Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Lords of Salem

3.1 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,85 EUR 2,88
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Udo Kier, Clint Howard, Sheri Moon Zombie, Maria Conchita Alonso, Sid Haig
  • Künstler: Rob Zombie, Brandon Trost, Brian Kavanaugh-Jones, Glenn Garland, Jason Blum, Andy Gould, Oren Peli
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 31. Oktober 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 97 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00ED44I9I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.054 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das blonde Rockergirl Heidi arbeitet als DJ bei einem lokalen Radiosender. Eines Tages wird ihr eine hölzerne Kiste zugestellt, in der eine Schallplatte liegt. Als sie die Platte auflegt, läuft diese jedoch rückwärts und Heidi erlebt in einer Rückblende ein bereits vergangenes Trauma. Es folgt eine weitere Box, in der sich die Aufforderung befindet, eine Musikveranstaltung auszurichten. Als Heidi dort ankommt, ist das, was sie sich vorgestellt hatte, weit von dem entfernt, was sie dort erwartet ...

VideoMarkt

Radiomoderatorin Heidi aus Boston hat harte Drogenzeiten hinter sich und befindet sich gerade auf dem Weg der Rekonvaleszenz, als ihr in der Rockshow eine Schallplatte im Holzcover auf den Schreibtisch schneit. Die stammt von einer unbekannten Band namens Lords of Salem, hört sich seltsam und hat ungeahnte Folgen sowohl für Heidi als auch für so manche andere Frau, die der Radioübertragung lauscht. Fortan wird Heidi von dämonischen Visionen verfolgt, die alle viel zu tun haben mit den berühmten Hexen von Salem.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ohne viel von der Handlung verraten zu müssen/wollen, kann ich sagen, dass mich der Film sehr überrascht hat. Normalerweise schaue ich mir kaum noch Horrorfilme an, weil 99% eh nach Schema F ablaufen und meist ins Absurde bis hin ins Lächerliche abdriften. Hier hat Rob Zombie aber einen Film geschaffen, der fotografisch absolut Weltklasse ist, in Sachen Design, Schauspieler (zu 99%) und Outfit Kultcharakter hat und von der Vertonung her auch richtig klasse bestückt ist. Die Story erfindet das Genre keinesfalls neu, aber man wundert sich, wie "normal" eigentlich alles daherkommt und die Geschehnisse sich einschleichen. Zu Showdown hin wird's mir einen Tacken zu "klassisch", was aber durch das Ende satanseidank wieder aufgefangen wird.

Der Soundtrack ist übrigens bestellt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Da ich schon in meiner Jungend in den 90 Rob Zombie "fan" war, mochte seine musik eig immer.
und auch seine ersten Filme gut fand... War dieser film einfach ein muss für mich....
Er ist zwar etwas anders als gedacht, aber dennoch ein Super "Psycho" Thiller / Horror film.. mit Sehr guten Soundtreck..
Kann ich eig nur emfpehen
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Es ist nicht Rob Zombies bester Film, aber man merkt auf jeden Fall, dass es eines seiner Werke ist. Er ist sehr zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Rob Zombie lässt immer ein wenig von seiner Musik in Bildern einfließen.
The Lords of Salem behandelt mehrere Themen neben den 70er Jahren Horrorfilmen und Videoclips heute.
Ein Alptraum voller Heroin und Hexerei gegen die Kirche (die Hexen verbrannt hat) hin zu einer Blasphemischen Blut-Orgie auch als Racheakt mit der Unheiligen Mutter des Drachen persönlich als Folge.
Tod und Geburt als Grenzerfahrung ohne Romantik wie ein Schlag in den Magen und teilweise Unangenehm an zu schauen obwohl dieser Film nicht sein Gewalttätigster ist.
Seine Frau zeigt dabei wie immer ihren Körper und Psychischen Trash als seine persönliche Mutter die er lieb hat.
Viele können mit seinem Machwerk nicht viel anfangen weil das ganze keiner Menschlichen Logik folgt.
Sicher nicht sein bester Film aber auch nicht sein Schlechtester weil er der Alptraumhafteste von Herrn Zombie ist.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eigentlich mag ich ja Rob Zombie Filme, so dass ich mich auf Lord of Salem sehr gefreut habe, die FSK 16 war mir egal, da ich einen gruseligen und spannenden Hexenfilm sehen wollte.

Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt. Nach einem sehr ansprechenden Beginn, wird MIR der Film zu psycho und abgedreht, so dass die Spannung immer wieder verloren geht.

Bild und Ton sind i.O.

Fazit: Kann ich nicht empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Alfie82 am 6. Februar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
düster und beklemment die Story hier! Zombie versteht es wirklich seine Zuschauer auf etwas bizarre Art zu fesseln, und wieder einige Kultstars vertreten!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
...mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. Schade, habe mir mehr erwartet, vor allem, da Rob Zombie ja mit dem zugehörigen Buch eigentlich eher aus der Reihe fiel. Dennoch fand ich es tatsächlich besser als den Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Rob Zombie hat sich mittlerweile zu einem ganz guten Filmemacher entwickelt. Damit steigen natürlich auch die Ansprüche, die man an den Rocker stellt. Zugute halten muss man Zombie in jedem Fall, dass er – eigentlich ein Amateur – in seinen Filmen eine vollkommen eigene Atmosphäre mit hohem Wiedererkennungsgrad schafft. Vornehmlich entsteht diese Atmosphäre aus einer regelrecht betörend wirkenden Kombination aus Bildern und Bildcollagen mit exzellent gewähltem Soundtrack.

Diese Attribute treffen weitgehend auch auf Zombies 2012er Werk "The Lords Of Salem" zu. In diesem Film trifft ein ausgesprochen düsteres Ambiente auf gutklassige Filmmusik, die teilweise von Rob Zombies Haus- und Hofgitarristen John 5 komponiert wurde. Am Effekt, den die Bilder haben, können auch die an einer Hand abzählbaren Locations, an denen gefilmt wurde, nichts ändern. Die Ausstattung bzw. die Requisiten sind hingegen etwas steril – das hat man von Zombie definitiv schon besser gesehen. Trotzdem – optisch und akustisch macht dem Rockmusiker so leicht keiner was vor, da passt wirklich alles zusammen.

Leider gilt das für den Rest des Films nicht so ganz. "The Lords Of Salem" leidet vor allem an einem schwachen Drehbuch mit stellenweise konfuser Handlung. Der Film kann sich offenbar nicht entscheiden, ob er eine Art "Blair Witch Project", ein "normaler" Horrorfilm, eine Hommage an (schlechte, heute als "Kult" geltende) Filme aus den 1970ern oder vielleicht doch so etwas wie ein Psychothriller sein will. Und wie immer in einem solchen Fall ist er ein bisschen was von allem, ohne irgendwo richtig gut zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden