Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schneller-Buchversand
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Wir versenden Ihr Buch bei Bestellung bis 16:00 Uhr noch am gleichen Tag.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mülltrenner, Müsliesser und Klimaschützer: Wir Deutschen und unsere Umwelt Gebundene Ausgabe – 2. September 2010

4.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 0,46
71 neu ab EUR 14,90 12 gebraucht ab EUR 0,46

Alles muss raus - Kalender 2017 stark reduziert
Sparen Sie bei ausgewählten Kalender, Timer und Planer für 2017. Jetzt entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Mülltrenner, Müsliesser und Klimaschützer: Wir Deutschen und unsere Umwelt
  • +
  • Erneuerbare Energien und Klimaschutz: Hintergründe - Techniken und Planung - Ökonomie und Ökologie - Energiewende
  • +
  • Regenerative Energiesysteme: Technologie - Berechnung - Simulation
Gesamtpreis: EUR 79,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"In seinem Buch schafft Volker Quaschning es, Umweltschutz mit Humor zu behandeln, ohne ihm dabei seine Wichtigkeit zu nehmen. Im Gegenteil, wer von seiner eigenen Machtlosigkeit fristriert war oder wer noch nie wirklich Engagement gezeigt hat, bekommt mit diesem Buch wieder Lust, etwas für die Umwelt zu tun - ohne zu jammern." Anne Bünning, ROBiN WOOD Magazin, November 2010

"Den Leser erwartet jedenfalls eine humorige, faktenreiche und angenehm undogmatische Lektüre." BUNDmagazin, Januar 2011

"... schafft mit seinem Buch nicht nur einen gelungenen Rundumschlag zu umweltpolitischen Themen - er bestärkt seine Leser, weiter Müll zu trennen, auf regenerative Energien zu setzen und ab und an einen fleischfreien Tag einzulegen." ÖKO-TEST, November 2010

Klappentext

Die großen globalen Umweltprobleme sind nach wie vor ungelöst. Dabei könnte es eigentlich ganz einfach sein: Umweltschutz müsste Spaß machen, dann würde er fast von selbst funktionieren.

In spannenden und zugleich humorvollen Geschichten zu einer Vielzahl aktueller Umweltthemen - untermalt mit Cartoons - zieht der Autor eine Bilanz des Umweltschutzes in Deutschland und zeigt, wie wir echte Umweltmeister werden können.

Es werden Fragen beantwortet wie: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Wieso tragen spanische Verpackungen auch den grünen Punkt? Und warum decken Autoversicherungen eigentlich keine Schäden durch Kernenergie ab?

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe bisher gedacht, ich wüsste schon recht viel über die kleinen und großen Umweltsünden, die wir jeden Tag begehen. Aber dieses Buch hat mir viele aktuelle Probleme erst richtig bewusst gemacht. Vom Papierverbrauch über Batterien und Elektrosmog, bis zum Thema Atomkraft werden (Hinter-)Informationen gegeben, die man sonst nicht so gebündelt findet. Hilfreich sind auch die Infokästen am Ende der Kapitel und weiterführende Web-Adressen. Fazit: ein wirklich empfehlenswertes Buch, das zum Nachdenken und Hinterfragen anregt!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mit diesem Buch fesselt Herr Quaschning nicht nur (Um-)Weltverbesserer, sondern auch solche, die es noch werden wollen (oder sollen =). In über 2 duzend Kapiteln (auf FSC-zertifiziertem umweltfreundlichem Papier gedruckt) geht er auf Umweltfragen verschiedenster Couleur ein, die einem weltoffenen Menschen im Alltag begegnen und gibt Denkanstöße, was man aus der Vergangenheit & Gegenwart lernen kann. Besonders praktisch: Der interessierte Leser findet am Ende eines jeden Kapitels Erläuterungen zu themenrelevanten Fachbegriffen sowie weiterführende Verweise auf zahllose Internetseiten.
Das Buch will keine Anleitung sein, wie man ökologisch korrekt lebt, sondern vielmehr den täglichen Wahnsinn den wir Normalzustand nennen, kritisch beleuchten und hinterfragen. Für mich ist es ein sehr lehrreicher und zugleich auch phantastisch unterhaltsamer Geheimtipp, bei dem man nicht erst warten sollte, bis man das Buch vielleicht irgendwann einmal geschenkt bekommt!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Cover hat mich gleich angesprochen: ein Gartenzwerg mit einem Solar-Paneel in der Hand. Also ein Gartenzwerg der Zukunft. Und die witzigen und liebevollen Illustrationen setzen sich im Buch fort und tragen sehr zur guten Lesbarkeit des Buches bei.

Erfahren habe ich dabei sehr viel, dass z.B. für die Produktion einer Batterie 100-mal mehr Energie aufgewendet werden muss, als diese Batterie dann später abgibt. Und solche Beispiele könnte ich noch viele bringen. Für mich war das Buch ein Augenöffner, wo und wann wir überall Energie verschwenden, oder unsere Umwelt belasten.

Dass man dieses Wissen auch auf humorvolle Weise rüberbringen kann, zeigt dieses Buch par Excellence. Für mich ein Buch, das in die Hände aller Schüler und Schülerinnen gehört, damit gleich in jungen Jahren das richtige Bewusstsein für unsere Umwelt geschaffen wird.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein sehr amüsantes und lesenswertes Buch! Endlich mal einer, der den Umwelt- und Klimaschutz nicht als ironie- und spaßfreie Zone sieht, wie dies leider in vielen anderen Büchern zu dem Thema der Fall ist. Die kurzweiligen Geschichten zu Alltagsthemen vom Batteriesammeln, über Solaranlagen hin zu Autofahren liefern viele Antworten zum Umwelt- und Klimaschutz auf Fragen, die dem umweltbewussten Leser schon einmal selbst begegnet sein dürften. Positiv ist, dass das Buch nicht trocken und spröde daherkommt und düstere Weltuntergangsszenarien beschreibt. Auch wenn es viele Ökofundamentalisten nicht wahrhaben wollen: Umwelt- und Klimaschutz kann sogar Spaßmachen. Voraussetzung ist allerdings die Bereitschaft zur Einsicht, das bei uns nicht alles so toll und ökologisch korrekt ist, wie wir uns dies gerne vormachen.
Ein weiterer Vorteil an dem Buch: Die vielen, kurzen Geschichten eignen sich sehr gut zum "Nebenherlesen", weil man überall ein- und wieder aussteigen kann.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das grüne Standardwerk für Solarzwerge, so beginnt schon der Einband mit humorvoller Standfestigkeit.
Der Klima-Author Volker Quaschning nimmt in diesem Buch das Deutsch-Sein unter konkreten Umweltaspekten unter die Lupe. Dem langjährigen Aktivist merkt man an, daß er mit dem Vertreten von Umweltthemen viel Erfahrung hat.
Nur trifft er hier den richtigen Ton um humorvoll hinzuweisen. Die trefenden Karrikaturen im Buch machen ihr übriges und stehen meist neben einer "Info Box", um aktuelle Themen und Schlagwörter wie CO2-Storage für jeden verständlich zu erklären.
Zusammenfassend: wir haben viel gelacht.

Ein pedantischer Mülltrenner, genussvoller Müsliesser, und Radfahrer.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden