Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Loud Like Love [Vinyl LP] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,49

Loud Like Love [Vinyl LP] Doppel-LP

4.6 von 5 Sternen 195 Kundenrezensionen

Preis: EUR 23,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Loud Like Love
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, Doppel-LP, 13. September 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 23,99
EUR 18,46
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
33 neu ab EUR 18,46

Hinweise und Aktionen


Placebo-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Loud Like Love [Vinyl LP]
  • +
  • Placebo (Limited Red Vinyl Edition) (RSD 2015) [Vinyl LP]
  • +
  • Meds (Black LP) [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 76,65
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (13. September 2013)
  • Erscheinungsdatum: 13. September 2013
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-LP
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B00D2PKKMI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 195 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.704 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:53
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
6:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
Digital Booklet: Loud Like Love
Digital Booklet: Loud Like Love
Nur Album

Produktbeschreibungen

Sie sind die erfolgreichste englische Alternative-Rock-Band der letzten zwei Jahrzehnte. Mit dem neuen Album meldet sich das Trio aus London zurück: mit neuer Energie, neuer Hoffnung und dem abwechslungsreichsten Sound seiner Karriere. Produziert von Adam Noble (Coldplay, Paul McCartney) und aufgenommen in den Londoner RAK Studios über einen Zeitraum von fast einem Jahr, ist Loud Like Love ein eindrucksvolles Beispiel für das über Jahrzehnte geschulte Auge von Brian Molko und seinem Sidekick Stefan Olsdal (Bass) für das Wesentliche, für kompositorische Finesse und den Mut, trotz bewährtem Rezept neue Wege zu gehen. Placebo war und ist für Molko auch immer eine willkommene Gelegenheit, sich zur aktuellen sozialen oder politischen Situation zu äußern.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von ROTT TOP 1000 REZENSENT am 13. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Um ein wenig meine Gedanken und Zeilen einordnen zu können, vorab meine persönliche Favoritenliste von Placebo. Das Debüt ‚Placebo‘ war aufregend und rauh und zeigte das Potential. Mit ‚Without you I am nothing‘ und ‚Black Market Music‘ haben Placebo dann ihre Meisterwerke und Klassiker abgeliefert. Beide Alben sind voll von Liedern, die ich heute noch gerne und immer wieder höre. ‚Sleeping with Ghosts‘ hielt einige neue elektronische Spielereien bereit, hatte auch noch eine hohe Dichte von klasse Songs, kam aber insgesamt nicht mehr an die beiden Vorgänger heran. Mit ‚Meds‘ setze dann für mich ein Trend ein, Placebo stagnierten, zwar natürlich auf hohen Niveau, aber es zog eine gewisse Gleichgültigkeit und -mütigkeit ein. Wenige Songs stachen noch hervor. Und ‚Battle for the Sun‘ setze das noch fort, rockiger und simpler als die Vorgänger, immer noch gut, aber leider auch immer beliebiger im Sound und in den Songs.

‘Loud like Love’ setzt diesen Trend nicht fort. Von den ersten Takten an, weiß man sofort, dass man sich auf einem Placebo Album befindet. Die Unruhe, die durch die Riffs erzeugt wird, immer wieder verknüpft mit den emotionsgeladenen Stimmungswechseln, die Texte, die sich immer noch um dieselben Themen drehen und dann natürlich die Stimme und Paraphrasierung von Molko’s als die große Konstante. Für den weniger geübten (und besessenen) Placebo Hörer klingt dieses Album wahrscheinlich wie jedes andere. Im Gegensatz zu ‚Battle for the Sun‘ hört sich soundmäßig nicht alles gleich an. Ebenso ist das Tempo etwas herausgenommen und variiert häufiger.

Und, die Songs sind diesmal wieder besser.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Guten Tag lieber Leser.

Ein oder zwei Dinge vorab, um die "Chef-Kommentatoren" fernzuhalten ;-) :-)
Ich bewerte hier das Produkt, also die Vinyl-Doppel-LP. Die "Loud like love" ist (meiner Meinung nach) musikalisch gesehen sehr sehr gut.

Nun zu den Vinyl-LPs:
Die gerade mal 10 Songs werden auf vier Seiten, also zwei BLAUE Vinylplatten verteilt. In der Beschreibung steht leider nichts von farbigem Vinyl.........es handelt sich aber um blaues Vinyl.

## Die Hülle/Aufmachung:
Der Druck des Covers sieht aus als wäre das CD-Cover auf LP-Niveau entsprechend unscharf vergrößert und dann ausgedruckt worden.
Die beiden offenen Seiten zum Einschub der Platten sehen aus als wären sie mit einem Cuttermesser abgeschnitten worden.
Die aufklappbare Hülle beinhaltet keine aufgedruckten Songtexte.......Schade!!!

## Das Vinyl an sich:
Die Pressqualität bezüglich des Materials ist unterirdisch. Es befinden sich teilweise Grate am Rand der Platten. Das Mittellloch ist dermaßen eng geschnitten, daß man die Platte auf den Tellerdorn drücken muß. Eine Seite einer Platte weist auf der Spielfläche zwei kleine konkave Dellen auf.
Die Labels sind lieblos in einem bräunlichen Ton gehalten und darauf steht lediglich die Plattenseite......kein Bild, kein Foto, keine Grafik.
Zum Klang kann ich nur sagen: mittelmäßig. Die CD klingt besser. Ich möchte erwähnen, daß ich über ein hochwertiges Equipment zum Abspielen und Hören von Vinyl verfüge.
Die Konkurrenz macht es wesentlich besser.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Coldplayer am 18. September 2013
Format: Audio CD
Nun bin ich nicht unbedingt der Placebo-Fan der ersten Stunde, zumal mir die früheren Werke nicht so zugänglich (weil teilweise recht sperrig) waren, aber seit BFTS gehören sie zu meinen Mitfavoriten.Aber was die Herren hier abgeliefert haben, ist wirklich der Hammer. Geniale Soundteppiche, ohne überladen zu wirken (besonders wirkungsvoll mit Surroundsystem und das im Auto), immer neue Klangüberraschungen (besonderes die Gitarren), besser geht es nicht. Über die Stimme von Molko braucht man nicht reden, die ist wahrscheinlich auf diesem Planeten einzigartig.Es gibt für mich auf dem Album nicht einen schwachen Song, dafür aber den Reißer: Begin the End. Das Teil hat schon dramatische Züge, beginnt sehr verhalten und spartanisch, aber dann ab 1.45 min geht der Wahnsinnssound in einem extremen Spannungsbogen los, ist einfach Unglaublich .Bosco gibt der Scheibe dann den nicht zu überbietenden Ausklang.
Also wer hier von austauschbarer Musik spricht, kann einfach nicht richtig hingehört haben.
1 Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist ein sehr schönes und abwechslungsreiches Album geworden. Nichts anderes habe ich von Placebo erwartet. Sie bleiben ihren Stil treu und bewegen sich trotzdem weiter, der typische Placebo Sound. Von wunderschönen melancholischen und tiefgehenden Liedern, bis hin zu rockigen und Brian Molko's einzigartiger und unverwechselbarer Stimme, ist das Album von Anfang bis Ende stimmig. Ich habe die Deluxe Version mit DvD, wo Placebo in einem kleinen Studio 8 Lieder spielt. Das Konzert ist echt gut geworden, auch von der Bild-und Tonqualität her. Ich bin voll begeistert von diesem Album und freue mich schon auf weitere.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden