Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
 
The Machinations of Dementia

The Machinations of Dementia

19. September 2007
5.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Machinations of Dementia
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 19. Februar 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99

Kaufen Sie die CD für EUR 19,07, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

In Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten

Jetzt anhören
Listen with Prime
Jetzt 30 Tage gratis testen
Amazon Prime-Mitglieder erhalten Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.
oder
CD kaufen EUR 19,07 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
5:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
5:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
1:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
8:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
1:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
4:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
4:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
1:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
2:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
0:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
2:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
3:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
3:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Wer auf abstrakte gitarrenrythmen und sololäufe steht,der ist mit der scheibe bestens bedient.
für ottonormalhörer ist das nix, aber dafür umsomehr für gitarrenfreaks...
mit dieser scheibe kann man durchaus seinen horizont als gitarero erweitern und sich neue ziele setzen...
bestnote
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
tja, nach meinem geschmack sind viele instrumental-metal-scheiben a bissl langweilig oder ähneln sich sehr. nicht so blotted science - krass komplex und sehr hoher wiedererkennungswert. und überhaupt kann sich ja jeder auf diversen videoportalen ein eigenes bild davon machen. ich jedenfalls finde die beiden scheiben des projektes hammer geil! und das schönste für mich - kein ausuferndes keyboardgeklimper ala liquid tension oder so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich schließe mich meinem Vorredner an und wundere mich gleichzeitig, dass diese CD erst eine einzige Rezension bekommen hat. Scheint ja doch eher unbekannt zu sein. Ich habe sie auf gut Glück bestellt, weil ich dachte, bei Ron Jarzombek kann man als gitarren-interessierter Mensch nicht viel verkehrt machen....aber was ich nun gestern Abend DA zu hören bekam....!!! DAS ist genau DIE CD, die ich schon seit Jahren suche, wirklich :-) Da wird vom ersten Takt an gepretzelt, dass einem ganz schnell schwummerig wird *g*

Tiefer gestimmte Instrumente, seeehr hartes, aggressives Riffing, eine super-fette Produktion, dick, rund, brillant....und obwohl am Stück ultra-kniffelige Passagen geboten werden und man einen geraden 4/4-Takt lange vergebens sucht, spielt die Band mit einem einzigartigen Groove und in perfektem Timing.

Und das Beste zum Schluß: jaaaaaa, endlich....es ist eine INSTRUMENTAL-CD !!! :-)Danke, danke, danke !!! :-)

(Alle Prog-Freunde werden das Problem der Wahnsinns-Instrumentalisten in der Band OHNE einen gescheiten Sänger ja nur all zu gut kennen)

FAZIT:
Kompromisslos hart, ober-groovig, fett, musikalische Vielfalt, very progressive, jedoch gleichzeitig irgendwie eingängig, Material für 5 CDs: 5 STERNE!!!
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das 2007er-Album "Machinations of Dementia" ist nicht der erste Tonträger auf dem Alex Webster abseits seiner Haus-Band Cannibal Corpse Erstaunliches zu bieten hat, aber ganz sicher Musikmaterial das man sich merken wird. Herr Webster bringt schnellste Vorspiele wie auch tiefe Stimmen von Melodien in bester Death Metal-Manier so gleichmässig zu Gehör dass es eine wahre Freude ist. Allein schon das gezielt eingesetzte Schmatzen der Anschläge bei den Bassriffs ist das Geld wert. Die beiden Mitmusiker sind ebenso genau und akkurat wie der Bass, und mit dem Stilmix auf dieser Scheibe zeigen die Herren sicheres Auftreten in allen angesagten Disziplinen von typischen Core-Sequenzen über mehrstimmigen Metal bis hin zu Polyrythmik. Und wo drop-tumed bass, Stromgitarre und fusion-drums nicht reichen wird selbst mit keyboards für kurze Melodie-Einwürfe experimentiert.
Wer auf instrumentales Gefrickel steht wird hier bestens bedient !
Views of a bass player. Cheers, Mike.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich spiele über 25 Jahre Gitarre und bin schon ebenso lange ein Anhänger metallischer Klänge.
Ich bevorzuge grundsätzlich virtuose Gitarristen und kann mit dem anderen Mainstream Zeugs überhaupt nix anfangen.
Schon tausende von Euro habe ich in Alben gesteckt und ich dachte das was sich in meinem Regal befindet wäre schon alles.
Ron Thal, Greg Howe, Tony McAlpine, Joey Tafolla, Richie Kotzen, Vinnie Moore,...usw, sind Namen die mich in Ehrfurcht erblassen
lassen, aber was da den Weg in meine Gehörgänge gefunden hat ist einfach das Beste was ich je auf diesem Sektor gehört habe.
Fantastische, filligrane Instrumentierung auf allerhöchstem Niveau. Wer will diesen Silberling eigentlich noch toppen?
In einer Welt wo man denkt alles schon gesehen und gehört zu haben überrascht dieses unvergleichliche Album mit atemberaubenden Harmonien, wahnwitzigen Breaks, faszinierender Instrumentierung, zerschmetternden Grooves, einer unfassbaren musikalischen Vielfallt, verdammt viel Gefühl und der nötigen Portion Härte.
Wer dieses Album nicht kennt wird weiterhin in der Matrix dahinvegitieren, wird man aber einmal von diesem Teil infiziert wird es einen nicht mehr loslassen und es eröffnen sich einem neue Klangwelten in anderen Dimensionen.
'The Machinations of Dementia' ist für Menschen die ihren musikalischen Horizont erweitern möchten und immer auf der Suche nach spektakulärem Metal sind.

Wenn ihr euch dieses Hammeralbum bestellt dann ordert auch gleich RON JARZOMBEK's Solo Album von 2002 'Solitarily Speaking of theoretical Confinement'.
Das Ding ist ebenfalls absolute Pflicht. Dann noch die zwei Spastic Ink Alben 'Ink Complete' und 'Ink Compatible' und ihr werdet vor Glück nur noch so strahlen.

...nie dagewesener PROGRESSIVE TECH METAL der Güteklasse A.

Kaufen, kaufen, kaufen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden