Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
MAJDAN!: Ukraine, Europa. ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Schrumpffolie fehlt, Aktivierungscodes für Online-Bonusinhalte können fehlen bzw. abgelaufen sein. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

MAJDAN!: Ukraine, Europa. Broschiert – 10. März 2014

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 10. März 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 0,88
69 neu ab EUR 9,90 12 gebraucht ab EUR 0,88

Alles für die Schule
Schulbedarf 2016 mit tollen Extras. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • MAJDAN!: Ukraine, Europa.
  • +
  • Euromaidan: Was in der Ukraine auf dem Spiel steht (edition suhrkamp)
  • +
  • Ukrainisches Tagebuch: Aufzeichnungen aus dem Herzen des Protests
Gesamtpreis: EUR 41,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von MyandMar HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. März 2014
Im Jahr 2004 hielt die Welt den Atem an, als ganz Kiew im November bei klirrenden Temperaturen Orange trug, um für eine demokratischere, freiere und gerechtere Gesellschaft zu demonstrieren. Doch die euphorischen Zeiten sind schon lange vorbei. Fast auf den Tag genau, nur neun Jahre später, ein ähnliches Bild, nur ohne leuchtende Farben. Seit Ende des letzten Jahres macht ein Land, seine Hauptstadt und das Zentrum von Kiew Schlagzeilen, füllt die Seiten der Print- und Onlinemedien genauso wie die Berichterstattungen im TV. Wieder stehen Hunderttausende auf dem Unabhängigkeitsplatz. "In der Ukraine gibt es einen Euromajdan. Wie? Warum? Woher das denn?", fragt sich nicht nur der Schriftsteller und Übersetzer Olexandr Irwanez. Nur dieses Mal wird geschossen, gefoltert und erniedrigt. Dieses Mal gibt es Tote.

"'Ukraine' der Name ist beredt: Er bedeutet wörtlich 'an der Grenze'. Tatsächlich ist die Ukraine nach wie vor ein Puffer, ein Raum, der von beiden Seiten als potentielles Einflussgebiet verstanden wird.", so der Journalist und Publizist Kai Ehlers. Zugegeben, um mein Geschichtsverständnis und eventuell tiefergehendes Hintergrundwissen in Bezug auf diesen größten Flächenstaat Europas war es bis dato nicht übermäßig gut bestellt. Informationen drängten eher zu massiv, zu grell und zu laut zu mir vor. Das Resultat: Sie rauschen dann mit einem vielleicht leichten emotionalen Flattern allzu schnell und ohne Tiefenwirkung vorbei. Das vorliegende Buch hat dem allerdings gehörig abgeholfen und den ständig murmelnden Wortfluss gebündelt. Den beiden Herausgebern, Übersetzerin Claudia Dathe und Andreas Rostek, Geschäftsführer der editon.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Inhaltlich kann ich meinem Vorredner nur zustimmen. Es ist ein Buch mit vielen Stimmen, der die Situation zwischen Dezember 2013 und Anfang Februar 2014 auf dem Majdan in Kiew und in ganz Ukraine aus verschiedenen Sichtweisen darstellt.

Von vielen Journalisten, Kritikeren, Wissenschaftlern verfasst, sind die Artikel frei von jeglicher Propaganda-Stimmung, teils kritisch, teils ernüchternd. Die herausragende Leistung der Menschen, die für eine bessere Zukunft kämpfen, wird deutlich dargestellt.
Leider war das Projekt Anfang Februar abgeschlossen, so dass die tragischsten Momente des Euromajdans zwischen dem 18. und 20. Februar 2014 dort nicht beleuchtet werden konnten.

Alles in allem, ein sehr gutes Buch für jeden, der sich die Informationen über die aktuelle Situation nicht nur aus der Presse beschaffen will.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden