Facebook Twitter Pinterest
Maiden England '88 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,89

Maiden England '88 Doppel-CD

4.8 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Maiden England '88
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 22. März 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 5,12 EUR 16,94
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
49 neu ab EUR 5,12 2 gebraucht ab EUR 16,94

Hinweise und Aktionen


Iron Maiden-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Maiden England '88
  • +
  • From Fear to Eternity: The Best of 1990-2010
Gesamtpreis: EUR 12,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. März 2013)
  • Erscheinungsdatum: 25. März 2013
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • ASIN: B00B0FQ8OQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.547 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
6:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
5:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
7:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
4:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
10:08
Nur Album
3
30
4:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
5:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Der Maiden England '88 Konzertsoundtrack erscheint als Doppel-CD und als limitierte Doppel-LP Picture Vinyl. Das Audiomaterial war zuvor nur als Teil der 1994er EMI „Sound And Vision Series“ neben der VHS Version erhältlich, allerdings mit zwei Songs weniger als auf der Videoversion. "Can I Play With Madness" und "Hallowed Be Thy Name" waren auf der 1-CD-Version aus Platzgründen nicht vorhanden. Im Zuge dieser beiden Tracks und den drei Zugabesongs werden auf der neuen Doppel-CD Version ganze fünf vorher nicht erhältliche Titel veröffentlicht werden. Damit wird die neue Doppel-CD erstmalig die gesamte Audioaufnahme dieser historischen Tour enthalten.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Nicht jedes Maiden-Live-Album der letzten 20 Jahre war wirklich notwenig, aber dieses treibt mir regelrecht Glücks-Pipi inne Augen. Als stolzer Besitzer der VHS-CD-Box - aber ohne VHS-Player - endlich das komplette Konzert auf CD und DVD und beides steht jetzt natürlich im Schrank. Da kommen wehmütige Erinnerungen an den eigenen Tourbesuch 1988 hoch und auch wenn Maiden live auch heute noch ne Macht sind und ich sie seit damals zigfach gesehen habe, besser waren sie meiner Meinung nach nur auf der Beast on the road-Tour 82!!! Der Mitschnitt Beast over Hammersmith ist in meinen Ohren bis heute Maidens Live-Referenzwerk.

Doch zurück zum aktuellen Live-Album.

Die Maiden England lässt kaum Wünsche offen und ist für jeden Maiden-Fan, gerade aber für die Freunde der "alten" Maiden, ein Pflichtkauf.

Grandiose Set-List, ein top LiveSound (5 Klassen besser als auf den En Vivo) und die Band in Galaform. Alle Songs klingen rauer und kraftvoller als auf den jeweiligen Studioversionen. Was will man mehr?

Natürlich dieses Ereignis im Juni diesen Jahres noch oder zum ersten Mal live erleben.... ;o)) UND natürlich endlich ein vernünftiger Mitschnitt Somewhere in time-Tour!!!! Wenn nicht sollen sie ENDLICH dieses Album mal komplett auf der Tour 2014 zocken, nicht nur wegen Alexander The Great...

Immer wenn man sich nicht sicher ist, wer denn nun die beste Metal-Kapelle aller Zeiten ist, ne alte Maiden auflegen und die Entscheidung fällt ganz leicht
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Hm. Im Falle von Iron Maiden ist es mittlerweile tatsächlich so, dass man die Live-Alben-Veröffentlichungspolitik fast schon als inflationär bezeichnen muss. Dennoch würde ich eher das Positive daran sehen und freue mich über die breite Auswahlmöglichkeit (hab schon in sämtliche Live-Tonträger reingehört und muss sagen, dass eigentlich kein Live-Audiodokument dabei ist, von dem ich sagen könnte, es sei mies od. dergleichen).

Für Unentschlossene und solche, die möglicherweise gerade dabei sind IM für sich zu entdecken und deshalb nicht so recht wissen, zu welchen Platten/CDs sie greifen sollen, kann ich an dieser Stelle gleich mal beruhigend anmerken: GREIFT BEDENKENLOS ZU!!

MAIDEN ENGLAND `88 (aufgezeichnet am 27. und 28. November 1988 in Birmingham) ist ein Gesamtkonzertmitschnitt (höchstens zusammengeschnippelt aus zwei zuvor besagten Abenden halt), klingt absolut authentisch, energetisch und besticht zudem durch eine tolle Setlist. Klar kann man über die Titelauswahl bei Live-Veröffentlichungen immer diskutieren - aber hiesige Songabfolge weiß durchaus zu begeistern! Nicht umsonst hat man große Teile dieses Sets auch bei aktuellen Shows zum Besten gegeben (man spricht dabei, soweit mir bekannt, auch von sogenannten "historischen" Sets)...

Man darf/sollte auch nicht vergessen, dass IM 1988 an einem (erneuten) Zenit angelangt waren: Seit dem 1984 erschienenen POWERSLAVE (wovon hier interessanterweise allerdings gänzlich kein Track vorzufinden ist - vermutlich hatte man sich von jenem Songmaterial aber ganz einfach schon ein bisschen "totgespielt" (Anm.: Man denke nur an die ausgedehnte WORLD SLAVERY TOUR der Mittachtziger!
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
1988 - als 15-jähriger kaufte ich mir meine erste Iron Maiden LP "Seventh son of a seventh son". Davor konnte ich "Live after death" jahrelang nur auf Cassette hören. Ich war total geplättet - für mich ist das die beste IM Scheibe überhaupt! ... der Sound, die Songs, der Gesang, ... Weltklasse!
Damals wurde noch groß lamentiert, das IM Synthesizer einsetzten und dies für viele ein Verrat am Heavy Metal wäre... für viele war das eine Glaubensfrage. Leider hatte ich keine Chance, zum "Monsters of Rock" nach Schweinfurt zu fahren, ich war zu jung. Entschädigt wurde ich dafür durch die "Maiden England" VHS, das ist bis heute für mich mit das beste, was ich je gesehen habe.

1999 - "Ed Hunter" Tour, Bruce ist wieder dabei, es folgte danach das letzte gute Album "Brave New World"...
Das Konzert in der Stuttgarter Schleyerhalle war das letzte von vielen Konzerten, die ich besucht hatte!

2013 - 25 Years Later! Maiden England is back! Der Wahnsinn auf CD & DVD!
CD reingeschoben, volle Lautstärke auf der Autobahn... Moonchild beginnt.... und ich fühle mich in das Jahr 1988 zurückversetzt! Der Sound, der Gesang, das Feeling... alles wieder da. Unbeschreiblich!
Ich hatte schon komplett mit Maiden abgeschlossen, die letzten Alben waren einfach nur Käse....
Zum Sound - Der Sound von Mastermind Martin Birch ist bis heute unerreicht, da kannste manchen digitalisierten Müll von heute vorneweg in die Tonne treten! Punkt!
Waren das noch Zeiten Mitte & Ende der 80er für einen Jugendlichen... Sodom's Agent Orange, Helloween's Keeper of the seven Keys 1, Metallica's ..... and Justice for All & Master of Puppets, Slayer's Reign in Blood....
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden