Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
London. Eine Stadt in Bio... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von vis-medien
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: ungelesen - Buch wurde als Mängelexemplar gekennzeichnet
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts Taschenbuch – 2. Mai 2012

4.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 12,25 EUR 8,50
60 neu ab EUR 12,25 7 gebraucht ab EUR 8,50

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • London. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts
  • +
  • New York. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts
  • +
  • Berlin. Eine Stadt in Biographien: MERIAN porträts
Gesamtpreis: EUR 50,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Sollten Sie einen Städtetrip in diese großartige Metropole planen, nehmen Sie "London - Eine Stadt in Biografien" ... mit.  « (Frankfurter Neue Presse)

»Wenn die Geschichte Reiseführer spielt, werden viele Facetten einer Stadt deutlich. Am Beispiel Londons wird das besonders klar.« (Rhein-Main-Zeitung)

»Ein Reiseführer der etwas anderen Art, aber ein lohnender.« (PTA Das Magazin)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Viele kennen vielleicht die Situation: Man besucht eine fremde Stadt und nimmt an einer geführten Stadttour teil. Dabei wird einem das Geburtshaus von XY oder ähnliches vorgestellt. Manchmal Personen, von denen man noch nicht viel gehört hat, weil ihr Bekanntheitsgrad nicht über das Land hinausgeht oder Menschen, die man nicht sofort mit der Stadt in Zusammenhang bringt. Bei mir persönlich wird dann immer meine Neugierde geweckt und ich würde gerne mehr erfahren. Wer war derjenige, was verbindet ihn mit der Stadt, ... Das Buch setzt genau an dem Punkt an und erzählt (kurz) die Geschichte der Personen, die eine Stadt geprägt haben.

Besonders toll finde ich die chronologische Anordnung der Porträts im Buch. Auf den ersten Seiten ist eine Grafik mit einem Zeitstrahl in dem die Lebensjahre der einzelnen Persönlichkeiten eingezeichnet sind. Die Grafik ist sehr liebevoll gemacht, da noch andere Wahrzeichen der Stadt mit Bildern eingezeichnet sind. Ich fand es sehr spannend zu sehen, wann die einzelnen Personen zeitlich einzuordnen sind.

Die ausgewählten Persönlichkeiten fand ich sehr interessant. Es waren einige dabei, über die ich vor dem Kauf des Buches schon gerne mehr erfahren hätte und viele, die ich erst in dem Buch kennengelernt habe. Insgesamt war es ein großes Vergnügen das Buch zu lesen. Über einige Persönlichkeiten hätte ich gerne noch mehr gelesen, aber das Buch gibt einen guten ersten Überblick über das Leben der Personen.

Erwähnenswert finde ich auch, dass das Buch sehr schön gemacht ist. Es sind viele farbliche Abbildungen enthalten, die meistens genau das zeigten, was ich beim Lesen gerne gesehen hätte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
LONDON -- Eine Stadt in Biographien, der Titel sagt eigentlich schon alles.
Dies ist kein Reiseführer im eigentlichen Sinne, "Insider-Tipps" sucht man hier vergebens, es handelt sich vielmehr um einen Appetizer, der Interesse weckt und Lust auf mehr macht!

Eine Stadt, anhand einer Auswahl der wichtigsten Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen beschrieben, war mir neu, ich wurde jedoch äusserst positiv überrascht!
Eine Timeline und ein grober Stadtplan zu Beginn des Buches ordnen die beschriebenen "Köpfe der Stadt" und die Örtlichkeiten Ihres Lebens und Handelns vorab ein, sodass man einen ersten Überblick bekommt.
In zeitlicher Reihenfolge findet man nun Kurzporträts von ca 10 Seiten mit großen Illustrationen und Hinweisen zu den jeweiligen Orten.
Natürlich kennt man einzelne Personen und deren Geschichte schon, es sind jedoch auch "neue" dabei, von denen ich bisher nichts gehört hatte. Und auch bei den bekannten Personen wird das vorhandene Wissen durch die prägnante Beschreibung aufgefrischt und erweitert.

Fazit: Als "Reiseführer" dient dieses Buch eher nicht, was aber ja auch nicht unbedingt das Ziel dieser Reihe ist. Vielmehr bietet es eine neue Sichtweise auf eine Stadt und die Personen die Sie geprägt haben und macht definitiv Lust auf mehr...mehr Geschichte, mehr Infos zu einzelnen Personen, und natürlich mehr London!
Für mich war es eine völlig neue Herangehensweise an eine Stadt, die ich durchweg weiterempfehle, und in Zukunft sicher auch einige Bücher dieser Serie verschenken werde! Denn nicht zuletzt der schöne Einband und die bunte Gestaltung der Reihe machen sich auch im Bücherregal zuhause gut und machen Lust auf Schmökern, in Städte reinlesen und aufs Verreisen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch ist gut ausgestattet, hat einen haptisch angenehmen Einband und ist auf gutem Papier gedruckt. Man faßt es gerne an. Da wäre es richtig schade, die Kindle-Version zu kaufen. Leider hat es inhaltliche Schwächen:

CHURCHILL
Wer das auf billigem Papier gedruckte, aber gut recherchierte History of Bombing gelesen hat, dem fällt in der Kurzbiographie zu Winston Churchill sofort auf, daß die Autorin auf S. 116f die Bombardierungen von London und Coventry ab dem September 1940 und die Rolle Churchills in irreführender Weise beschreibt. Der schwedische Autor Sven Lindqvist erläutert in Abschnitten 177- 178 und 180-182 seines Buches, daß den deutschen Angriffen, die Entscheidung Churchills zum Luftkrieg vorausging, was bedeutete, daß Churchill London preisgab. Das Kalkül bestand ja darin, daß die Briten Langstreckenbomber mit großer Nutzlast bauten, während die Deutschen keine brauchbare Bomberflotte besaßen, die zu mehr als Anfangserfolgen gut war.

Von Churchill stammen eine ganze Reihe guter Aphorismen, der Autorin fiel aber nichts besseres ein als Churchills mißverständlichsten Spruch "no sports" zu zitieren (auf die Frage, wie er sein hohes Alter erreicht habe). Dabei war Churchill in jungen Jahren sogar ein sportliches Multitalent als Fechter, Schwimmer, Reiter und Polo-Spieler. Wie paßt das zusammen? Eine These, die dazu kursiert, ist, daß Churchill, den verletzungsträchtigen Armeesport gemeint haben könnte. Christoph Drösser (DIE ZEIT 16.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen