Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,08
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Love Hina: Zieh Leine, Keitaro! (Roman) Taschenbuch – 2003

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99 EUR 1,08
1 neu ab EUR 12,99 10 gebraucht ab EUR 1,08

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Tut mir Leid. Das war ehrlich alles Andere, als das, was ich erwartet hatte.
Ich liebe den Manga genauso wie auch das Anime rund um "Love Hina", aber dieser "Roman" hier geht echt zu weit. Love Hina kebt eben sehr viel von den Ausdrücken, die die Charaktere haben. Offensichtlich interpretiere ich die ganze Situation falsch, andernfalls kann es doch nicht sein, dass ich mir beim Lesen dieses Stücks dauernd beim Kopfschütteln statt beim Lachen zusehe.
Ich meine, es liegt an dem äußerst einfachen Schreibstil (vielleicht eignet sich das Buch ja zum Lesen lernen, wer weiß...). Geschrieben ist es aus der Ich-Perspektive von Keitaro, was bei der Menge, die in Hinata Inn los ist, vielleicht kein idealer Lösungsweg ist.
Es ist mir schon klar, dass es nicht einfach ist, Bilder in Text umzuwandeln, doch als Autor sollte man dann doch versuchen, die Stärken des benutzten Mediums herauszuarbeiten, anstatt eine Art Umsetzung zu versuchen. In Mangas bleiben die Gedanken der Charaktere oft hinten an, weil Gesichtsausdruck, Körperhaltung etc. schon einiges Aussagen. Das funktioniert in einem Buch nicht.
So bleibt in meiner Erinnerung ein unglaublich seichter Roman mit (in diesem Rahmen) recht bedenklichen "erotischen" Phantasien. Im Manga sind es unglaubliche Situationen, aber in diesem Roman hier ergeben sie sich nicht als Unfälle, sondern ekeln mich für meinen Teil regelrecht an. Ich glaube, mit Akamatsus originalem Werk liegt man sehr viel besser, ich halte es noch immer für ein gelungenes Meisterwerk des ungehaltenen Humors mit netten kleinen Hinguckern...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Romane der Love Hina-Reihe kann ich nur eingefleischten Fans der Serie empfehlen. Sie sind auch in sehr leichtem Deutsch geschrieben... was auch an den Übersetzern liegen könnte.

Wer mehr hinter Gründe im Love-Hina Universum erblicken möchte kann zugreifen. Denn durch die Unterstützung von Ken Akamatsu kommen alle Charaktere gut rüber und es gibt noch viel zu entdecken, das über den Manga und Anime hinaus geht...

Und der 2 Band ist noch besser!...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich finde diese Geschichte einfach beeindrukend. Ich habe mal eine Folge davon gesehen, und muss wirklich sagen, da ist etwas von allem dabei, sei es Spannung, humor, erotik, ja es ist einfach eine verückte jedoch witzige Liebesgeschichte, die man einfach sehen, oder Lesen muss. Ich für meinen Teil werde mich sehr auf dises Heft freuen.
Viel spaß beim stöbern.
gruß andy
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden