Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,16
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Diverse verknickte Seiten
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Warum Männer lügen und Frauen dauernd Schuhe kaufen: Ganz natürliche Erklärungen für eigentlich unerklärliche Beziehungen Taschenbuch – 1. Oktober 2002

3.1 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,86 EUR 0,01
5 neu ab EUR 12,86 312 gebraucht ab EUR 0,01 3 Sammlerstück ab EUR 2,01

Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken war ein kolossaler Publikumserfolg. Nun haben Barbara und Allan Pease einen Nachfolger verfasst, in dem sie weitere Geschlechtsunterschiede präsentieren: Frauen sind Meisterinnen im Nörgeln und in der Kunst der emotionalen Erpressung -- Männer geben immer kluge Ratschläge, fragen ungern nach dem Weg und haben Probleme mit dem Ruhestand. Man erfährt von den "sieben Männer-Ticks, die Frauen in den Wahnsinn treiben" (vom Fernseh-Zappen bis zur Flatulenz) und kann einen Sexappeal-Test absolvieren.

Das Bedürfnis ist scheinbar groß nach Antworten und nach Auswegen aus dem "Beziehungslabyrinth". Der Erfolg dieser Art von Frauen-Männer-Büchern hat aber noch andere Gründe: komplizierte Sachverhalte werden hier simpel und vor allem unterhaltsam dargestellt. Beides geht aber so weit ins Karikaturhafte, dass man sich fragt, ob man es noch mit einem ernst gemeinten Ratgeber zu tun hat. "Es würde uns nicht überraschen, wenn Wissenschaftler entdecken würden, dass Männer ein Gen für schlechte Kleidung haben." Witzig, ja -- aber differenziertes Denken ist etwas anderes. Aber das erfolgreiche Autorenpaar hält sich grundsätzlich nicht mit individuellen Unterschieden auf, spricht nur von "den Männern" und "den Frauen".

Neben den uralten Klischees, die hier ausgeschlachtet werden, nerven auch die ständigen Wiederholungen. Unzählige Male findet sich z. B. in verschiedenen Variationen die These, männliche Gehirne könnten sich nur auf jeweils eine Sache konzentrieren ("Manche Männer, oft solche in höchsten Positionen, haben schon Schwierigkeiten, gleichzeitig zu gehen und Kaugummi zu kauen"). Auch der Feminismus ist spurlos am Ehepaar Pease vorübergegangen. Dass Geschlechtsunterschiede auch gesellschaftlich-kulturelle Ursachen haben könnten, wird hier nicht einmal in Erwägung gezogen. Es sind die Gene, es ist die Biologie -- wird hier gebetsmühlenartig wiederholt, ohne freilich wissenschaftliche Belege anzuführen. Die Argumentation bewegt sich allzu oft leider auf folgendem Niveau: "Dass Frauen Worte und Gefühle übertreiben, ist eine Binsenwahrheit."

Eine Binsenwahrheit wohl auch dies: Alle Einwände werden nicht verhindern, dass auch Warum Männer lügen und Frauen immer Schuhe kaufen zum Bestseller werden wird. --Christian Stahl

Der Verlag über das Buch

Von den Autoren des Millionensellers »Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken«

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

HALL OF FAMEam 4. März 2005
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2002
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Objektive

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?