Facebook Twitter Pinterest
Lowepro SlingShot 202 AW ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lowepro SlingShot 202 AW SLR-Kamerarucksack (für SLR mit Standardobjektiv sowie 4 zusätzlichen Objektiven, Blitz) schwarz

4.4 von 5 Sternen 420 Kundenrezensionen
| 11 beantwortete Fragen

Preis: EUR 91,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 gebraucht ab EUR 50,00
202
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Fassungsvermögen: DSLR mit angesetztem Standard Zoom-Objektiv, 3-4 weitere Objektive oder Blitz, Zubehör, kompaktes Stativ, persönliche Dinge
  • Für schnellen Zugriff enfach die Tasche über die Seite nach vorne ziehen
  • Integriertes Speicherkartenfach
  • Verstaubare Tripod Mount Halterung zur Befestigung eines Stativs; Integriertes All Weather AW Cover
  • Lieferumfang: Lowepro SlingShot 202 AW SLR-Kamerarucksack (für SLR mit Standardobjektiv sowie 4 zusätzlichen Objektiven, Blitz) schwarz

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Kamera-Aktion: Jeden Tag neue Angebote
Die Kamera-Trends 2017 Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Lowepro SlingShot 202 AW SLR-Kamerarucksack (für SLR mit Standardobjektiv sowie 4 zusätzlichen Objektiven, Blitz) schwarz
  • +
  • Hama Reinigungsstift zur Objektiv- und Filterreinigung, 12,5 cm lang, Lenspen, Schwarz
Gesamtpreis: EUR 98,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: 202
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Größe: 202
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 24,9 x 45 cm ; 930 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 930 g
  • Modellnummer: LP36173
  • ASIN: B0036AWR8E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. Januar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 420 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Größe:202

Lowepro SlingShot 202 AW


Produktbeschreibung des Herstellers

SlingShot 102 AW SlingShot 202 AW SlingShot 302 AW
Farben Schwarz Schwarz Schwarz
Abmessungen (cm) H x T x B Innen: 16 x 11 x 26 Außen: 21 x 22 x 40,5 Innen: 22,5 x 14 x 28 Außen: 25 x 25,5 x 45 Innen: 29 x 15 x 27 Außen: 34 x 28 x 46
Fassungsvermögen DSLR mit angesetztem Zoom-Objektiv ; 1-2 weitere Objektive oder Blitzgeräte und Zubehör ; Kompaktes Drei- oder Einbeinstativ ; Persönliche Gegenstände DSLR mit angesetztem Zoom-Objektiv ; 3-4 weitere Objektive oder Blitzgeräte und Zubehör ; Kompaktes Drei- oder Einbeinstativ ; Persönliche Gegenstände Professionelle DSLR mit angesetztem Zoom-Objektiv (bis 70-200mm f/2.8) ; 4-6 weitere Objektive oder Blitzgeräte und Zubehör ; Kompaktes Drei- oder Einbeinstativ ; Persönliche Gegenstände
Gewicht (kg) 0,7 0,9 1,4
Handgepäcktauglichkeit - Basiert auf 56 x 45 x 25cm Richtlinie Nein
AWCover
SlipLock

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: 202 Verifizierter Kauf
Zuerst etwas Info vorweg - ich hatte / habe bereits seit Jahren für meine SLR einen Lowepro SlingShot (101 AW) und bin damit sehr zufrieden.
Meine neue Canon 7D sowie die neuen Objektive (von 10 bis 400er) erforderten eine etwas größere Unterbringung - sie passten nicht wirklich in die "alte" SlingShot.
Etwas neues mußte her und da fand ich die 202 AW von Lowepro. Nach dem ersten längeren Wochenendemit voller Ausrüstung kann ich sagen, die Lowepro ist qualitativ immer noch das beste was ich kenne. Auch meine Ausrüstung (inkl. Stativ) hat nun ausreichend Platz. Es passen sogar noch Smartphone, externer Blitz sowie diverse Filter und andere Kleinigkeiten mit hinein.
Hierbei läßt sich die Lowepro aber gewohnt komfortabel tragen.
Fazit: Auch wenn die Dinger ein langes Leben haben, dies wird wohl nicht die letzte Lowepro gewesen sein....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 202 Verifizierter Kauf
Für mich nachwievor eine der besten und durchdachtesten Kamerataschen.
Bei einem klassischen Fotorucksack muss man erst abladen, Tasche auf, - Tasche zu ..Tasche auf den Rücken
, da vergeht nicht nur die Situation, die man spontan einfangen wollte sonder auch schnell die Lust, die Cam überhaupt
wieder auszupacken
Durch den praktischen seitlichen Eingriff bei der Slingshot wiederum, hat man die Cam sofort in der Hand und auch wieder
weggesteckkt, ohne dass das Gefühl aufkommt, " boah, wieder auspacken, nee...lass uns weitergehen. .... "

Aussen besteht die Tasche aus robustestem Cordura und innen aus relativ weicher Kunststoff.
Das Innenleben lässt sich dank Klettvbändern fast frei variieren und auf die
jeweilgen benötigten Fachgrößen einstellen.
Ich selber bekomme meine D7200 sammt aufgestztem Sigma 17-50 ,dazu noch ein
70-200er Zoom und ganze drei Blitze samt TTL Funkauslöser unter.
Mega praktisch ist auch die integrierte Regenhülle, die auch tatsächlich
Wetterfest ist.
Ich besitze zwei solcher Taschen, wovon eine mitlerweile fast acht Jahre auf den Buckel hat, ohne
dass sich an ihr etwas fehlen würde.

Große Kaufempfehlung, gerade wenn man sie hier als Angebot bekommt ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 302 Verifizierter Kauf
Die Tasche ist riesig. Ich bekomme mein ganzes Zeug rein und alles ist weich gepolstert sowie dank Klettbändern äusserst flexibel innen gestaltbar. Als kleiner Nachteil für die Praxis ist mir aufgefallen, dass die Cam zwar klasse aufgehoben ist solange die Tasche auf dem Rücken liegt, wird sie jedoch getragen, rutscht die Cam in Richtung Erde, wobei sie zwar nicht runterfällt - ist ja klar- aber eine Ecke der Cam berührt den Taschenrand und so kann sie Stöße einfangen. Mein METZ Blitz muss leider gefaltet/geknickt verstaut werden. Die vielen Facher gefallen mir gut und auch die Tasche im Dach für Zubehör erscheint mit praktisch. Die kleinen Fächer für SD Karten sind zu klein. Ich kenne keinen Fotografen, der die Karten ohne Schutzhülle verstaut; mit Schutzhülle lassen sich diese Täschchen leider nicht mehr gut verschliessen.

Die Verarbeitung ist okay, Die Reissverschlüsse laufen easy und scheinen stabil zu sein. Ebenso wirken die Nähte robust. Zur Wetterfestigkeit kann ich (noch) nichts sagen. Der Tragegurt ist für mich ungewohnt und taugt überhaupt nicht zum "mal eben über die Schulter" nehmen - Die Tasche will komplett angezogen werden. Also über den Kopf damit... erfreulich ist der stabile Henkel zum Tragen mit der Hand.

Einen Punkt ziehe ich ab weil die Tasche wirklich unglaublich hässlich ist. Sogar mir als modemäßigen Langweiler ist das Design zu plump und unspektakulär. Vielleicht müssen Fototaschen so sein, doch ich denke, dass das durchaus besser geht. Auf den Produktbildern ist sie schon keine Schönheit doch in Natura ist die Optik einfach zum wegrennen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 202 Verifizierter Kauf
Nach langem Suchen nach einem bequemen, kompakten und dennoch geräumigen Kamerarucksack bin ich schließlich beim Lowepro SlingShot 202AW gelandet. Nach dem Auspacken Schultergurt und Stabilierungsriemen eingestellt - passt perfekt auch für 1,92 m Hünen mit 2 1/2 Zentnern Lebendmasse.

Im Rucksack selber finden eine Nikon D90 mit Batteriegriff und angesetztem 18-105er Objektiv, desweiteren ein 100-300 Tele, eine 50er Festbrennweite und der Mecablitz 50 AF-1 spielend Platz. Akkus und Kleinkram verschwindet in den Zubehörtaschen.

Dank Sling-Funktion ist die Kamera über die seitliche Öffnung schnell griffbereit, Schnallen verhindern dabei das versehentliche vollständige Öffnen der Tasche und somit Herausfallen der Ausrüstung.

Über die Schulter gehängt ist die Fotoausrüstung kaum spürbar, einzzig zu Anfang muss man überlegen, wie rum das Ding übergezogen wird.

Fazit: Der ideale Reisebegleiter, wenn man mit großem Gepäck unterwegs ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen