Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Brit Books DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Einfach Brit: Wir haben von unserem England Lager Bücher von guter Zustand auf über 1 Million zufriedene Kunden weltweit versandt. Wir sind bemüht, Ihnen mit einem zuverlässigen und effizienten Service zu allen Zeiten begangen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lying in State: How Whitehall Denies, Dissembles and Deceives - From the Chinook Crash to the Kelly Affair (Englisch) Taschenbuch – 22. Juli 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,98
5 gebraucht ab EUR 1,98
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

The huge furore surrounding the government's dossier on Weapons of Mass Destruction in the run-up to the Iraq War, and the dubious process by which the name of Dr David Kelly was released into the public domain are, shows this trenchant and alarming book, only the most recent examples of a Whitehall practice that goes back as far as World War II. When caught out in a lie or a deception, runs the policy, keep lying and dissembling, and take all possible steps to cover the whole thing up. Earlier instances include: The sinking of the General Belgrano during the Falklands War; The loss of the Royal Navy aircraft carrier HMS Glorious in the last war; The mysterious Chinook helicopter crash in Scotland; The ejection of the native inhabitants from Diego Garcia in order to hand it over to the US military; Not only is such endemic covering-up by an apparently unaccountable Whitehall machine simply undemocratic, argues Slessor: it is the cause of scandalous injustice which ruins reputations and blights lives.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tim Slessor is a retired television producer who was for some years senior editor of the BBC's London documentary section. The loss of his own father in the HMS Glorious disaster first prompted his quest to investigate government cover-ups.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern