Facebook Twitter Pinterest
5 Angebote ab EUR 7,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Luther-Bibel. Originalfassung 1545 und revidierte Fassung 1912 (Digitale Bibliothek 29)

Plattform : Windows 95, Windows 98, Windows 2000, Windows Me, Windows NT
5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 7,00 3 gebraucht ab EUR 8,80

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 95 / 98 / 2000 / Me / NT
  • Medium: CD-ROM

Produktinformation

  • ASIN: 3898531295
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.831 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Kein zweites Buch hat die Entwicklung der deutschen Kultur und Sprache so tiefgreifend und nachhaltig beeinflusst wie die Übersetzung der Bibel durch Martin Luther. Diese elektronische Ausgabe bietet Ihnen die letzte von Luther selbst für den Druck hergestellte Fassung, die der Reformator 1545 vorlegte. Diese Edition wurde versgenau mit einem modernen Bibeltext nach der revidierten Fassung des Jahres 1912 verknüpft, so dass hier sowohl den Ansprüchen des Laien als auch den Bedürfnissen des Spezialisten entsprochen wird. Das Programm ist mit einem reichen Instrumentarium an Suchwerkzeugen ausgestattet.
Systemvoraussetzungen:
PC, 486er, Windows 3.11/95/98/NT, 16 MB RAM, Grafikkarte mit 640x480 Pixeln und 256 Farben.

Voraussetzungen

PC ab 486, 16 MB RAM, MS Windows (95, 98, ME, NT oder 2000) Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: CD-ROM
Die größte Sorge bereitet dem Suchenden die Frage nach der Verwendbarkeit auf den Windows-Versionen nach 98. Ich habe mir gestattet, sie auf XP, Windows 7, 8 und 10 zu installieren. Es funktioniert! Ein Handbuch im Pdf-Format steht zur Verfügung.
Die Erstinstallation setzt Ihnen das Ikon auf den Bildschirm. Bei Nutzung legen Sie die CD-ROM in das Laufwerk, bestätigen den Pfad oder korrigieren Sie die Anfrage, und es erscheinen zwei Fenster. Das linke ermöglicht Ihnen den detaillierten Aufruf mit allen Funktionen, die dort angezeigt erscheinen, das rechte zeigt sich in einem bzw. zwei Seiten nebeneinander.
Wie schon bemerkt, kann man Texte beliebig herauskopieren und sich arbeitsbereit in das eigene Manuskript einbauen. Die Darstellung lässt sich zudem noch für Kurzsichtige vergrößern.
Es gab eine ganze Reihe Bände dieser Digitalen Bibliothek. Ich habe nicht geforscht, was davon noch erhältlich ist. Es lohnt sich auf jeden Fall. Sie ersparen sich das Gewicht eines schweren Bandes oder die Qual einer Mikro-Schrift, wenn Sie dieses Werk ins Gepäck legen.
Beim Lexikon der Kunst muss man sich über die Fülle der Künstlerdaten wundern, samt den Quellennachweisen. Allerdings bleiben nur die Fakten abgreifbar; der ethische Aspekt, die biografischen Besonderheiten, der schöpferische Vollzug können nicht berücksichtigt werden. Aber es ist ein idealer Einstieg, um zur Quelle zu gelangen. Man darf nur nicht aufhören, dort mit der eigentlichen Suche zu beginnen.
Wir sollten dieser Publikationsreihe die Ehre erweisen, mit einer privat erreichbaren Fülle an Informationen mit dem Studium der Quellen für sich beginnen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: CD-ROM Verifizierter Kauf
durch die kopierfunktion kann man sich textabschnitte ausdrucken oder in eine Worddatei kopieren und muss nicht alles immer von Hand schreiben. Außerdem ist der vergleich der ersten übersetzung von Martin Luther mit der revidierten Fassung eine tolle sache die einen verstehen lässt in wie weit hier was am Text verändert wurde.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden