Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Magnus Chase 1: Das Schwe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von reisebuch24
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers Gebundene Ausgabe – 28. Juli 2016

4.8 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,95 EUR 11,99
72 neu ab EUR 19,95 6 gebraucht ab EUR 11,99

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers
  • +
  • Percy Jackson - Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane (Percy Jackson )
  • +
  • Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen
Gesamtpreis: EUR 51,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Spannend, witzig und hintergründig erzählt, gutes Futter für echte Leseratten.", Wiener Journal, 10.03.2017

"Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf den zweiten Teil der Seire", fantasybuch.de, 14.08.2016

»Wunderbare Charaktere! Durchgeknallte Action! Coole Bösewichte! Rick Riordan hat es wieder mal geschafft und er wird immer besser.«, Michael Grant, NYT-Bestsellerautor, Michael Grant

»Rick Riordans neue Serie ist einfach nur genial – vielleicht sogar seine beste bis jetzt! Ihr werdet die Nächte durchlesen!«, Harlan Coben, NYT-Bestsellerautor, Harlan Coben

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Boston und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 40 Länder verkauft worden. Auch seine nachfolgenden Serien, »Die Kane-Chroniken«, »Helden des Olymp«, »Percy Jackson erzählt«, »Magnus Chase« und »Die Abenteuer des Apollo« schafften auf Anhieb den Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Da ich ein ziemlicher Rick Riordan- Fan bin und Mythologie zudem noch spannend finde, bleibt mir bei diesem Buch gar nichts anderes übrig, als es zu lieben! Und das sind die Gründe dafür, warum dieses Buch genial ist...

#1 UNTERHALTUNG PUR

Von anderen Riordan- Büchern bin ich ja schon viel Humor gewöhnt und auch dieses Buch hat mich wunderbar unterhalten können. Oft habe ich schmunzelt, gelächelt und öfters auch laut gelacht, denn die Situationen waren so abstrus und Magnus' Sarkasmus einfach köstlich. Riordans Bücher -und dieses macht da keine Ausnahme- sind einfach reinstes Lesevergnügen!

#2 NORDISCHE MYTHOLOGIE

Obwohl ich oft und gerne in Skandinavien bin, wusste ich (leider) relativ wenig über die nordische Mythologie. Das hat dieses Buch geändert! Man erfährt mal wieder eine Menge über Gottheiten, Helden und mythologische Gestalten - durch das Glossar am Ende kann man auch jederzeit nachblättern wer wer war :) Auch die neun Welten wurden wunderbar beschrieben, sodass ich sie mir bildlich vorstellen konnte.

Gefallen hat mir auch, dass die Wikingergötter weniger unnahbar waren als die griechischen* und gleichzeitig genauso ungöttlich. Thor, wie er leibt und furzt, die müllsammelnde Meeresgöttin Ran und modevernarrte Zwerge. Großartig! So macht Mythologie Spaß! Zudem gelingt es Riordan immer wieder, alte Sagen und Legenden nahtlos in die heutige Zeit und moderne Umgebung einzufügen, gar verschmelzen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Zitate:

"Ich heiße Magnus Chase. Ich bin 16 Jahre alt. Ich erzähle jetzt die Geschichte, wie mein Leben den Bach runterging, nachdem ich umgebracht worden war." Seite 11

"Bei meinem Leben, Magnus, ich schwöre, dein Vater ist ein nordischer Gott. Und jetzt beeil dich. Wir haben nur zwanzig Minuten Parkzeit." Seite 39

"Seine Iris leuchtete so hell, dass ziemlich sicher alles, was ich für den Rest meines Lebens sah, die Farbe von limonengrünem Gelee haben würde. Die gute Nachricht: Es sah nicht so aus, als ob der Rest meines Lebens sehr lange sein würde." Seite 263

Charakter:

Der 15-jährige Magnus Chase lebt seit dem Tod seiner Mutter vor 2 Jahren auf der Straße. Seinen Vater hat er nie kennengelernt und seine Mutter hat ihm immer nahegelegt, sich von seinem Onkel Randolph fernzuhalten. So ist er, abgesehen von seinen 2 obdachlosen Freunden Hearth und Blitz, weitestgehend auf sich gestellt. Dennoch schlägt er sich so durch. Doch das soll sich an seinem 16. Geburtstag gehörig ändern...

Meinung:

Was würdet ihr davon halten, wenn ihr an eurem 16. Geburtstag sterben müsstet?? Richtig: NIX! Denn das ist ziemlich großer Mist, das empfindet auch Magnus so. Obwohl man ja wohlwollend einräumen muss, dass dies noch lange nicht das Ende seines Daseins bedeutet (wird sich wohl erst noch rausstellen müssen, ob es andersrum nicht besser gewesen wäre). Wider Erwarten findet er sich nach seinem doch recht verfrühten Ableben in Walhalla wieder. Und damit nicht genug! Er ist quasi ein Halbgott!! Glaubt ihr nicht?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Noch hat er keine Ahnung, was für Abenteuer auf ihn warten!

Meine Meinung:
"Magnus Chase - Das Schwert des Sommers" von Rick Riordan ist der erste Band einer neuen Reihe, die sich mit der nordischen Mythologie beschäftigt.
Für mich war dies der erste Kontakt mit der nordischen Götterwelt und ich war überaus postitiv überrascht, dass auch sie mich so sehr in den Bann ziehen kann.
Der Schreibstil war sehr flüssig und angenehm zu lesen. Die Seiten flogen nur so dahin, so dass ich das Buch gar nicht aus den Händen legen konnte und zum Teil bis tief in die Nacht gelesen habe.
Die Götterwelt, die dort beschrieben wird, ist sehr gut dargestellt. Ich hatte alles bildlich vor Augen, konnte in diese andere Welt eintauchen, war fasziniert und völlig in ihren Bann gezogen.
Auch die Protagonisten sind sehr sympathisch und man kann gut mit ihnen mitfühlen und mitfiebern.
Eines steht für mich fest: Ich brauche definitiv mehr davon und ich bin schon ganz gespannt auf Band zwei.

Fazit:
"Magnus Chase - Das Schwert des Sommers" war für mich ein gelungener Einstieg in die nordische Götterwelt und ein spannender und faszinierender Auftakt einer neuen Reihe von Rick Riordan: definitiv lesenswert!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen