Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 186,00
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von KELINDO³
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Verkäufer spezialisiert auf Audio-CDs. Die Ware wird von Japan aus versendet. Die durchschnittliche Lieferfrist beträgt zwischen zwei und vier Wochen (jedoch etwas länger für internationale Gebiete). Nicht-Japanische CDs enthalten keinen OBI-Streifen. «Sie suchen eine japanische Version? Die Lieferung ist in Ihr Land nicht möglich?» Schreiben Sie uns einfach und wir passen die Lieferung sofort für Sie an.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Long Road To Freedom: An Anthology Of Black Music Box-Set, Limited Edition

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, Limited Edition, 8. Juli 2002
EUR 179,78
Erhältlich bei diesen Anbietern.

Amazon Music Unlimited Amazon Music Unlimited

Produktinformation

  • Audio CD (8. Juli 2002)
  • Limited Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 5
  • Format: Box-Set, Limited Edition
  • Label: Aris Us (Sony Music)
  • ASIN: B00005NCRC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 363.280 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Asafoiatse Nettey: Ose Yie - Ashanti War Chant
  2. Kandia: Sakadougou - Malinke Ballad
  3. Nigerian Choir: Ake - Yoruba Work Chant
  4. Toko Mzobe: Kufidi M'Pala Bituta
  5. Emanuel N'Suba: Ayilongo - Ghenya Boatmen
  6. Nigerian Choir: Oba Oba - Homage To A King
  7. Ghana Choir: Okaikoi - Harvest Ceremony
  8. Betty Clotty and the African's: Ashiee Tatale - Ga Play Song
  9. Betty Clotty and the African's: Aja Aja O - Yoruba Fable
  10. Unknown: Falle-Well Shisha Maley - Transitional Hymn
  11. Bessie Jones: Amazing Grace - And The Sermon
  12. Erzalene Jenkins and Nannie Mc: How Do You Do, Ev'rybody? - Greeting Shout
  13. Valentine Pringle: O, Lord, I'm Waitin' On You - Spiritual
  14. Bessie Jones: Prayer - Spiritual
  15. Bessie Jones: Kneebone Bend - Prayer Shout
  16. Harry Belafonte: Hark 'E Angel - Watcher's Shout
  17. Bessie Jones: Yonder Comes Day - New Year Shout
  18. Valentine Pringle: Goodbye Ev'rybody - Farewell Shout

Disk: 2

  1. Leonard de Paur: Tombeau, Tombeau
  2. Leonard de Paur: Je M'en Vais Finir Mes Jours
  3. Leonard de Paur: Dans Un Brigatoire
  4. William Eaton: Pour La Belle Layotte
  5. Leonard de Paur: Fomme La Dit, Mo Malheure
  6. Robert Henson: Miche Banjo - Bamboula
  7. J. Hamilton Grandison: Good Mornin', Good Mornin'
  8. Erzalene Jenkins and Joseph Crawford: All Roun' De Glory Manger
  9. Carrie Lee Sutter: Mary, What You Call Yo' Baby?
  10. Harry Belafonte: Wonderful Councillor
  11. Leon Bibb: Follow The Drinking Gourd
  12. Leonard de Paur: Steal Away To Jesus
  13. Joseph Crawford: There's A Meetin' Here Tonight
  14. Unknown: Many Thousan' Gone
  15. Harry Belafonte: The Colored Volunteer
  16. Earl Baker and Milt Grayson: We Look Like Men Of War
  17. Harry Belafonte: Song Of The First Arkansas Volunteers
  18. Joseph Crawford: Free At Las'

Disk: 3

  1. Vincent Esposito, Kevin Feathe: Ol' Lady From Brewster
  2. Miriam Burton: Hallie, Come On! - Woman's Field Holler
  3. Thelma Drayton: Run Squirrel, Whoa Mule - Game Song
  4. Sonny Terry and Brownie McGhee: Fox Chase - Mouth Organ
  5. Valentine Pringle: Chickens Done Crowed - Sunrise Holler
  6. Children's Chorus: Way Go Lily - Children's Song
  7. Ned Wright: Shine On - Graveyard Holler
  8. Bessie Jones: Grey Goose - Ballad
  9. Sonny Terry and Brownie McGhee: Pick A Bale O' Cotton - Hoedown
  10. Bessie Jones: Li'l Gal, Li'l Gal - Game Song
  11. Harry Belafonte: Go To Sleepy - Lullaby
  12. Valentine Pringle: I Got 'Em - Street Cry
  13. Tyrone Cooper: Hambone, Hambone - Children's Pattin'
  14. Ned Wright: Watermelon Man - Blues
  15. Gloria Lynne: Fare Thee Well, Oh Honey - Blues
  16. Lillian Hayman: Blackberry Woman - Street Cry
  17. Joe Williams: Easy Rider Blues - Blues
  18. Sharon G. Williams: Oh, Johnny Brown - Ring Game
  19. Valentine Pringle: I Got 'Em - Street Cry
  20. Brownie McGhee: Black Woman - Blues
  21. Ned Wright: Watermelon Man - Street Cry

Disk: 4

  1. Godfrey Cambridge, Joseph Craw: Let The Deal Go Down
  2. Joe Williams: Betty And Dupree
  3. Leon Bibb: Eas' Man
  4. Valentine Pringle: John Henry
  5. Harry Belafonte: Boll Weevil
  6. Cortez Franklin: Stagolee
  7. Gloria Lynne: Joe Turner Blues
  8. Benjamin Carter: Honey, Take A Whiff On Me
  9. Unknown: Go 'Long Muley
  10. Leonard de Paur: My Baby In A Guinea Blue Gown
  11. Milton Grayson: Dat Liar
  12. Unknown: Finale

Disk: 5

  1. Valentine Pringle: Ho Boys, Cancha Line 'Em?
  2. Harry Belafonte: Good Ir'n
  3. Unknown: Go On, Ol' Gator
  4. Unknown: Doncha Hear Yo' Po' Mother Callin'?
  5. Charles Colman and William Eat: River Sounding Chant
  6. Harry Belafonte: Nobody's Business, Lord, But Mine
  7. Harry Belafonte: My God Is A Rock
  8. Unknown: We Are Climbin' Jacob's Ladder
  9. Harry Belafonte: I Am So Glad
  10. Martin Luther King: Excerpt From Dr. King Speech - Irving Barnes: I'll
  11. Howard Roberts: Lord, I Don't Feel Noways Tired

Disk: 6

  1. DVD: The Making Of The Anthology Of Black Music

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nach jahrzehntelanger Konzeption kam Harry Belafontes unglaublich ambitioniertes Projekt mit der Veröffentlichung dieser liebevoll produzierten und wunderschön präsentierten Kollektion zu seiner lohnenswerten Verwirklichung. Zwischen 1961 und 1971 strebte Belafonte ein umfassendes Zeitdokument der -- wie er es nennt -- "afrikanisch-basierten Musik" an: "In Afrika verwurzelt, afrikanisch in ihren Ursprüngen, entwickelt aus einer ursprünglich afrikanischen Form."

Der ungefähre Zeitrahmen, dem Belafonte folgt, beginnt mit der Ankunft der Schwarzen in Amerika im frühen 17. Jahrhundert und endet im Morgengrauen der Aufnahmetechnik. Trotzdem enthält diese Fünf-CD-Box (als Bonus dazu eine Making-Of-DVD) so viel mehr als nur eine Musikgeschichte. Sie bietet eine detaillierte, soziopolitische Geschichte der Menschen, die an der Entstehung dieser Musik beteiligt waren, und eine Reise, die die Entstehung der schwarzen Kultur ab der Zeit verfolgt, in der die Diaspora Afrika in Richtung Neue Welt verließ.

CD eins bietet Stammesgesänge, "Shouts" und Spirituals, während die zweite CD die Ära der Sklaverei und des Bürgerkrieges erforscht. CD drei betrachtet städtische und ländliche Nachkriegsklänge, während die vierte CD ins neue Jahrhundert hinüberführt, in dem sich die "Street Cries" und "Mountain Hollers" in Volkslieder, erdigen Blues und die Minstrel Shows verwandelten -- die Wurzeln der Popmusik, wie wir sie heute kennen. Die letzte CD beinhaltet Arbeitslieder und religiöse Songs, die praktischen Werkzeuge des Überlebens in schwierigen Zeiten für schwarze Amerikaner.

Alle Aufnahmen dieser Sammlung sind glaubwürdige Einspielungen einer riesigen Besetzungliste, wie Belafonte selbst, Bessie Jones, Joe Williams, Sonny Terry und Brownie McGhee. Das liebevoll gestaltete 140-seitige Hardcover-Buch bietet zudem ausführliche Anmerkungen und provokante Essays, fantastische Fotos und Zeichnungen von Charles White. Sicher, dies ist keine leichte, entspannende Musik, und diejenigen, die nach typischer "roots music" suchen, werden enttäuscht sein. Vielmehr handelt es sich hier um eine faszinierende Forschungsreise zu den Wurzeln der "Roots". --Marc Greilsamer


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 11. September 2002
Format: Audio CD
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,7 von 5 Sternen 23 Rezensionen
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenAn ambitious work, great variety, lovingly made. Gorgeous.
am 1. Januar 2011 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenIn awe of a people and their music
am 21. Dezember 2001 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenJust bought 3rd set as a gift
am 4. Dezember 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenLong Road Home to Freedom : An Anthology
am 3. März 2008 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenOutstanding
am 4. Februar 2009 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Country Musik

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?