Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
49
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2011
Der Film erzählt in kinderechten Bildern und Tempi eine schlichte und berührende Geschichte von den blauen und roten Wichteln.
Ganz anders, wie die meisten modernen Kinder-DVDs (Action, brilliante Optik, non-stop-Gags usw.) wirkt "Magic Silver" wie ein Werk aus alten Zeiten, wo alles noch ein wenig bescheidener und ruhiger von statten ging. Und genau das macht es aus, dass die Inhalte des Films (Werte, Charaktere, Phantasie, Charme, Spannung) sich entfalten können und den Zuschauer in verdaubarer Art berühren. Unsere Kinder (5-11) hatten zu Beginn die Nasen gerümpft ("langweiliger, uncooler Kinderkram") - doch schon nach kurzer Zeit waren sie ganz dabei und am Schluss alle begeistert. - Manchmal brauchts halt ein "Allfällige Beanstandungen können am Schluss angebracht werden..."
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
mit einer Geschichte über Freundschaft, Mut und Hilfsbereitschaft. Im Mittelpunkt stehen Prinzessin Blaurose von den Blauwichteln und der kleine König Dreng von den Rotwichteln. Obwohl ihr Volk nichts von dem jeweiligen anderen Volk hält, verbünden die beiden sich, um Blaurose vor der Verbannung aus ihrem Volk und die Rotwichtel vor der Verbannung von ihrem Bauernhof zu retten. Gemeinsam zeigen sie den großen Wichteln, was aus Mut, Hilfsbereitschaft und Freundschaft wachsen kann. Dieser Film setzt auf wenige Protagonisten und Schauplätze. Dazu kommen gedeckte Farben und ruhige Musik. Meine Kinder (7 + 9 Jahre alt) haben den Film gerne gesehen. Bei Kerzenschein und Keksen ist es idealer Film für einen gemütlichen Nachmittag in der Vorweihnachtszeit.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2012
Ein unglaublich mitreiender Kinderfilm (der auch Erwachsene anspricht) voller Gefühl, der selbst unserem Ältesten (10 Jahre), der sonst eher auf "Action" steht, sehr gut gefallen hat. Für mich der beste Kinderfilm seit langem!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Der Plot war nicht der Beste, aber der Film ist gut gemacht und echt süß anzusehen. Auch Erwachsene können ihn gucken, wenn sie sich selbst nicht allzu ernst nehmen :D finde es nicht wichtig wie hoch das Budget war oder ob die Schauspieler sonst was für Leistungen abgegeben haben, der Film ist einfach was zum Entspannen und lächeln :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2016
Zur Weihnachtszeit eine gute Abwechslung zur üblichen Fernsehkost. Lässt sich gut im Kreise der Lieben anschauen. Aber bitte kein großes Feuerwerk an Effekten erwarten. Der Film macht eher den Anschein, als sei er fürs Fernsehen gedreht worden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2012
Ein Kinderfilm über Freundschaft, Zusammenhalt mit viel Herz. Mein Sohn 6 Jahre jung war begeistert. Außerhalb der sonst hektisch mit Action erfüllten Kinderfilme, berührt diese Geschichte jung wie alt und erinnert an die wirklich, lohnenswerten Werte des Lebens.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2016
Hallo,
dieser Film spielt inmitten eines herrlich verschneiten Bergpanoramas. Erzählt wird dort die bewegende Geschichte der märchenhaften Blauwichteln.
Die Geschichte ist für Kinder nahezu perfekt. In ihr sind keine fragwürdigen oder stirnrunzelnde Dialoge. Das Märchen ist eher sehr einfach gestrickt, verträumt und romantisch, mit einem Hauch von Mélancolie. Ich werde ihn sicher auch ein zweites mal sehen wollen.

*ups* und ich bin erwachsen ;-)...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2012
Der erfolgreichste Film in Norwegen.Ein König und eine Prinzessin in einem magischen Abenteuer um Mut und Freundschaft.Hier wird kein Kind überfordert, sondern kann staunen und sich über die Wichtel freuen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
Ich finde diesen Film sehr gelungen.
Er sagt aus, dass kein Fehler und kein Regelverstoß unverzeihlich ist,
und das nichts wichtiger ist, als Freundschaft und Familie.

Das man Dinge, die man getan hat, wieder in Ordnung bringen muss.

Und dass der Mutig ist, der seine Angst überwindet.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Magic Silver - Das Geheimnis des magischen Berges, zeigt in sehr schönen Bildern und mit auffallend netter Geschichte, dass das klassische Märchen nicht passe ist. Dieser Film entführt sein junges sowie auch das Erwachsene Publikum für 1 1/2 Stunden in seine Zauberwelt, wo ganz besonders die jungen Darsteller brillieren. Sehr angenehm!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken