Facebook Twitter Pinterest
Lowepro Kamerarucksack Fa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lowepro Kamerarucksack Fastpack 250 für professionelle DSLR-Kamera, Zubehör und Notebook (bis 15.4") schwarz

4.6 von 5 Sternen 210 Kundenrezensionen
| 9 beantwortete Fragen

Preis: EUR 88,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 76,00
Black
250
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Fassungsvermögen: Professionelle DSLR-Kamera mit angesetztem Objektiv, 2 bis 3 weitere Objektive, Blitzgerät und ein Notebook (bis 15,4 Zoll)
  • Inneneinteilung individuell anpassbar; Im oberen Fach können persönliche Dinge oder weiteres Zubehör verstaut werden
  • Schneller Zugriff auf die Kamera-Ausrüstung über die Seite der Tasche
  • Speicherkarten-Fächer und Reißverschlussfach an der Außenseite für Zubehör
  • Lieferumfang: Lowepro Fastpack 250 DSLR-Kamerarucksack schwarz

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

  • Lowepro Kamerarucksack Fastpack 250 für professionelle DSLR-Kamera, Zubehör und Notebook (bis 15.4") schwarz
  • +
  • Cox Swain Regenhülle für 30 bis 45l Rucksäcke in Gelb
Gesamtpreis: EUR 94,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: Black | Größe: 250
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: Black | Größe: 250
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 32,5 x 47 cm ; 1,6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,6 Kg
  • Modellnummer: LP35194
  • ASIN: B000YIYQ30
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. November 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 210 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Farbe:Black  |  Größe:250

Lowepro Fastpack 250 - Rucksack für Kamera und Notebook - Schwarz


Produktbeschreibung des Herstellers

Fastpack 250 Fastpack 350
Farben Schwarz Schwarz
Abmessungen (cm) H x T x B Innen: 28 x 15 x 23,5 Außen: 31,5 x 24 x 46 Innen: 28 x 15,5 x 27 Außen: 31,5 x 24,5 x 49
Fassungsvermögen DSLR mit angesetztem Objektiv (bis 18-55mm f/2.8) ; 2-3 weitere Objektive oder Blitzgeräte ; Laptop bis 15’’ ; Zubehör und weitere Gegenstände Professionelle Spiegelreflexkamera mit angesetztem Objektiv (bis 70-200m f/2.8) ; 2-3 weitere Objektive oder Blitzgeräte ; Laptop bis 17’’ ; Zubehör und weitere Gegenstände
Gewicht (kg) 1,64 1,85
Handgepäcktauglichkeit Basiert auf 56 x 45 x 25cm Richtlinie
SlipLock

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: BlackGröße: 350
Aus meiner Sicht ein sehr guter großvolumiger Reisefotorucksack.

Bei mir passen folgende Ausrüstungsgegenstände hinein (und es wackelt auch nichts):

- Canon 40D
-Batterie-Griff
- Sigma 10-20
- Canon 17-85
- Canon 70-300
- Blitz Canon 430 EX
- Ladegerät für Kamera und Blitz
- Kabel, Speicherkarten, usw.

Für Reise wird auch noch mein MP3-Player, meine Reiseführer und Reiseunterlagen platz finden.

Das Laptopfach wird von mir für einen Block, Reiseunterlagen oder Lektüre verwendet.

Es ist also nicht nur Platz für meine Ausrüstung, sondern auch für mein Handgepäck auf Reisen.

Das dies ein bestimmtes Volumen und eine bestimmte Größe benötigt sollte klar sein.

Der Tragekomfort scheint mir gegeben. Hab noch keine längere Tour hinter mir, aber Rucksack sitzt bisher ausgezeichnet.

Die Wertigkeit ist nicht geringer las bei anderen mir bekannten Lowepro-Produkten (Slingshot 200 AW, Flipside 300....)

Für mich gibt es keinen Ansatz hier nicht fünf Punkte zu geben.
Kommentar 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: BlackGröße: 250
Ich habe lange nach einem Rucksack gesucht, der zur Kamera auch noch ein paar Unterlagen im A4-Format fasst (eine Notenmappe in meinem Fall, gelegentlich auch mal das Notebook). Das Angebot ist leider ziemlich überschaubar und so bin ich recht schnell beim Fastpack 250 gelandet. Als er dann vor mir lag, war ich aber doch etwas von der Größe überrascht. Im Grunde lohnt er sich nur, wenn man eine große Kamera, vorzugsweise mit Batteriegriff und noch eine ganze Menge Zubehör unterbringen will. Meine Nikon D90 fand in dem Kamerafach ohne Batteriegriff keinen vernünftigen Halt, es ist einfach zu hoch dafür. Ich möchte also nicht generell davon abraten, aber für Amateurkamera + Wechselobjektiv ist dieser Rucksack nicht der Richtige. Einen Punkt abzug gibt es nicht deswegen, sondern weil der Zugang zum Kamerafach längst nicht so praktisch ist, wie es den Anschein hat, und zumindest bei meinem Exemplar auch etwas hakelig war. Ansonsten ist die Verarbeitung aber sehr ordentlich, wie man es erwartet.
Für mein Anforderungsprofil bin ich am Ende beim "Crumpler Muffin Top Half" gelandet - weniger Kamera, kompakter und leichter. Das muss aber jeder für sich entscheiden.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: BlackGröße: 350
Ich hatte das gleiche Problem wie mein Vorposter.

Aufgabenprofil:
Geräumig
Ergonomisch
Laptopfach
Platz für Objektive
Daypack
Flugzeug-Handgepäcktauglich

Geräumig ist erfüllt. Neben meiner Kameraausrüstung und einigen dazu passenden geliehenen Optionalassessoires ist auch noch genügend Platz für Frühstück und andere nützliche Dinge.

Ergonomisch: Das wird sich noch im Laufe der Zeit herausstellen. Ich bin 1,75m groß und hatte ein angenehmes Tragegefühl, trotz 12Kg Ausrüstung. Der Rucksack kam mir nicht so schwer vor.

Laptopfach: Erfüllt. Ist sogar noch etwas Luft. Mein Laptop: 380 x 270 x 35 mm

Platz für Objektive und Blitz: Erfüllt! Es sind 4 - 5 Fächer je nach Einstellung

Daypack: Erfüllt, siehe geräumig

Flugzeug / Handgepäcktauglich: liegt im Toleranzbereich. Gestattet ist eine Dicke von 20 cm. Ich denke, daß 24 noch in der Toleranz liegt. Manche vergleichbare Konkurrenzprodukte hatten eine Dicke von fast 30 cm. Leider hat der Fastpack ein Eigengewicht von theoretisch 2 Kg (noch nicht nachgewogen), was schon sehr stattlich ist, wenn man es den ganzen Tag mit sich herumträgt. Im Flugzeughandgepäck bleibt dann nur eine "zuladung" von 6 Kg - immerhin 25% Tara!

Fazit:
Preis /Leistung: sehr gut!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: BlackGröße: 350 Verifizierter Kauf
Nachdem ich diverse Taschen , Slingshots und Rucksäche ausprobiert hatte, bin ich a) bei Rucksäcken und b) beim Lowepro Fastpack hängen geblieben.

Ursprünglich sollte es eine Nummer kleiner (Fastpack 250) sein, da dieser prinzipiell gereicht hätte und ebenfalls ein Notebook-Fach besitzt. Nachdem ich jedoch festellen musste, dass der 350 bei Amazon sogar günstiger war als der 250 in den örtl. Läden, hab ich gleich die Nummer größer genommen um noch etwaige Reserven für zukünftige Objektiv-Käufe zu haben...

Der Rucksack lässt sich bequem tragen und wird auch nach mehreren Stunden Städte-Tour nicht zu schwer. (Ohne Notebook wird der Rücken sogar doppelt gepolstert!) Er sitz fest - sofern man die Schulterriemen entsprechend "justiert" hat, sodass man auch notfalls mal dem Bus hinterher sprinten kann, ohne das er wild von rechts nach links fliegt.

Zusätzlich zu den normalen Schulterriemen verfügt der Rucksack über einen zusätlichen Gurt in Brust- sowie einem zusätzlichen Gurt in Bauchhöhe, mit denen man auch bedenkenlos mal auf's Fahrrad steigen oder div. Klettertouren machen kann.

Das Daypack bietet genug Platz für die nötige Wegzehrung und / oder andere Dinge, die man noch mitnehmen möchte (Jacke / Pullover ...)

Das einzige, woran ich mich pers. gewöhnen musste und manchmal immernoch meine Probleme hab:
Zu Schulzeiten hab ich - wie man das früher halt so gemacht hat - den Rucksack immer lässig über die rechte Schulter getragen, was beim Fastpack etwas ungünstig ist, das der "seitliche Eingriff" nur zugänglich ist, wenn man den Rucksack auf der anderen Seite trägt!
(...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: Black | Größe: 250