Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,70
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste: Mecklenburg-Vorpommern /Fischland /Darß /Zingst (Englisch) Taschenbuch – Juli 2009

2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99 EUR 0,70
7 neu ab EUR 2,99 4 gebraucht ab EUR 0,70

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken Sie die aktuellsten Reiseführer von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und viele mehr im MAIRDUMONT Reise-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Weite Sandstrände, die weiße Gischt der Ostseewogen, traditionsreiche Seebäder mit der typischen Bäderarchitektur, sowie stille Dörfer bezaubern die Gäste. Zum interessanten Mix gehören eine lebendige Kulturszene und eine ursprüngliche Tierwelt. Das alles macht die Ostseeküste von Westmecklenburg über die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst bis Rügen und der Sonneninsel Usedom zu einer der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Der MARCO POLO Ostseeküste führt Sie über die 340 km lange Küste Mecklenburg-Vorpommerns vorbei an weißen Stränden, Dörfern mit rohrgedeckten Häuschen, in eine unverfälschte Landschaft mit einer Vielzahl von Naturreservaten, die Fischadler und Kranichen Heimat bieten. Die Hansestädte besitzen mit ihren architektonischen Schätzen den Charme einer großen Vergangenheit. Nicht umsonst wurden die Altstädte von Stralsund und Wismar von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, in denen es sich aber auch lässig loungen lässt. Die Insider-Tipps verraten, wo Sie in Wismar mit Blick auf die Stadt saunieren und zehntausende Kraniche vom Schiff aus beobachten können. Die Low Budget-Tipps in jedem Kapitel zeigen, wie man auch für wenig Geld viel erleben und etwas Besonderes genießen und tolle Schnäppchen machen kann. Mit Dampfrössern die Ostseeküste erobern: Ganz nostalgisch lässt das Kapitel Ausflüge & Touren den Ostseestrand mit Oldtimerzügen entdecken. Im „Rasenden Roland“ können Sie ganz gemütlich die schönsten Punkte Rügens kennenlernen. Nur faul am Strand liegen ist nicht mehr in. Immer mehr Ostseeurlauber sind aktiv und üben ihren Lieblingssport an der Küste aus. Das Kapitel Sport & Aktivitäten weist aber auch Adressen aus, für die, die mal etwas Neues ausprobieren möchten. Warum nicht mal die Inliner anziehen oder eine der besonders erlebnisreichen geführten Touren durch die Nationalparks machen. Die „Bloß nicht!“-Tipps verraten, warum nicht alles Bernstein ist, was golden schimmert und wieso eine Eule davor warnt, nicht vom rechten Wege abzukommen

Der MARCO POLO Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern deckt alle Regionen der Küste umfassend ab. Der umfangreiche Reise-Atlas und die praktische Umschlagkarte mit den Cityplänen Greifswald, Rostock, Stralsund und Wismar geben überall Orientierung


Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Eigentlich hatten wir aktuelle Tipps in einer 2009 überarbeiteten Auflage erwartet. Aber leider sind nicht mal die wirklichen "Hot Spots" z.B. in Kühlungsborn vertreten, Geheimtipps oder ganz neue Adressen sucht man vergebens. Keine Adressen, keine Hinweise und alles in allem für manche Orte mehr als dünn. Schade, die Marc o Polo Reiseführer waren definitv schon mal besser. Da lohnt sich eher der Gang in die Touristinformation, wenn man vor Ort ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden