Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
EUR 6,99
  • Statt: EUR 7,99
  • Sie sparen: EUR 1,00 (13%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Magic of Reality: How... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Magic of Reality: How we know what's really true (Englisch) Taschenbuch – 21. Juni 2012

4.2 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 5,70 EUR 7,07
77 neu ab EUR 5,70 7 gebraucht ab EUR 7,07
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Magic of Reality: How we know what's really true
  • +
  • The Greatest Show on Earth: The Evidence for Evolution
  • +
  • The God Delusion: 10th Anniversary Edition (Pb Om)
Gesamtpreis: EUR 21,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Dawkins has a gift for making science enjoyable ... [He is] one of the greatest scientific writers/explainers of all time." (Bill Gates)

"A charming and free-ranging history of science." (Sunday Times)

"Prodigiously illustrated and beautifully designed ... I cannot think of a better, or simpler, introduction to science." (The Guardian)

"The text is persuasive whatever one's age ... the chapter on rainbows has the clearest explanation of how they appear that I've ever seen." (The Financial Times)

"It's the clearest and most beautifully written introduction to science I've ever read. Again and again I found myself saying "Oh! So that's how genes work!" (or stars, or tectonic plates, or all the other things he explains). Explanations I thought I knew were clarified; things I never understood were made clear for the first time." (Philip Pullman)

Werbetext

An inspiring introduction to science and a fascinating exploration of the natural world.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
The magic of reality should be accessible to all schoolchildren. The logic of the arguments, the interesting accumulation of facts will awaken every intelligent child.The illustrations are less clear than the text but acceptable.
Of course the factual descriptions of mythological beliefs is shocking to some churches but only because they are all put on the same level of unprovable truth.
Dawkins is a prince amongst educators not because he fights some beliefs but because he has strong one of his own.
Do read the book even if you are not a child.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"I hope you agree that the truth has a magic of its own. The truth is more magical - in the best and most exciting sense of the word - than any myth or made-up mystery or miracle. Science has its own magic: the magic of reality" (265).

"The Magic of Reality" ist bisher das mit Abstand 'schönste' Buch von Richard Dawkins. Jede der gut 270 Seiten ist mit farbigen Illustrationen hinterlegt, so dass es sich hierbei um einen optischen Hochgenuss handelt. Im Gegensatz zu seinen populärwissenschaftlichen Darstellungen Selfish Gene und The Ancestor's Tale, richtet sich Dawkins hier nicht nur an ein interessiertes Fachpublikum, welches sich in das Thema Evolution einlesen möchte, sondern sowohl an bisher nicht an der Thematik Interessierte als auch an jugendliche Leser.

Jedes der 12 Kapitel beginnt mit einer Frage, wie zum Beispiel "Who was the first person?", "What
is the sun?" oder "What and how did everything begin?" Zuerst stellt Dawkins die jeweiligen Antworten vor, die in den Mythologien der diversen Kulturen dieser Erde gegeben werden. Auch wenn das Buch im relativ moderaten Ton gehalten ist, lässt Dawkins keinen Zweifel daran, was er von den Erklärungsversuchen gerade von religiöser Seite hält. Nämlich nichts: "Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic" (264) schreibt er über die selbstauferlegten geistigen Schranken vieler religiöser Welterklärungsversuche. Anschließend liefert Dawkins die aktuellen Erklärungsansätze der Wissenschaft.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von karin1910 TOP 1000 REZENSENT am 12. Juli 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In diesem primär für jüngere Leser gedachten Buch gibt Richard Dawkins Antworten auf Fragen wie "Was ist Realität?", "Warum gibt es so viele verschiedene Tierarten", "Was ist ein Regenbogen" oder auch "Warum passieren schlimme Dinge?"

Das besondere an diesem Werk ist, dass zu Beginn jedes Kapitels zunächst dargestellt wird, wie die entsprechende Frage von den Mythen und Legenden verschiedenster Völker beantwortet wird. Geschichten aus der jüdisch-christlichen Tradition stehen gleichberechtigt neben Überlieferungen aus aller Welt - vom alten Ägypten bis zu den Azteken, von afrikanischen Eingeborenenstämmen bis zu den Maoris.
Dabei verzichtet der Autor auch nicht darauf, seine Leser immer wieder zum Hinterfragen dieser Erzählungen und ihrer Entstehungsgeschichten aufzufordern.

Danach gibt es eine wissenschaftliche Erklärung - in einfachen Worten und doch fundiert.
Es gelingt Dawkins vortrefflich, die Faszination der wissenschaftlichen Forschung deutlich zu machen, zu erklären, wie Wissenschaftler zu ihren Ergebnissen kommen und zu zeigen, dass die wahre Erklärung vieler Phänomene interessanter und wunderbarer ist als jede Fiktion.

Er verhehlt dabei aber weder, dass er selbst nicht alles weiß, noch, dass unserem heutigen Wissensstand generell Grenzen gesetzt sind, ruft allerdings dazu auf, diese nicht als grundsätzliche Niederlage zu begreifen, vor der man Zuflucht in magischen oder übernatürlichen "Erklärungen" suchen müsste, sondern vielmehr als Ansporn für das immer weitere Streben nach neuen Erkenntnissen zu sehen.

Über die bloße Vermittlung von Sachkenntnissen hinaus kann dieses Werk daher auf Leser aller Altersgruppen inspirierend wirken.

Schade nur, dass sie Kindle-Ausgabe so gut wie keine Illustrationen enthält.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich sollte wohl im Voraus sagen, dass ich mit völlig falschen Erwartungen an das Buch gegangen bin. Ich war gerade mit einigen Werken Richard Feynman fertig geworden und erinnerte mich daran dieses Buch von jemandem empfohlen bekommen zu haben. Da ich begeisterter Naturwissenschaftler bin, dachte ich ich könnte damit nichts falsches machen. Falsch gedacht. Das Buch ist für Kinder geschrieben, mir hätte es vielleicht in der 7 Klasse gefallen. Etwas dazu gelernt habe ich nicht und den Schreibstil des Autors empfand ich auch eher als nervend.
Obwohl ich die Idee, die hinter dem Buch steckt, toll finde kann ich dieses Buch, zumindest für Erwachsene, nicht empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Thor3 am 24. Oktober 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Hier machte ich eine Ausnahme und erwarb mal eine gebundene Ausgabe (so als kindle Nutzer!) Und tatsächlich hat es sich mehr als gelohnt, ja ich meine sogar, dass nur so das Buch seine Magie transportieren kann, denn die herrlichen Zeichnungen korrespondieren zum Text exakt und erweitern das Wahrnehmungsvermögen optimal; didaktisch sehr gelungen. Das Buch versucht die Geschichte von uns Menschen und unserer nächsten und weiterern und sehr weiten Umgebung zu erklären. Richard Dawkins ist nicht so talentiert in Talkshows, aber wenn es darum gelassen und in Ruhe Erklärungsmuster zu entwickeln, da ist er für mich eine absolute Höchstbegabung.

Kurzum: für Richard Dawkins Leser ein Muss, für offene "Jünger" eine kleine Offenbarung und für mich ein ebenbürtiges Gegenüber von Carl Sagans Cosmos.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen