Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 50 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Magic Loss ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships First Class USPS from our Record Store in North Carolina USA! All items guaranteed!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Magic+Loss Import

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Magic And Loss (U.S. Version) Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 10. Januar 1992
EUR 7,99
EUR 4,27 EUR 0,44
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Lou Reed-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Magic+Loss
  • +
  • New York
  • +
  • Ecstasy
Gesamtpreis: EUR 17,36
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Januar 1992)
  • Erscheinungsdatum: 17. Januar 1992
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Warner Bros. Records (Warner)
  • ASIN: B000002LQD
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Hörkassette |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.324 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
3:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
4:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
6:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
3:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
4:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
2:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
5:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
4:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
5:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
4:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
13
30
2:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
14
30
6:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1992 set of 14 songs about loss, illness, & mortality. Sire. [Note: This product is an authorized, licensed CD and is manufactured on demand]

Rezension

Gewohnt schrappelig ist Lou Reed (siehe auch Seite 4) nur ausnahmsweise (Dorita, The Warrior, Gassed And Stoked). Primär strahlt er, kaum zu glauben, positive vibrations aus, obwohl das Konzeptalbum die Schmerzen des Verlusts verarbeitet. Die Zeilen "I want some magic to sweep me away" in Magician weisen auch musikalisch den Weg: Skelettierte Songs - sparsamste Gitarren-Arabesken, sanft gezupfter Baß, sacht akzentuierende Drums - überwiegen, ihre schlichte Aura wirkt stärker und stärker, magisch. Und die Produktion ist tadellos.

© Audio -- Audio

Nach langen Jahren des öffentlichen Desinteresses und kommerzieller Mißerfolge konnte Lou Reed 1989 mit "New York" ein bemerkenswertes Comeback feiern. Auf dem Nachfolger "Magic And Loss" zeigt er jetzt eine kompositorische und interpretatorische Klasse, mit der er seinen wiedergewonnenen Status als großen Namen im Rock konsolidieren wird. Wiederum in kleiner Besetzung - mit Mike Rathke als zweitem Gitarristen (er fungierte auch als Co-Produzent und schrieb mit Reed die Musik zu vier Songs) - werden hier in elf Titeln die stilistischen Möglichkeiten des klassischen Rock-Quartetts einfallsreich und mit starkem emotionalem Engagement ausgelotet. Wie von Lou Reed nicht anders zu erwarten, schloß die Ernsthaftigkeit der Texte - sie wurden vom Krebstod zweier enger Freunde inspiriert - Zugeständnisse an modische Trends aus. Doch ein düsteres Album ist "Magic And Loss" deshalb nicht geworden. Reed findet musikalischen Ausdruck für Betroffenheit und Trauer, Ohnmacht und Bedauern, aber auch für einen verhaltenen, trotzigen Optimismus, und er komponiert Melodien, wie man sie so schön von ihm nur selten gehört hat. Selbst wenn manche Texte mehr gesprochen als gesungen sind, läßt die Finesse der Begleitung keinen Moment vergessen, daß hier Lieder und nicht Gedichte vorgetragen werden. Langsame Tempi herrschen vor, aber der Rock'n'Roller Reed kommt auch zu Wort, in "What's Good" etwa oder in der schnellen Version von "Power And Glory". Regelrecht poppig - mit einem pulsierenden Beat und Hintergrundklängen aus einem Gitarrensynthesizer - wurde "The Sword Of Damocles" arrangiert. Nur: Hat ein Song Hitchancen, wenn der Sänger über das Paradox sinniert, daß die moderne Medizin töten muß, um zu heilen? Dem Album fehlt vielleicht ein Geniestreich wie "Walk On The Wild Side". Das weit verbreitete Urteil aber, daß "Transformer" von dem dieser Hit vor 20 Jahren ausgekoppelt wurde, Reeds beste Platte sei, sollte nach "Magic And Loss" noch einmal überdacht werden.

© Stereoplay -- Stereoplay



Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. Oktober 2013
Format: Vinyl|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Juli 2010
Format: Audio CD
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 1999
Format: Audio CD
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,1 von 5 Sternen 43 Rezensionen
4,0 von 5 SternenFour Stars
am 22. Mai 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 Sternenlisten to this we are all gonna face oblivion, pretty, ugly, smart or stupid
am 9. April 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 Sternens last great album. It grows on you after each listen
am 17. April 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenThe best of the best
am 26. Januar 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
4,0 von 5 Sternenmusical therapy for grief
am 26. Juli 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?