Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Weitere Optionen
Männer Frauen Vegetarier
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Männer Frauen Vegetarier

12. Januar 1998 | Format: MP3

EUR 8,39 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:15
30
2
2:29
30
3
2:11
30
4
3:52
30
5
3:08
30
6
2:23
30
7
5:42
30
8
2:21
30
9
1:13
30
10
4:35
30
11
2:53
30
12
0:44
30
13
2:08
30
14
6:05
30
15
4:32
30
16
7:30
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 5. April 1994
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 1998
  • Label: Das Musiklabel
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 56:01
  • Genres:
  • ASIN: B001SOEMH4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.425 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 3. August 2005
Format: Audio CD
Jürgen von der Lippe setzt sich ja - raumfüllend - hin und bringt eine Gratwanderung zwischen Zotigem einerseits (hier u.a. "Der Mensch macht gern Geräusche" und das Herumhacken auf Vegetariern) als auch entlarvenden Beobachtungen, besonders zum Verhältnis Frau/Mann (hier u.a. "Anruf aus der Kneipe") andererseits. Ein trotz harmlos-arglosem Hawaiihemd in Wahrheit ziemlich schillernder Alleinunterhalter also. Scheinbar gemütvolles Plaudern, bei dem sich der Künstler gern auch mal selbst auf den Arm nimmt, ist garantiert. Er hat sein Publikum im Griff. Haarscharf schrammt er an Unter-der-Gürtellinie-Witzen vorbei, und doch weiß jeder, was gemeint ist. Ebenso meisterhaft verstellt er seine Stimme, die von kindisch (Betrunkener) über schrill (gereizte Ehefrau) bis hin zu weinerlich (Möchtegern-Macho) geht. Hitverdächtige Schunkel- und Stimmungslieder (alles selbst komponiert), bei denen das begeisterte Publikum mitklatscht, dürfen natürlich auch nicht fehlen (u.a. "Aber sonst"). Vergeßt also die diversen Fernsehsendungen mit von der Lippe - die Bühne ist sein wahres Metier(!) Da darf man auch mal darüber hinwegsehen, daß mancher Klamauk jedes Sinnes entbehrt (Gespräch Peter Maffay/Helge Schneider). Von der Lippes untrügliches Gespür für Timing sowie sein routinierter, perfekter (Gitarren-)Vortrag werten die Show allemal auf. Ein Könner. Köstlich ist auch die Zugabe, wo er sich noch einmal zu seiner vollen Vitalität steigert ("Territorialstreit" im Ehebett). Eines seiner vergnüglichsten Programme auf CD.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auf dieser CD sinniert der großartige Komödiant Jürgen von der Lippe, den meisten eher bekannt als Moderator von "Geld oder Liebe", über Männer, Frauen und die dritte Menschenrasse, die Vegetarier. Aber auch als eingefleischter Vegetarier kann ich diese Bündelung von trockenem Humor und intelligentem Witz, wie er für den Entertainer typisch ist, uneingeschränkt empfehlen. Außerdem bekommt hier jede Sorte Mensch ihr Fett weg. Das wohl beste und bekannteste Stück ist gleich zu Anfang die Verhohnepiepelung von "Helge (Schneider), Rüdiger (Hoffmann) und Peter (Maffay)". Ebenfalls besonders empfehlenswert ist das Lied "Der Mensch macht gern Geräusche", das nicht nur auf der Bühne, sondern auch von CD zum Mitmachen einlädt. Insgesamt fünf Sterne für den ausgezeichneten unübertroffenen rheinischen Humor. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bin absoluter Comedy Fan und wollte auch einmal von der Lippe ausprobieren. Für mich aber Unterhaltung aus den 80 er Jahren mit viel Gesang. Finde eigentlich von der Lippe gut - die CD geht aber nicht....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Herr von der Lippe ist in seinem Element. Wer nicht müde wird, sich die CD auch mehrfach anzuhören, wird
dennoch immer wieder an der gleiche Stelle sich ausschütten müssen vor Lachen. Einfach spitze.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Niveauvoll das Menschliche im Menschen erkannt und dargestellt
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. Dezember 1999
Format: Audio CD
Der Titel sagt doch schon viel aus, oder? JvdL läßt keine Zote unausgesprochen auf dieser CD. Er bleibt seinem schlüpfrigen Terrain treu aber ohne dabei auch nur in irgendeiner Weise angebiedert oder beschämt zu wirken. Die Sketche auf dieser CD sind länger, weniger kurze Gags, mehr längere Geschichten. Wie z.B. die Geschichte von Helge, Rüdiger und Peter. Übrigens: seit dieser CD hat sich die Stimmung zwischen Maffay und von der Lippe - glaubt man den Medien - merklich verschlechtert. Auch die auf dieser CD - wie auf allen anderen CDs vorher - auch zu findenden Lieder sind wieder von bester Qualität: mit einfachen Mitteln (Gitarre) dargebracht, aber textlich treffend und offen-ehrlich. Mein Lieblingssketch ist sicherlich, wenn JvdL Einkaufen geht: seit diesem Sketch hab ich auch die passende Antwort wenn so ein "Döddel" mit nur einem Joghurt hinter mir an der Kasse steht und ich einen Wagen bis oben voll beladen habe: dann frage ich immer "haben sie nur den einen Joghurt?" Der Döddel (hoffnungsvoll): "Jaaaaaa!" Dann fällt mir nur noch ein "Na dann haben sie ja jetzt genug Zeit zu überlegen, was sie alles vergessen haben!" Danke Jürgen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eigentlich hab ich die CD meinem Mann geschenkt, aber ich musste sie mir einfach selber anhören. Ich hab mich gekrümmt vor lachen und die Leute auf der Strasse müssen gedacht haben, jetzt spinnt die total, da ich die Fenster auf hatte und bei uns ein mächtiges Begängnis war. Super CD und vorallem wahre Begebenheiten (mit den Männern).
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
eigentlich fand ich Jürgen von der Lippe im Fernsehen ganz gut.....und den schlechten Bewertungen habe ich nicht geglaubt. Aber: diese CD ist wirklich ziemlich schlecht, außer man mag Witze auf unterem Niveau.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden