Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Lust zu Spielen von [Perkor, Jordan]
Anzeige für Kindle-App

Lust zu Spielen Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99

Länge: 124 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Willkommen zu einer Reise in die lüsternen Abgründe prickelnder Erotik. Jordan Perkor entführt den Leser in Welten der Sinnlichkeit, die extrem stimulieren und der Fantasie ungezügelte Freiheit geben. Alles beginnt mit einem Besuch in der Apotheke mit Catherina, einer blonden Göttin der sexuellen Versuchung. Erleben sie Höhepunkte der erotischen Literatur von animalischem Sex bis hin zu den Vorhöfen spiritueller Vereinigung. Wird daraus eine wahre Liebe für die Ewigkeit?

Den Autor erreichen Sie unter jordan@lust-zu-spielen.de

Auszug:
Ich warte und warte - lange. Als ich mich gerade wieder meinem Festmahl widmen will kommt die Antwort: „Lust zu spielen?“

Ich: „Ähm ja, was denn?“
Sie: „Mein Spiel!“
Ich: „Du hast ein Spiel?“

Sie: „Ja oder Nein?“

Ich: „Ja klar!“

Was war das denn gerade? Mein Puls schnellt auf 180. Ich bin gespannt wie Harry und bin nicht einmal sicher, wer da am anderen Ende whatsappt.

Sie: „Die Regeln: Ich frage und du musst antworten! Ich habe drei Minuten Zeit. Wenn du die Antwort verzögerst, bekommst du eine Strafe. Bist du bereit?“

Ich: „Na dann los!“
Sie: „Wie alt?“
Ich: „32“
Sie: „Deine Lieblingsfarbe?“

Ich: „Grün“
Sie: „Wann war dein erstes Mal?“

Aha, es geht zur Sache. Mein Puls macht bobongobobong

Sie: „Du verzögerst!“. Dafür bekommst du zwei Strafminuten. Los, antworte!“

Ich: „Mit 15!“

Sie: „Wann und wie war es am schönsten?“

Ich: „Im Baggersee. Wir standen mitten im See auf einer Sandbank. Es war am...............


................ Immer noch keuchend betrete ich einen dunklen langen Flur. Altbauten haben ja gewöhnlich hohe Stuckdecken, so ist es auch hier. Auf einer antiken Kommode an der rechten Wand flackern zwei Teelichter in orange gefärbten Gläsern. Der Schein der Kerzen leuchtet den Flur nur karg aus, wobei das Flackern etwas wohlig und gleichzeitig unheimlich wirkt. Ich stehe direkt hinter der Eingangstüre, mein Puls rast. Ich kann mich nicht entscheiden, ob er wegen der unglaublichen Anstrengung oder der neu in mir aufsteigenden Spannung galoppiert wie ein Vollblüter in bester Ausprägung.

Ich atme schwer und stehe wie angewurzelt da. Die drei alten hölzernen Kassettentüren an der linken Wand sind geschlossen und die Türe mir gegenüber am Ende des langen Flures ist nur angelehnt. Ein schwacher Lichtstrahl dringt durch den Spalt. Von dort kommt leise Musik, die ich kenne. Soweit ich mich erinnere, ist es ein Klavierkonzert von Mozart.

Jetzt fällt mir auch auf, dass mir salzige Tropfen von der Stirn in die Augen rinnen und auch den Rücken hinunterlaufen. Ich bin pitschnass, ist es doch unerträglich schwül warm heute. Der Spurt hierher treibt mir den letzten Schluck Wasser aus meinen Poren.
Da stehe ich nun und weiß nicht einmal sicher, in wessen Wohnung ich hier bin. Langsam, ganz langsam wird mein Atem ruhiger. Ich bewege mich kein Stück und warte was passiert. Schön zur Ruhe kommen, „ganz ruhig“, sage ich zu mir selbst......


....Die Hände wandern zu meinem Bauch und meiner Brust. Die gesamte Energie verteilt sich in meinem Körper. Es kribbelt überall und eine wohlige Wärme breitet sich aus. Die Hände kehren zurück und verwöhnen meinen pochenden Lingam mit kreisenden Bewegungen. Nicht auf etwas hin arbeitend, sondern in einer sinnlichen Berührung ohne Ziel. Mein Atem wird schneller und schneller. Ich versuche, die in mir aufsteigende Energie die Wirbelsäule entlang weiter in den Kopf zu atmen.

Dort sammele ich die Energie in aller Ruhe und stelle sie mir als helles Licht vor. Ich presse die Zunge gegen den Gaumen und lasse die Energie über meine Brust aus dem Kopf in den Bauch fließen.

Gleichzeitig atme ich tief und langsam aus. Die Hände, die mich hingebungsvoll bearbeiten werden fordernder. Sie massieren meinen Phallus unaufhörlich, während ich meiner Atmung freien Lauf lasse. So langsam kann ich nicht mehr, mein Atem rast und ich bekomme die Energie nicht mehr weg. Warum auch? Sie soll bleiben! Ich will explodieren.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 782 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 124 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00L86F6M2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Was beginnt wie Charlotte Roches "Feuchtgebiete", wandelt sich schnell in ein Leseerlebnis, das wohl jede männliche Fantasie befriedigt. Der Ich-Erzähler Jordan trifft auf die zuerst unscheinbare, aber schnell reizvolle Apothekerin Catherina, die ein Spiel der Lust mit ihm beginnt. Spannend, unterhaltsam, teils überraschend humorvoll, aber immer erotisch ist die Geschichte der beiden. Ein besonderes Schmankerl sind die Essensbeschreibungen, die jeden Gourmetkoch überzeugen würden! Alles in allem eine wunderbare leichte Sommerlektüre mit einem spannenden Twist am Ende, der Lust auf mehr macht!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch meinem Freund geschenkt. Empfohlen wurde es mir von meiner besten Freundin. Sie meinte es wäre etwas, um die Liebe und das, was dazu gehört wieder aufblühen zu lassen. Sie hatte vollkommen recht, es waren super Erlebnisse voller Erotik. Wir haben alles richtig genossen. Die Geschichte ist nicht pornografisch, aber voller Erotik und wird so beschrieben, als würde man selbst mittendrin in dieser Romantik sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von anna am 21. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Autor hätte lieber einen anderen Beruf wählen sollen. Schreibstil ist ne Katastrophe find ich. Das Buch ist in Ordnung, aber man sollte keine hohen Erwartungen daran haben. Ein Mann, der eine Frau kennenlernt und durch sie viele aufregende Erfahrungen macht. Zusammen erleben sie nicht sehr viel.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JüVi am 8. März 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr ansprechend geschrieben, enthält viele auch ungewöhnliche erotische Ideen, eine eher undurchsichtige und faszinierende Hauptdarstellerin mit einem immer freier werdenden Pendant. Eindeutige Weiterempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein wirklich tolles Buch. Bekam die Empfehlung von einem Freund, muß dazu sagen das ich am Anfang sehr skeptisch war da ich eigentlich nicht so auf solche Geschichte stehe aber schon nach den ersten paar Seiten mußte ich feststellen das ich mich gewaltig geirrt hatte. Der Autor hat einen wirklich guten und angenehmen Schreibstil. Eine wirklich nette Geschichte und mal was ganz was anderes als immer nur diese 0815 Geschichten. Das Buch ist mit viel Phantasie und Erotik geschrieben und man"n" möchte garnicht mehr aufhören zu lesen. Absolute Kaufempfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich würde das Buch keinem empfehlen da man nichts über die Hauptperson erfährt, es kein Anfang und kein Ende hat und es keine Geschichte hat außer: Mann ohne Namen trifft Frau sie treffen sich öfters und haben sex. Ende. Bzw der Autor versucht Gefühle in das Buch zu bekommen die nicht da sind in dem er am Ende von einer spirituellen Augenverbindung schreibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von L.K. am 28. Februar 2015
Format: Kindle Edition
Ich bin begeistert von der Schreibweise des Autors. Um so ein Buch zu schreiben, bedarf es sehr viel Fantasie und Einfühlungsvermögen. Der Autor kann sich in die Gedanken der Leser versetzen und die Wünsche der Menschen empfinden. Es war für mich ein Erlebnis, das Buch zu lesen. Es ist Erotik, aber nicht auf pornografischer Weise. Das Buch gibt die Wünsche wieder, die sich sonst viele nicht trauen auszusprechen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Bitte kontrolliere die Rechtschreibung , es ist wirklich wichtig. Der Kunde liest und erwartet Qualität. Ich habe mein Buch vier mal überarbeitet um gut abzuschneiden. Das solltest du auch tun.
Mit freundlichen Grüßen

H. E. Beer
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover