Facebook Twitter Pinterest
EUR 42,52 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von M & L aus Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Neuwertiger Artikel, Top Zustand, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ab Deutschland! Used, very good condition, new jewel case, shipment on the same day!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Made in Hongkong


Preis: EUR 42,52
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Januar 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 42,52
EUR 42,52 EUR 0,50
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch M & L aus Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 gebraucht ab EUR 0,50

Hinweise und Aktionen

Produktbeschreibungen

Rezension

Manche Leute haben wirklich komische Ideen bei der Suche nach musikalischer Inspiration: Die beiden deutschen "Sound Collagisten" Hartmut E. Höfele und Pit Baumgartner zum Beispiel sind dabei in Hongkong gelandet und machen unter dem Namen GREEN VISION Triaden-TripHop, ChingChangChong-Techno und Fernost-Breakbeats. Sie selbst nennen's "Ethno Chemical Experience in Dada Pop" - aber es sind doch nur repetitive Beats mit allerhand locker eingestreuten Fremdklängen aus dem Land der aufgehenden Sonne. Die Tracks haben so unglaublich lustige Namen wie "Tai Pan Law", "Suzie Wrong" oder "Wrong Bong Water". Dazu gibt's noch ein tolles Mao-Konterfei vor Wolkenkratzer-Skyline - na, wer's mag. Weltoffene, an ganz toll fremden Kulturen interessierte Musikfreunde mit Hang zur Tanzfläche werden wohl auf so was abfahren.

Florian Sievers / © Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Ähnliche Artikel finden