Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip Summer Sale 16

True Blood OmU 1 Staffel 2014

Das Schicksal von Bon Temps hängt am seidenen Faden während Sookie, Bill und Konsorten sich in der 7. und letzten Staffel der Erfolgsserie von HBO neuen heimtückischen Bedrohungen - und schockierenden Realitäten - stellen müssen.

Darsteller:
Anna Paquin, Ryan Kwanten, Rutina Wesley

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Studios präsentiert die neusten Amazon Originals Serien: Streamen Sie jetzt alle Pilotfolgen hier und entscheiden Sie mit, welche Serie die nächste Amazon Originals Show werden wird.

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Staffel 7 Kaufen in HD für 25,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Folge 1 kaufen

Folge 1 Kaufen in HD für 2,99 €
Folge 1 Kaufen in SD für 2,49 €

Staffel 7 kaufen

Staffel 7 Kaufen in HD für 25,99 €
Staffel 7 Kaufen in SD für 21,99 €
Kauf- und Leihoptionen
Sie können Prime-Titel sowie gekaufte und geliehene Titel auf kompatiblen Geräten ansehen, zum Beispiel über die Amazon app für Android Smartphones.
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 7

ab EUR 2,49

1. Jesus Gonna Be Here (Subtitled)

Erste Folge von Staffel 7. Kranke Vampire mischen die Feier in Arlenes Bar auf - mit schockierendem Ergebnis. Der "Ein Vampir pro Mensch"-Plan wird umgesetzt. Bill erhält bei der Bedrohung durch eine aufgebrachte Bürgerwehr Hilfe von unerwarteter Seite.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 50 Minuten Veröffentlichungsdatum: 22. Juni 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

2. I Found You (Subtitled)

Drei Geiseln der infizierten Vampire suchen Rettung bei einem bekannten Gesicht. Sookie und Jason machen sich in einer verlassenen Stadt auf die Suche nach Anhaltspunkten. Und Pams Suche nach ihrem Erzeuger führt sie zu einem sehr vertrauten Ort.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 52 Minuten Veröffentlichungsdatum: 29. Juni 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

3. Fire in the Hole (Subtitled)

Sookie heckt trotz der Bedrohung durch Vince und seine Bürgerwehr einen Plan aus, um den infizierten Vampiren den Garaus zu machen. Lafayette berauscht sich mit James; Jason fasst eine Zukunft mit Violet ins Auge; Willa muss eine neue Bleibe finden.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 6. Juli 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

4. Death is Not the End (Subtitled)

Nach einem weiteren Blutbad müssen Sam, Sookie und Jason schlechte Nachrichten überbringen. Pam erinnert sich daran, was sie und Eric nach Shreveport und Fangtasia geführt hat. Für Bill und Jessica tut sich eine unerwartete Nahrungsquelle auf.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 55 Minuten Veröffentlichungsdatum: 13. Juli 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

5. Lost Cause (Subtitled)

Sookie wird zur Gastgeberin einer Mainstreaming-Party in Bon Temps. Eric und Pam machen sich nach Dallas auf. Andy trifft eine folgenreiche Entscheidung; Jessica und James gelangen an einen entscheidenden Punkt; Bill erinnert sich an menschliche Zeiten.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 20. Juli 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

6. Karma (Subtitled)

Eine schockierende Entdeckung sorgt dafür, dass Sookie Bill in einem anderen Licht sieht. Eric und Pam schließen eine Allianz in Dallas. Andy streitet mit Holly über das Verhalten ihrer Kinder; Lafayette lässt Lettie Mae an einer Vision teilhaben.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 57 Minuten Veröffentlichungsdatum: 27. Juli 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

7. May Be The Last Time (Subtitled)

Eric, Pam und Mr. Gus nähern sich Sarah in Dallas. Adilyn und Wade finden Zuflucht und werden unerwartet freundlich aufgenommen. Sookie wendet sich an Dr. Ludwig, um Informationen über ihre Vorfahren zu erhalten und weckt den Geist ihres Großvaters.

AGES-16-AND-OVER Laufzeit: 58 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. August 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

8. Almost Home (Subtitled)

Als sein Opfer in Sicht ist, überlegt sich Eric seine Strategie in Bezug auf Sarah noch einmal anders. Sookie riskiert ihr Leben, um Bill zu retten. Lettie Mae und Lafayette drängen Reverend Daniels dazu, sie auf ihrer Suche nach Tara zu begleiten.

AGES-18-AND-OVER Laufzeit: 53 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. August 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

9. Love Is to Die (Subtitled)

Sookie zieht sich nach einer unerklärlichen Entscheidung zurück. Sam schaut nach vorne statt zurück. Hoyt wird an Vergangenes erinnert, während sich Jason für einmal zurückhält. Gingers Wunsch wird endlich wahr. Und Eric wird bei einer Lüge ertappt.

AGES-18-AND-OVER Laufzeit: 56 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. August 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

ab EUR 2,49

10. Thank You (Subtitled)

Serienfinale. Sookie überlegt sich ihre Zukunft mit und ohne Bill. Eric und Pam gehen eine neue Unternehmung ein, während Sarah die Tragweite ihrer Handlungen erkennt. Sam klammert sich an sein neues Leben, und Andy kommt zu einer unerwarteten Erbschaft.

AGES-18-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde, 4 Minuten Veröffentlichungsdatum: 24. August 2014
Kaufen in HD für 2,99 €

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von *Hayley* am 25. August 2014
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
True Blood OmU - Staffel 7

Gerade habe ich die letzte Folge dieser tollen Serien gesehen. Ein bisschen traurig bin ich schon, dass es nicht mehr weiter geht. Aber die Handlung hat sich in der 6. Staffel schon in eine Richtung bewegt, die langsam das Ende eingeläutet hat.
Sookie, Bill, Eric, Jason und all die Anderen haben so viel erlebt und durchgemacht, dass es langsam Zeit wurde ihnen einen Abschluss ohne weitere Katastrophen und Leiden zu gewähren.

Der kleine Zeitsprung am Ende der 6.Staffel hat die neuen Strukturen in Bon Temps gezeigt. Sookie ist mit Alcide zusammen, Sam setzt sich, zum Schutz vor Hep V infizierten Vampiren, für Zweckbeziehungen zwischen Menschen und Vampiren ein, Eric's Schicksal ist unbestimmt, als er plötzlich anfängt zu verbrennen...

Die Erwartungen an diese finale Staffel gehen sicherlich bei vielen weit auseinander. Auch musste diese Staffel schon viel Kritik einstecken. Es gebe zu wenig Action, eine Handlung ist nur zu erahnen, die Charaktere sind farblos und langweilig geworden und noch so einiges mehr.
Diesen Punkten kann ich nur widersprechen. Selbstverständlich ist diese Staffel anders als z.B. die 1. Staffel, in der noch alles neu und voller Geheimnisse war.
Dies ist ein 10 Folgen langer Abschied, um die Entwicklung eines jeden Charakters zu einem runden Abschluss zu bringen. Ein großes Finale, das sich mit einem Knall verabschiedet, darf man nicht erwarten.

Durch die Hep V-Vampire gibt es in den ersten Folgen zwar wieder eine "böse Partei" zu bekämpfen, nur gestaltet sich das hier nicht so aufregend wie in den anderen Staffel, als gegen die Königin, Maryann, Russell Edgington, Marnie/Antonia, die Autorität oder Warlow gekämpft wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich muss einräumen, dass ich noch nie ein 100 % überzeugter True Blood Fan war. Ich besitze sämtliche Staffeln und habe jede einzelne Folge gesehen, auf deutsch und auch auf englisch und habe immer so meine Probleme mit dem Plot.

In Staffel 7 wird's jetzt richtig verwirrend und altbekannte Verknüpfungen zwischen den Hauptcharakteren werden aufgebrochen, um neue Handlungsstränge zu schaffen. Alles wirkt etwas mühsam und zusammengeschustert. Immerhin ist man ja in Staffel 7, also hat jeder einzelne Charakter schon viel erlebt und durchgemacht. Man merkt, wie schwer es den Machern fällt, noch spanndende Plotlinien aufzubauen. Sookie hüpft durch die Handlung wie Alice im Wunderland und weiß nicht so recht was zu tun und wen zu lieben. Große Überraschungen gibt es nicht, dafür jede Menge Wirrwar.

Ich möchte niemandem, der Fan ist, die Serie schlecht machen. Es ist immer Geschmackssache und somit ein persönliches Urteil. Daher mein Rat: Wer Fan ist, kauft sie sowieso. Wer kein Fan ist, verpasst auch nichts.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
so lange hat man darauf hingefiebert und als es zu ende ging saß man etwas ratlos da..die ganze letzte staffel merkt man, dass jetzt alle fehlenden infos rein müssen und das bitte in nicht zu viele folgen..hätte ja teuerer werden können..für alle treu blood fans is die traurig gewissheit, dass es zu ende ist nur halb so schlimm wie dieses ende..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Viele Dinge passieren etwas zu "glatt" oder zu schnell aber letztendlich finden alle Charaktere "Ihren Platz". Unabhängig von dem Verlauf der Charaktere (was gut ist) in den Büchern, finden Sie ihren Frieden und zu sich selbst in der letzten Staffel.
Die Staffel wurde wirklich beendet und (fast nichts) nichts wurde offen gelassen-über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Viel Spaß!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
schreiben die Macher von True Blood selbst und so ist es wirklich... Leider - dieses Friede-Freude-Eierkuchen Ende am Schluß passt so gar nicht zu der Serie, wo es immer nicht sehr zimperlich zur Sache ging, sei es beim Sex oder beim Blutsaugen ...
Nicht nur, dass ein Hauptprotagonist nach dem anderen stirbt (der Gipfel: Bill legt sich in sein Menschengrab mit einem Bild von sich und seiner Tochter auf der Brust, nachdem er das Heilmittel verschmäht hat und Sookie muss ihn mit dem Holzpflog ins Jenseits befördern - die Sauerei kann man sich vorstellen, wenn man die Sendung kennt ...); Eric wird zum Supergeschäftsmann, nachdem er die japanischen Geschäftspartner in bester Manie eleminiert hat (wie er allerdings das Feuer aus der Vorstaffel überlebt hat, bleibt im Dunkeln) und führt mit Pam sein wohlverdientes Never-ending-Leben weiter als Retter der Vampire.
Die einzige Gerechtigkeit erfährt die Schlampe Sahra Newlin, die fortan als "Lebendheilquelle" feilgeboten wird ...
Bleibt nur zu hoffen, dass Sookie nun glücklich wird und sich und ihrem neuen (Menschen?)freund und auch die anderen an der großen Tafel am Ende endlich ihren Frieden finden ;-)
Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es (hoffentlich) irgendwann weitergeht, denn es gäbe noch ein paar Überlebende mit denen man eine schöne Fortsetzung spinnen könnte, ansonsten bleibt nur: immer wieder mal anschauen und genießen, was war...
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen