Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Männertrip (Kinofassung) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,89
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media4world
In den Einkaufswagen
EUR 5,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 2,30
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Männertrip (Kinofassung)

3.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Männertrip (Kinofassung)
  • +
  • Stichtag - Schluss mit gemütlich
Gesamtpreis: EUR 12,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jonah Hill, Russell Brand, Sean "P. Diddy" Combs, Elisabeth Moss, Rose Byrne
  • Komponist: Lyle Workman
  • Künstler: Leesa Evans, Jason Segel, Robert Yeoman, Richard Vane, Nicholas Stoller, Julian Haggége, Julien Haggége, Judd Apatow, Jan Roelfs, William Kerr, Michael L. Sale, Nicholas Weinstock, Tobias Müller, Florian Halm, Rodney Rothman, Mike Sale, Corinna Dorenkamp, David L. Bushell, Axel Lutter, Berenice Weichert, Heike Schroetter, Julia Stöpel, Bernhard Völger, Nina Herting, Björn Schalla, Jonas Frenz, Asad Schwarz, Imtiaz-ul Haque
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), Turkish (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Ages 12 and over
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. Januar 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003YB79LK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.645 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Aaron Green ist ein Macher. Da bekommt der ambitionierte 24-Jährige einen Auftrag, der das Sprungbrett für eine große Karriere sein könnte. Aarons Mission: Er soll nach London fliegen und einen Rock-Gott zu seinem gigantischen Comeback-Konzert ins weltberühmte Greek Theatre Los Angeles bringen. Sein Boss, Musikmogul Sergio Roma, hat ihn gewarnt: "Künstler sind die schlimmsten Typen unter der Sonne. Wenn du ihnen den Rücken kehrst, dann nur auf eigene Gefahr."

Der britische Rocker Aldous Snow ist ein brillanter Musiker und zweifellos eine Legende. Doch nach einer bitteren Trennung samt Karriere-Knick hängt Snow an der Flasche - eine wandelnde Katastrophe. Der Ja-Sager überdrüssig und panisch, dass er die tragische Greatest-Hits-Phase seiner Karriere erreicht hat, stürzt Snow immer weiter ab. Als er dann auch noch erfährt, dass seine große Liebe, Model und Popstar Jackie Q, in Los Angeles weilt, startet Aldous einen persönlichen Feldzug, um sie zurückzuerobern … um anschließend erneut die Weltherrschaft anzustreben. Während der Countdown für das Mega-Konzert unerbittlich läuft, muss sich der arme Aaron durch ein wahres Minenfeld lavieren: Weder dubiose Drogendeals in London, Chaos in Manhattan noch wilde Nächten in Las Vegas können ihn daran hindern, seinen Schützling sicher und halbwegs unversehrt ans Ziel zu bringen … während er nebenbei auch noch sein Bestes tut, seiner Freundin Daphne treu zu bleiben. Aaron muss Aldous bequatschen, belügen, motivieren - und natürlich mit ihm feiern.

Auf seinem steinigen Weg ist Aaron berauscht und alkoholisiert, er wird begrapscht, gedemütigt, belästigt, ausgeknockt, genervt, unter Drogen gesetzt und wiederbelebt. Aber was auch geschieht: Er wird diesen Männertrip überstehen und Aldous rechtzeitig auf die Bühne bringen.


Bonusmaterial:
Gag Reel; Filmkommentar mit den Hauptdarstellern, dem Regisseur und dem Produzenten;

Movieman.de

MÄNNERTRIP ist kein echtes Sequel zu NIE WIEDER SEX MIT DER EX. Aber die Figur Aldous Snow debütierte dort und steht im neuen Film im Mittelpunkt. Auch Jonah Hill war im Vorgänger-Film schon dabei, spielte dort jedoch noch eine andere Rolle. Die Änderung der Rolle war notwendig, da seine NIE WIEDER SEX-Figur nicht genug hergab. Den alten Film muss man nicht gesehen haben, um MÄNNERTRIP zu genießen, aber es hilft, und das nicht nur wegen des amüsanten Cameos von Kristen Bell als Sarah Marshall. MÄNNERTRIP ist für das Jahr 2010, was HANGOVER für das Jahr 2009 war: eine Chaos-Komödie mit unglaublich schrägen und bissigen Gags. Das Muster ist das eines Buddy-Films, da zwei sehr ungleiche Figuren sich zusammenraufen müssen und während ihres gemeinsamen Abenteuers mehr über sich erfahren. Inhaltlich ist das nicht besonders neu, aber die Umsetzung macht's. Das Zusammenspiel von Russell Brand und Jonah Hill ist perfekt. Daraus bezieht der Film seinen immensen Humor und anders als viele andere Judd-Apatow-Komödien überbeansprucht er die Freundlichkeit des Publikums nicht. Wo andere Filme des Erfolgsproduzenten für die vorhandene Geschichte immer zu lang sind und ziellos herumirren, kommt MÄNNERTRIP auf den Punkt. Sehr cool sind die zahlreichen Cameos von Größen der Musikbranche wie Lars Ulrich oder Pink. Und noch cooler ist Sean Combs, der als Klischee eines Musikproduzenten einige der besten Szenen abbekommen hat. Seine Erscheinung in Aarons Drogenrausch als schwebender Kopf ist da mit Leichtigkeit das Highlight. Neben irren Situationen, schlüpfrigem Humor und coolen Sprüchen gibt es aber tatsächlich auch noch ein paar ganz gute Rock-Songs. Nur "African Child" ist wirklich schlimm - aber so soll es ja auch sein. Fazit: Die Komödie des Jahres!

Moviemans Kommentar zur DVD: Der optische Eindruck ist sehr hochwertig, wenn auch Hauttöne leicht gelblich abgebildet werden. Rauschen oder Artefakte sind der Produktion praktisch fremd. Aldous Mehrtagesbart ist bis in jede Pore als echt identifizierbar und auch in Totalen wird weit entfernt noch sauber zwischen Wand und Fenster getrennt. Der ton gibt sich auch in Liveszenen sowohl in Deutsch, als auch in Englisch zu frontlastig. Die Musik macht so nicht so viel spaß, wie sie könnte. Wem der urkomische Streifen nicht reicht, der wird mit einem unterhaltsamen Bonuspaket verwöhnt. "Getting to Get him to the greek" ist eine Art Making-of, das aber eindeutig die Unterhaltung in den Vorderund stellt und den Spass der Dreharbeiten reflektiert. Köstlich ist auch das "Making-of" zum Video "African Child". Des Weiteren gibt es eine Reihe Musikvideos, z.B. vom Londoner Auftritt in der O2-World, sowie einige Karaoke Nummern. Die Audiokommentare sind auch ohne Untertitel einwandfrei geniessbar und auf jeden Fall locker flockig. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 9. Februar 2014
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2016
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2017
Format: DVD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2011
Format: Blu-ray
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2011
Format: Blu-ray
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Amazon Video
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Format: Blu-ray
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2011
Format: Blu-ray
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: holz lauflernwagen, spiele 18 monate

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?