Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,16 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von jazzfred1975
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-Finder
In den Einkaufswagen
EUR 18,13
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: colibris-usa
In den Einkaufswagen
EUR 22,85
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: MUSIC_ BY_ MAIL_ GERMANY
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

A Love Supreme

4.5 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,16
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
A Love Supreme
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 19. September 1995
EUR 16,16
EUR 16,16 EUR 2,64
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch jazzfred1975. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 16,16 14 gebraucht ab EUR 2,64

Hinweise und Aktionen


John Coltrane-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • A Love Supreme
  • +
  • Ballads
  • +
  • Blue Train (Rvg)
Gesamtpreis: EUR 32,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. September 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Impulse (Universal Music)
  • ASIN: B00002597F
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  Blu-ray Audio
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 284.470 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. A Love Supreme: [Part I] Acknowledgement
  2. A Love Supreme: [Part II] Resolution
  3. A Love Supreme: [Part III] Pursuance / [Part IV] Psalm

Produktbeschreibungen

Amazon.de

A Love Supreme ist eine Suite über die Erlösung, ein Werk von höchster spiritueller und melodischer Reinheit, das sämtliche Ambitionen und Hoffnungen der 60er Jahre ausdrückt. Das Album, das kurz nach dem leichtfüßigen, swingenden Crescent erschien, verkörpert die Manifestation von Coltranes Suche nach geistiger und musikalischer Freiheit, die sich in Mehrfachrhythmen, Pentatonik und einer geradlinigen Kompositionsstruktur äußerte. Dies erregte zwar das Mißfallen einiger Jazzpuristen, begeisterte jedoch die etwas progressiveren Publikumskreise (und vor allem die Kollegen der Rockmusik, so z.B. Jimi Hendrix, Cream und die Byrds) und legte den Grundstein für eine Folge impulsiver, ungebärdiger Gebetsstücke, darunter "Kulu Su Mama", "Ascension", "Om", "Meditations", "Expression" und "Interstellar Space". Vom drängenden, beinahe sprechgesanghaften Ton seines Tenorsaxophons bis hin zu den sich schlangengleich windenden Klangstrukturen und dem bodenständigen Groove des Drummers Elvin Jones, schreitet Coltranes "Suite" mit zunehmender Intensität voran. Im gebetshaften "Psalm" vermittelt sie strenge Weisheit und ernste Würde, als Jones Donnergrollen sich bedeutungsschwer mit Garrisons und Tyners Spiel vermischt -- während Coltrane unterdessen nach genau diesem einen Ton sucht, der es würdig ist, seiner Liebe Ausdruck zu verleihen. --Chip Stern

Rezension

Mit magischer Kraft steigert sich in dem vierteiligen Ton-Poem A Love Supreme das Quartett des Saxophonisten John Coltrane zum majestätischen Psalm. Diese freie Musik mit Gänsehaut-Effekt ist eine Hymne an die Lust der Musik und die Freuden des Lebens. John Coltrane auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dies ist keine CD zum "Nebenbei-Hören" oder für den gemütlichen Rotweinabend. Diese CD elektrisiert, vitalisiert und reinigt, wenn man sich auf die Musik einlässt und ihr gut 30 Minuten aktives Zuhören schenkt.

Nach einigen einleitenden, hymnischen Takten folgt ein Saxophon-Energieausbruch, der sich über die Stücke 1-3 erstreckt, der seinesgleichen sucht. Erst im vierten Stück gibt es die wohlverdiente erlösende Entspannung. Die Töne sprudeln aus Coltranes Saxophon (oder Seele?) wie aus einer unter Hochdruck stehenden Quelle hervor, akustisch hauptsächlich getragen von einem feinen Schlagzeugteppich. Bei aller Energie und trotz des stark improvisiert wirkenden Charakters wirkt die Musik bekenntnishaft-persönlich, was sie sehr symphatisch macht.

Die Aufnahmequalität finde ich überzeugend. Der Klang der CD ist klar mit wohldefinierten Höhen, was der feinen Perkussion sehr zugute kommt und präsentiert die Musik in stereophoner Breite anstelle von Räumlichkeit. Das gute Aufnahmeniveau wird am Klavier deutlich, das fast schon modern aufgenommen klingt ohne das blechern-jaulige manch anderer Produktion dieser Zeit.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
In einem Interview in der sehenswerten Jazz-Dokumentation von Ken Burnes (Jazz - A Film By Ken Burns Vol. 1-4 (4er DVD Schuber) [Special Edition]) beschreibt der Jazz-Saxofonist Brandford Marsalis (o.k., er macht gelegentlich auch Klassik), dass er als Jugendlicher "A Love Supreme" kontinuierlich und immer wieder gehört hat, zu allen Gelegenheiten: nach dem Aufstehen, beim Frühstück, den Tag über, abends.

Das konnte ich zunächst überhaupt nicht nachvollziehen, denn ich habe mich mit dieser Scheibe zuerst schwer getan. Nach mehrfachem Hören allerdings bekam die Musik Coltranes eine fast mystische Anziehung, der ich mich nicht entziehen konnte und die ich so bei noch keinem anderen Album verspürt hatte.

John Coltrane ist es mit "A Love Supreme" auf besondere Weise gelungen, die Faszination, den Zauber und die Universalität von Musik auf einzigartige Weise einzufangen und in ein bemerkenswertes Album zu pressen.

Für mich definitiv eines der Alben, das ich mit auf eine einsame Insel nehmen würde.
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Unglaublich da hört man seit Ewigkeiten Musik und dann findet man "a love supreme" und merkt mit jedem Hören mehr, dass hier zu Recht von Meilenstein und Meisterwerk gesprochen wird. Das Zusammenspiel des Quartets ist unbeschreiblich und perfektioniert. Das Album entstand auf Basis eines Gedichtes von Coltrane und er schaffte es mit der Musik wahrhaft göttliches wiederzugeben und meiner Meinung nach zeigt dieses Werk, dass die Poesie des Wortes Nichts gegen die Poesie der Musik ist. Nach mehrmaligen Hören entfaltet sich das Album und man fühlt diese Musik im ganzen Körper. Hören Sie die Cd nicht im Auto, beim Putzen, Essen, oder als Untermalung beim Candlelight Dinner. Hören Sie die Cd nach einem anstrengenden Arbeitstag gemütlich im Sessel, oder Nachts auf einem Parkdeck mit der letzten Flasche Bier und 1-2 Zigaretten, schauen Sie in den Sternenhimmel, konzentrieren Sie sich auf die Musik. Dieses Album wird Sie berühren!
yeahh Jazz
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von G. Pechura TOP 1000 REZENSENT am 22. Januar 2009
Format: Audio CD
"A Love Supreme" ist schon fast zu Tode analysiert worden, es gibt sogar ein eigenes Buch (von Ashley Kahn) zu diesem Album. Man kann dem nichts wirklich Neues mehr hinzufügen. Man kann noch diskutieren, ob "A Love Supreme" nun zu den 10 oder 5 besten Jazz-Alben aller Zeiten gehört, viele halten es für John Coltrane's bestes Album, und das sollte reichen.

Es ist ein zutiefst spirituelles Werk (das Original-Cover mit John Coltrane's Kommentaren beginnt mit den Worten: "DEAR LISTENER, ALL PRAISE BE TO GOD TO WHOM ALL PRAISE IS DUE").

Ich hatte die LP, und habe heute die CD zum erstenmal nach langer Zeit gehört, und es ist einfach umwerfend - unbeschreiblich.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
John Coltrane - A love supreme (SACD)
Diese Platte gehört musikalisch und klanglich zum Besten, was man auf dem Musikmarkt kaufen kann (lediglich am leichten Grundrauschen merkt man, dass die Aufnahme tatsächlich vom 09.12.1964 stammt). Es lohnt sich sehr wohl, derart herausragende Aufnahmen zu restaurieren und neu zu mastern, um sie als SACD heraus zu bringen.
Man sollte aber beachten, dass es verschiedene SACD-Versionen gibt.
Bei der, die ich gekauft habe, handelt es sich nicht - wie in den meisten Fällen - um eine Hybrid-Disc, sondern um eine reine SACD, die nicht auf CD-Spielern abgespielt werden kann. Es gibt aber auch eine Hybrid-Variante.
Fairer und löblicher Weise stellt amazon nach dem Kauf aber sogar die Deluxe-Version im Rahmen des AutoRip-Service als mp3 zum download bereit.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Für mich die wichtigste platte, die je gemacht wurde. energie pur, der schmerz der ganzen welt in einem langgezogenen saxophon-ton. wer nicht religiös ist, der findet in dieser platte seine offenbarung. auch wenn coltrane sein bekenntnis zu gott ernst meinte, ist für mich "a love supreme" meine säkularisierte bibel. in regelmäßigen abständen, mit geschlossenen augen auf dem sofa lümmelnd angehört, gibt sie meinem leben stets aufs neue sinn.
viele platten sind einfach gute musik, aber nur sehr wenige öffnen das tor zu etwas, was größer ist als wir. "a love supreme" von john coltrane gehört dazu.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden