Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Männer auf Achse: Erzählungen von [Kummetz, Herbert]

Männer auf Achse: Erzählungen Kindle Edition


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 2,99

Länge: 135 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Herbert Kummetz schöpft aus dem Vollen. In diesem Buch finden sich wunderbare, einfühlsame und lebendige Erzählungen, die das Leben von Männern „auf Achse“ beschreiben.
Da ist die Geschichte einer zu Herzen gehenden Freundschaft im Wohnsitzlosenmilieu.
Oder der Totengräber, in Norddeutschland ‚Kuhlenmacher‘ genannt, der erst seine Ziehmutter begraben muss, um zum Vater zu finden.
Der ‚Hardrock Plomp‘ ist ein einsamer Waldmensch, vom Schicksal getrieben, dem die Dorfbewohner sehr zusetzen, als das Dorf immer näher an seinen Schlafplatz heranrückt. Es finden sich ein paar ‚gute Seelen‘, die ihm helfen, sein Leben noch einmal zu beginnen.
Für ein neues Leben ist ein junger Mann bereit aus dem Alltag auszubrechen und eine Lehre als Wanderschäfer zu beginnen. Zuerst muss er aber die Geldeintreiber der Spielhalle loswerden. Sein Lehrmeister hilft ihm dabei auf selbstlose Art. Und so ganz nebenbei findet unser Protagonist auch noch seine ‚große Liebe‘.
Garniert sind diese wundervollen Erzählungen mit Kurzgeschichten, mal nachdenklich mal zum Schmunzeln.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Herbert Kummetz, Jahrgang 1945, wohnt im Auenland von Schleswig-Holstein, zwanzig Autominuten entfernt von Hamburg. Er lebt im Ruhestand, hinter ihm liegen drei Berufswege. Die längste Zeit war er evangelischer Pastor. Davor Chemiekaufmann sowie Journalist. Er erinnert sich an seinen allerersten Text, gedruckt auf der Kinderseite einer niedersächsischen Zeitung, „irgendwas mit Sonne und Blumen“ könnte es gewesen sein, da war er neun Jahre alt. Über ein Jahrzehnt lang veröffentlicht er später in einer Lokalzeitung. Als er in einem MARE-Wettbewerb „Geschichten über das Meer“ einen Preis erhält, weckt das Lust auf mehr. Es entstehen Texte einer unromantischer Heimatdichtung, die Küste ist niemals weit und ein leises Lächeln liegt nicht fern. Herbert Kummetz ist Mitglied im Verband der Schriftsteller in Schleswig-Holstein. Ehrenamtlich macht er Theater mit Kindern. Er arbeitet zur Zeit an einem Jugendroman.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 550 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 135 Seiten
  • Verlag: Seemann Publishing Renningen (18. September 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B075R3RC8V
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.344.600 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?