Start in den Urlaub. So Zogen sich die Fehler bis zum Ende der Tour. Einkaufsmöglichkeiten die schon seit Jahren nicht mehr bestehen konnten waren noch eingezeichnet aber tatsächlich vorhandene nicht. Ebenso fuhren wir an zig Campingplätzen vorbei die nicht eingetragen waren und Fußgängerbrücken, die über den Main führten waren in einigen Fällen auch nicht eingezeichnet. Das Übernachtungsverzeichnis ist unglaublich unvollständig, Campingplätze, die auf der Karte eingetragen sind findet man hinten nicht wieder und häufig stehen die Symbole für die Übernachtung nur in Klammern (als in diesem Ort vorhanden) Dann ist man auf Suchen und Rumfragen angewiesen. Der Führer war die aktuellste Auflage, und dennoch konnten wir uns nicht auf ihn verlassen. Hier ist eine dringende Überarbeitung notwendig um diesen Führer empfehlen zu können.
PS. wer sich für einen Radurlaub entlang des Mains entscheidet, sollte lieber auf den Radführer des Tourismusverbandes setzen. Dieseer hat zwar schlechte Karten, ist aber wenigstens aktualisiert worden.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Serenus Zeitblom TOP 500 REZENSENT am 26. September 2014
Etwas über 500 km - ich bin es zumeist schon gefahren, mit diesem Esterbauer oder der Vorauflage. Genießen Sie es. Das Gefälle ist am Main überschaubar klein, der Wind freilich wäre ja eher aus dem Westen, sodass die vorgegebene Richtung nicht sein muss, doch auch West-Ost ist ja machbar mit der Karte; ein, zwei relevante Steigungen fehlten dabei.

Wer die Bikeline-Esterbauers nicht kennen sollte, dem sei gesagt: wasserfeste stabile Seiten, km- und Höhenprofil, praktische Karte mit Wegbeschreibungen, zu einzelnen wichtigeren Orten eine Beschreibung oder auch schon einmal eine Stadtkarte, hinten dann ein Unterkunftsverzeichnis. Das ist schon der Standard-Radreiseführer, an dem sich die Konkurrenz orientiert. Gut lesbar, batterie- und netzfrei. Wer es möchte, bekäme auch einen GPS-Code.

Praktisch ist es zum Planen zuvor, für etwaige Spontanunterkunftbucher, als Absicherung für Abstecher oder Abkürzungen. Weißer wie Roter Main sind enthalten. Beim Weg nach Hanau hinein oder zur Rieneck bei Gemünden habe ich aber dann doch besser noch einmal gefragt. Und ganz ohne Werbung wäre auch schön gewesen, zumal es von der Masse so gerade noch in den Kartenhalter geht und richtig günstig etwas anderes wäre. Klar ist auch, dass wirklich Wissbegierige zu den Orten besser einen schönen Schinken wie den Franken-DuMont heranziehen, doch für eine Vorabschätzung der Besichtigungszeit reicht es grob; siehe auch Kommentar.

Ausgabe Ende Juli 2014: In Kitzingen soll "im Jahr 2013" ein Erweiterungsbau des Fastnachtsmuseums fertiggestellt werden?!?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zuallererst fand ich es sehr ungeschickt, dass alles auf den Karten derart winzig geschrieben ist, dass ich kaum was ohne Brille entziffern konnte. Auch die Art wie die Karten aufeinanderfolgen ist sehr gewöhnungsbedürftig, teilweise eher verwirrend als informativ. Die Beschreibungen der Städte und Sehenswürdigkeiten sind hingegen eher brauchbar
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden