Facebook Twitter Pinterest
Lupus Electronics LUPUSEC... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 569,90
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: XXL-Technik
In den Einkaufswagen
EUR 569,90
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: EXPERT-SECURITY GmbH & Co. KG
In den Einkaufswagen
EUR 585,76
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: vollfarbdrucker-de Ihre Office Experten
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lupus Electronics LUPUSEC XT2 Plus SmartHome Funk Alarmanlage mit GSM, Basisstation, maximal 160 Melder, weiß, 12045

4.6 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
| 40 beantwortete Fragen

Preis: EUR 527,26 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 520,24 1 gebraucht ab EUR 485,08
  • Maximal 160 Sensoren (2 Areas mit je 80 Sensoren und 3 Home-Modi), 70 ZigBee Sensoren. 868,6625 MHz (Dual Way) und 2.4GHz (Dual Way)
  • CE, FCC, RoHs, EN 300220-1&2/EN 300328/EN 301489-1&3&17/EN 60950-1/EN 62311
  • Funktionen: Scharf-, Unscharf schalten, 2 Areas, Home-Modus 1+2+3, Stiller Alarm, Feuer, Medizinischer Alarm, Gas, Check Panel Status, Alarmsignalisierung
  • Zugriff über: Webbrowser, iPhone-App, iPad, Android APP. Alarmierung: Contact-ID via GPRS, TCP/IP, E-Mail, Telefonanruf oder SMS
  • Ca. 30 bis 100 Meter (je nach den örtlichen Begebenheiten), Erweiterbar via Repeater.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Smart Home - Haussicherheit mit vernetzten Komponenten
IP-Kameras, Fensterkontakte oder Funkrauchmelder jetzt entdecken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Lupus Electronics LUPUSEC XT2 Plus SmartHome Funk Alarmanlage mit GSM, Basisstation, maximal 160 Melder, weiß, 12045
  • +
  • LUPUSEC - Fenster- / Türkontakt
  • +
  • Lupus Electronics LUPUS LUPUSEC - XT Keypad
Gesamtpreis: EUR 657,65
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer12045
Artikelgewicht558 g
Produktabmessungen17,5 x 15 x 4 cm
Modellnummer12045
FarbeWeiß
StilAutomatisch
MaterialABS
Artikelmenge im Paket1
Spezielle EigenschaftenAnzeigeleuchten
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht560 Gramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00GPWPPIY
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.6 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.096 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. November 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

LUPUSEC-XT2 ist das Smart-Home Alarmsystem von LUPUS-Electronics, eines der modernsten Funk-Systeme (keinerlei Kabelverlegung) für Gebäudesicherheit und Smart Home-Steuerung. Einfach und sicher. Zwei separate Alarmkreise schaltbar (z.B. Haus und Einliegerwohnung). Zugriff über LAN/WAN per Computer, Tablet oder Smartphone Sabotagesicherung aller Melder. Benachrichtigung bis 20 Telefonnummern, zusätzlich zu Internet-SMS/Email auch mit Simkarte. Vorarlarm zum bequemen nach Hause kommen und Homefunktionen mit eigenem Schaltkreis, wo z.B. Bewegungsmelder weggeschaltet werden können. Einbinden von Überwachungskameras. Backup aller Komponenten sichert die gesamte Konfiguration.


Produktbeschreibung des Herstellers



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe mich nach längerer Recherche für die XT2 entschieden. Sie ist jetzt rund ein dreiviertel Jahr montiert und meine Familie und ich sind sehr zufrieden (bin Privatnutzer, kein Errichter). Ich habe die Anlage nicht über amazon, sondern nach Preisvergleich direkt bei einem größeren Versender in Köln bestellt.

Die Planung der Anlage bekommt man m. E. gut selbst hin, wenn man sein Reich aus Einbrecheraugen anschaut; eine polizeiliche Einschätzung ist hilfreich. Letztlich Faustregel: alle Türen, Fenster Keller, Erdgeschoss, je nach Einsehbarkeit und Erreichbarkeit auch 1. OG. Natürlich geht die mechanische Sicherung der Außentüren und Fenster vor!

Nachdem das erledigt war, haben wir (schrittweise) 17 Fenster-/Türkontakte, 9 Rauchmelder, Keypad, 3 Bewegungsmelder, Innen- und Außensirene installiert. Durch die Kombination von Tür-/Fensterkontakten mit BWM ist man recht gut gesichert, auch wenn mal ein Sensor ausfallen sollte.

Die Montage der Anlage ist für durchschnittlich begabte Handwerker (ich bin Bürotäter, mit Bohrmaschine und Akkuschrauber sollte man aber schon umgehen können) gut möglich, für die vollständige Einrichtung sind überdurchschnittliche Computer-/Netzwerkkenntnisse (vor allem für den Fernzugriff) hilfreich. Alle Einstellungsfragen sind aber mit Handbuch und alarmforum,de lösbar. Ein langes Wochenende für die Erstmontage+Einrichtung sollte man aber einplanen.

Das Wesentliche in der Einzelbewertung:

Sensoren: **** bis *****. Anlernen stets ohne Probleme. Reichweite ohne Repeater über 2 Etagen bei Ziegeldecken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Solide Alarmanlage für den versierten Techniker im Eigenbau.
Lieferung sehr schnell.
Qualität ist sehr gut. Verpackung ist extrem hochwertig.
Die Anleitung ist sehr umfangreich und zeigt Schritt für Schritt alle Einstellungsschritte.
(am besten vor dem Kauf die pdf-Version runterladen und die Features studieren)
Großes Plus: hat auch Potenzial zur Hausautomatisierung.

Folgende Dinge stehen nicht in der Anleitung, sind aber meiner Meinung nach recht wichtig:
Man sollte vermeiden Sensoren zu löschen! Ich konnte diese dann nicht mehr neu hinzufügen, und musste einen total-reset durchführen.
Die Einstellung ist sehr zeitaufwendig, man sollte nach jedem erfolgreichen Schritt eine Sicherung machen.
Die Fernerreichbarkeit ist meiner Meinung nach nicht gut beschrieben. Ich hatte hier viele Probleme.
So gehts: Man braucht eine Portweiterleitung im Router, diese ist in der Anleitung beschrieben. Anders als in der Beschreibung rate ich allerdings nicht auf Port 80 weiterzuleiten (http) sondern auf Port 443 ( https) da wird das Anmeldepasswort und der Benutzername nämlich nicht im Klartext übertragen. Für Port 80 gibts eine Automatische Portweiterleitung, für Port 443 muss man die Weiterleitung händisch eingeben.
Was ich ebenfalls nicht wusste ist, dass man bei vielen Routern (eben auch bei meinem) vom Heimnetz aus auch nicht so ohne weiters den Zugang von aussen testen kann (kein loopback). Man muss den Zugang von ausserhalb des Heimnetzes testen (zum beispiel mit dem Handy über eine Datenkarte oder mit einem VPN-tunnel der wo anders ins Netz geht)

Die Reichweite ist beeindruckend.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach einigem Suchen einer Alarmanlage entschied ich mich für die LUPUSEC XT2 Plus von Lupus. Gleich vorweg, das ist eine klasse Anlage, ich bin begeistert. Mein Ehrgeiz war, alles selbst zu installieren und zu konfigurieren. Von Alarmanlagen hatte ich bisher nicht die geringste Ahnung. Neben der Zentrale LUPUSEC XT2 Plus kaufte ich zahlreiche Sensoren, Bedienelemente, Funksteckdosen und Netzwerkkameras.

Die Montage und Inbetriebnahme aller Sensoren ist problemlos. Die Fenster/Türkontakte sollte man unbedingt anschrauben und nicht ankleben. Bei meinen Klebeversuchen hielten sie an manchen Fenstern überhaupt nicht. Also sicher gehen, um Fehlalarm zu vermeiden.

Die Konfiguration der Anlage am PC ist ein Vergnügen. Es ist ein Segen, dass man sich nicht an der Zentrale mit einem Einzeiler durch Menüs quälen muß. Bei der großen Menge an Funktionen sieht man erst, was alles dazugehört, eine Alarmanlage sinnvoll zu betreiben. Das ist von Lupus großartig gelöst. Einen Sensor meldet man binnen Sekunden bei der Zentrale an. Auch bei größerer Anzahl von Sensoren behält man den Überblick, zum Beispiel durch Vergabe von Namen. Wohlgemerkt, man konfiguriert am Rechner, danach kann man diesen natürlich ausschalten.

Damit man über das Internet auf die Alarmanlage und die Kameras zugreifen kann, benötigt man eine DDNS-Adresse. Diese erstellte ich mit dem Dynamic-DNS Dienst von Lupus. Hiermit erhält man einen DDNS-Hostnamen. Das klingt kompliziert, wenn man sich aber an die Anleitung hält, funktioniert es.

Das Problem, mit dem ich die Hotline von Lupus in Anspruch nahm, betraf nicht mal direkt die Alarmanlage, sondern meine Kabel-Fritzbox 6490.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: hausalarmanlagen, alarmanlage mit kamera