Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Mürrische Monster: Roman ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: das Buch wurde als Maengelexemplar gekennzeichnet (Der Buchruecken kann mehrere kleine Druckstellen aufweisen), Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchruecken/Ecken/Kanten koennen leichte Gebrauchsspuren aufweisen, Versand innerhalb von 24 Stunden oder am naechsten Werktag als Buechersendung, Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen. 100% Zufriedenheitsgarantie, bei Nichtgefallen kostenlose Ruecknahme innerhalb von 14 Tagen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mürrische Monster: Roman (Demonkeeper, Band 2) Taschenbuch – 18. Oktober 2010

3.9 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 4,49 EUR 0,01
66 neu ab EUR 4,49 20 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück ab EUR 2,99

Die vier Jahreszeiten des Sommers
Entdecken Sie jetzt den neuen Roman von Grégoire Delacourt Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Mürrische Monster: Roman (Demonkeeper, Band 2)
  • +
  • Fiese Finsterlinge: Roman (Demonkeeper, Band 3)
  • +
  • Garstige Gnome: Roman (Goblins, Band 1)
Gesamtpreis: EUR 25,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Endlich präsentiert der Autor den Folgeband. Und er legt noch eine Schippe drauf.“ (www.phantastik-couch.de)

„Das vorliegende Buch sprüht vor Charme und Witz, sodass der Leser von der Handlung ab der ersten Seite eingenommen wird. Daneben fehlt es aber auch nicht an spannenden Momenten, die dem Leser manches Mal den Atem stocken lassen. Die gelungene Mischung von heiteren Momenten, gefühlvollen Szenen und spannungsgeladener Action machen Mürrische Monster zu einem kurzweiligen Lesevergnügen der dämonischen Art.“ (www.literaturmarkt.info) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Royce Buckingham, geboren 1966, begann während seines Jurastudiums an der University of Oregon mit dem Verfassen von Fantasy-Kurzgeschichten. Sein erster Roman »Dämliche Dämonen« begeisterte weltweit die Leser und war insbesondere in Deutschland ein riesiger Erfolg. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen lebt Royce Buckingham in Bellingham, Washington. Er arbeitet zurzeit an seinem nächsten Roman.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Florian Hilleberg TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Nate Grimlock hütet gemeinsam mit seinem Lehrling Richie immer noch das Haus voller Dämonen, welches er von seinem toten Mentor geerbt hat. Doch die chaotische Routine wird jäh unterbrochen, als ein riesiger steinerner Troll unter einer Brücke zum Leben erwacht und spurlos verschwindet. Gemeinsam mit Nates Freundin Sandy machen sich die Hüter auf den Weg, um den steinernen Dämon wieder einzufangen. Dabei machen die drei Freunde nicht nur die Bekanntschaft mit einem äußerst sonderbaren und geschwätzigen Reporter, sondern auch mit dem Hippie-Mädchen Lilly, die ähnliche Fähigkeiten wie Nate besitzt und ebenfalls Dämonen sehen kann. Mit einem alten Käfer und einem bunten Wohnwagen voller kleinerer Dämonen reist Lilly durch das Land auf der Suche nach weiteren Monstern, die das Schöne und Künstlerische verkörpern. Doch das Mädchen wird von einer schrecklichen Gestalt verfolgt ' dem Dämonenfresser. Lilliy führt das Monster direkt zu Nates Haus, das für den Dämonenfresser einem Schlaraffenland gleichkommt '

Royce Buckinghams zweiter Streich ist nicht weniger humorvoll, rasant und dramatisch ausgefallen, wie sein Debütroman 'Dämliche Dämonen'. Die Handlung wird konsequent fortgesetzt und Sandy und Richie gehören mittlerweile zum festen Freundeskreis des Dämonenhüters. Sandy und Nate sind sogar ein richtiges Paar und müssen sich mit äußerst irdischen und normalen Problemen, wie beispielsweise Eifersucht, herumschlagen, was in einem Haus voller chaotischer Dämonen schon zu der einen oder anderen amüsanten Situation führen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich muss sagen das ich das Buch, in seinem ganzen Stil, sehr gut finde.
-Der Schreibstil des Autors ist angenehme und einfach zu lesen.
-Das Buch kann man ohne Probleme "nebenbei" lesen.
-Was vielleicht nicht so gut gelungen ist sind die einzelnen Charakter näher, und in seiner Gesamtheit weiter auszuprägen bzw. zu --beschreiben.
Ich habe direkt davor Teil 1 gelesen (Dämliche Dämonen) und war darüber froh das der zweite Teil verfügbar war.
Zweiter Teil ist vielleicht nicht ganz richtig beschrieben?! Es ist eine Fortsetzung, Nate ist jetzt nicht mehr alleine und kann sich zusätzlich noch mit den anderen "Helfern" auseinander setzen (Sandy, Richie u. eine neue Freundin ;-))
Wer also Dämliche Dämonen gern gelesen hat, wird mit dem neuen Buch auch seine Freude haben.
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mürrische Monster von Royce Buckingham ist bereits der zweite Teil dieser Bücherserie. Leider kenne ich den Vorgänger nicht. Es fehlen doch einige Informationen, wenn man mit Band 2 beginnt.
Es war nicht ersichtlich das Mürrische Monster ein Teil einer Reihe ist und auch nicht welcher.

Ausgesucht habe ich das Buch nach dem Einband. Mir gefällt dieses lustig, freche Cover. Ein kleiner Hinweis das dies Band 2 ist, hätte mich evtl. erst zu einem anderen Buch greifen lassen.

Trotz der fantasievollen Schreibweise, der lustigen Charaktere und des einfachen aber pfiffigen Schreibstil hat mich das Buch nicht überzeugt.
Die Geschichte ist gut durchdacht. Die Geschichte ist ziemlich geradlinig , mir fehlen nur die höhen. Ich habe mir zwischendurch immer wieder etwas mehr erhofft.

Der einfache Schreibstil und das Thema läd Kinder und Jugendliche ein dieses Buch zu lesen. Es ist absolut das richtige für kleine Fantasiefreunde. Ich denke diese werden hier auf ihre Kosten kommen.
Dort würde ich es auch suchen: unter Kinder und Jugendbücher.

Ein Buch voller Dämonen, Gnome und andere Fantasiewesen regen die Fantasie an und schreien förmlich nach Abenteuer.

Die Charaktere waren sehr oberflächlich gehalten. Eine wirkliche Bindung konnte ich zu keinem Aufbauen. Vielleicht liegt es aber auch daran, das mir die Einführung durch Band 1 fehlt.

Die letzten 25 Seiten gehören schon nicht mehr zur Geschichte. Dort gibt es eine etwas grössere Leseprobe zum Dämlichen Dämon.

Mir hat das Buch mässig gefallen. Es bietet schöne Lesestunden aber der AHA Effekt bleibt leider aus. Mürrische Monster ist ein Jugendbuch was auch Erwachsene die Zeit verkürzt. Das offene Ende macht neugierig auf Teil drei. Vielleicht wird dieser dann einen ticken besser ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nachdem ich durch zufall "Dämliche Dämonen" gekauft habe. Hat er
nach dem auslesen gleich geschaut ob es nicht zufällig noch mehr Bände davon gibt und sich gleich diese bestellt und
eine Bestellung bei mir für die nächsten zwei an Ostern aufgegeben ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es ist bereits der zweite Band dieser Reihe. Leider habe ich den Vorgänger nicht gelesen und kann somit nicht sagen, wie er war. Nun ja um was geht es in diesem Buch: Der junge Hüter Nate lebt mir seinem Gehilfen Richie in einem Haus voller Dämonen die ziemlich viel Chaos verbreiten. Eines Tages wird eine Troll-Statur lebendig und das sprichwörtliche Chaos nimmt seinen Lauf. Unvermittelt tauchen die junge Lilli und ein mysteriöser Reporter auf. Um dem ganzen auf die Spur zu kommen, weshalb der Troll verschwunden und wieso viele Dämonen plötzlich verschwinden, machen sich die beiden Jungen Hüter und die Bibliothekarin Sandy auf die Suche nach dem Geheimnis.

Jetzt zu meiner Meinung: Es ist ein gut und verständlich geschriebenes Buch, doch hat es mich nicht überzeugt und nicht geschafft mich in seinen Bann zu ziehen, trotz der quirligem Dämonen und den Charakteren. Dennoch eine spannende, humorvolle, rasant und abwechslungsreiche Story rund um Nathan und seinen Freunden. Manchmal, so schien es mir, hatte der Auto es eilig das nächste Kapitel zuschreiben. Für ein Jugendbuch, finde ich die Schnelligkeit etwas zu rasant und hätte mir ab und an gewünscht Herr Buckingham würde mehr die Hintergrundgeschichten der vorkommenden Dämonen ausschmücken und langsam der Hauptstory zum Höhepunkt (die Kämpfe mit dem Dämonenfresser) verhelfen und dem Buch somit einen schönen Abschluss zu verpassen.

Manchmal beschrieb der Autor auf ziemlich brutale Art die Kämpfe und ich bin überrascht, das dies noch als Humor- und Jugendbuch durchgeht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen