Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
26
3,5 von 5 Sternen
Farbe: Heidelbeere|Ändern
Preis:14,99 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2017
Tja, solange er (Logitech H150 Headset) funktionierte, konnte man einigermaßen damit in einem Voice-Chat sprechen (Teamspeak z.B.), auch wenn das Mikrofon nicht im Abstand zum Headset verstellbar war und es so u.U. damit recht leise war.
Für Musik/Filme/Spiele-Sound waren nur wenig Bass/keine Tiefen vorhanden, aber darauf hatte ich nicht so viel wert gelegt.

Leider ist nach 1 Jahr erst das Schaumstoff am Headset kaputt gegangen, und jetzt auch das Mikrofon bzw. die Mikrofon-Funktion.
Daher würde ich mir diesen Artikel nicht nochmal kaufen....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Dieses Headset bietet eine recht gute Klangqualität und ist entsprechend der Preisklasse gut und günstig.

Das Tragen ist auch auf längere Zeit als angenehm zu werten. Die Lautsprecher selbst sind einzeln beweglich, sie passen sich also
besser an, als ein starrer Hörer. Das Niveau einer mit Schaumstoff und/oder Leder gepolsterten Ohrmuschel wird natürlich nicht erreicht.

Der Klang ist für Telefonieren und Chatten völlig ausreichend. Musikhörer werden aufgrund schwacher Bässe und insgesamt einfachem Klangbild
etwas vermissen. Wer Wert legt auf ordentlichen Sound und viel Musik mit dem Kopfhörer hören möchte, sollte sich einen entsprechenden Kopfhörer
zulegen.

Etwas enttäuscht bin ich vom Mikrofon. Dies ist leider starr und nur in der Höhe verstellbar. Dadurch kann man den Abstand zum Sprechorgan
nicht verändern. Im Vergleich zu meinem bisherigen Headset wirkt sich das so aus, dass Hintergrundgeräusche jetzt schlechter gefiltert werden
und die eigene Stimme recht spät erkannt wird, wenn man in der Chat Anwendung Sprachaktivierung nutzt. Hier fehlt die Flexibilität.

Das Bedienelement ist praktisch, Lautstärke und Mikro Stummschaltung sind schnell ohne Zugriff auf die Programme verändert.

Insgesamt ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Ich kaufe gerne Logitech, denn man bekommt gute Qualität und einen guten Service.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
beim durchstöbern von amazon, tat ich mich etwas schwer mit der farbe.
ausschlaggebend war dann der preis.
nun da es ausgiebig getestet ist:
wahnsinnig bequem, auch nach einem längeren raid, merkt man kaum,
dass es da ist.
technisch gesehen kann ich sagen: es läuft, bin sehr zufrieden.
und die farbe finde ich nun auch ganz niedlich, ist nicht so langweilig wie
anthrazit und schwarz
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2016
Das Headset sitzt sehr bequem und ist auch für meinen Kopfumfang nicht zu klein (im Gegensatz zu einigen anderen). Ich hatte es mal bei Conrad erstanden, da ich eins für IP-Telefonie (Avaya DeskPhone, Lync) am Laptop brauchte, jedoch beschwerten sich alle Gesprächspartner über den sehr schlechten Klang des Mikrofons. Dies muß nicht am Headset gelegen haben, sondern könnte auch ein Problem beim Zusammenspiel zwischen Headset und Computer-Hard-/Software gewesen sein. Hier verwende ich nun ein USB-Headset von Plantronics, das perfekt funktioniert.

Das H150 verwende ich aktuell über einen entsprechenden Adapter am Fritz!Fon C5. Obwohl das Mikrofon im Vergleich zu einigen anderen Headsets (auch zum Logitech H250) merklich leiser ist, bin ich für Gesprächspartner gut zu verstehen. Den in das Kabel integrierte Lautstärkeregler finde ich zwar praktisch, ist beim C5 aber nicht unbedingt nötig durch die seitlichen Lautstärketasten. Als Telefon-Headset verwendet, erweist sich das 1,80 m lange Kabel des Headsets (plus 0,20 m für den Adapter) jedoch als etwas zu lang - 1 Meter wäre praktischer und weniger "Kabelsalat". Aber da es ja ein PC-Headset ist, lasse ich das nicht als Negativpunkt in die Bewertung mit einfließen.

Der Klang des Kopfhörers ist alles Andere als HiFi, was aber auch so zu erwarten war, da es bei dem Headset ja hauptsächlich um Sprachanwendungen geht, und hierfür reicht der Klang vollkommen aus. Das Mikrofon ist, wie gesagt, etwas unempfindlich (hierfür einen Stern Abzug). Wenn ich das Headset z.B. ans Smartphone stöpsele (über den o.g. Adapter) und eine Audio-Aufnahme mache, zuckt die Aussteuerungsanzeige bei normalem Sprechen gerade mal im unteren Bereich umher, während andere Headsets da schon bis in den mittleren oder oberen Bereich kommen. Am PC läßt sich das möglicherweise in den Sound-Einstellungen kompensieren durch die Anhebung des Mikrofonpegels im 20 dB, und am Fritz!Fon C5 funktioniert es ebenfalls problemlos.

Die weiße Farbe ist Geschmackssache und wird deshalb hier von mir nicht bewertet (schwarz wäre mir allerdings lieber gewesen).

Das bis auf die Farbe recht ähnliche H250, das ich ebenfalls von Conrad habe, hat übrigens ein etwas empfindlicheres Mikrofon. Allerdings ist es für mich auf Dauer unbenutzbar, da die Gelenke der beiden beweglichen Hörer beim Bewegen des Kopfes oder sogar nur des Unterkiefers unangenehm knacken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Das Headset macht von der Verarbeitung her einen guten Eindruck für den Preis - Manko ist, dass sich das Miktofon nur nach oben oder unten verstellen lässt, in andere Richtungen ist keine Anpassung möglich. Aber für den Preis ist das absolut in Ordnung.

Die zwei Sterne rühren von der meines Erachtens nach mangelhaften Technik her: Das Miktofon ist derart leise, dass man mich damit trotz voller Lautstärke kaum verstehen konnte. Hinzu kommt, dass meine Gesprächspartner sich ständig selbst gehört haben, obwohl ich keine Lautsprecher angeschlossen hatte. Das ließ sich mit einiger Rumfummelei an allen möglichen Einstellungen in den Griff bekommen, aber gegen die geringe Lautstärke ließ sich auch mit Mikrofonverstärkung nichts unternehmen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2015
War wohl ein Sonntagsprodukt bei Logitech. Sound ist ok. Mikro ist ständig am rauschen und nicht zu gebrauchen!
Meine Freunde am anderen Ende fragen mich ständig ob ich Tee koche und in der Küche bin. Dabei ist es NUR das Mikro :/ >:(

NICHT KAUFEN!!!!!! Es sei denn Mikro ist egal. Dann braucht man aber auch kein Headset ?????=
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Ich bin super zufrieden mit Verarbeitung, Klang und Tragekomfort, nur das Kabel ist etwas kurz, finde ich zumindest.

Trotzdem würde ich es wieder kaufen, weil sowas nicht leicht zu finden ist. Die meisten anderen Headsets sind mir zu wenig robust oder aber zu übertrieben groß und klobig. Das ist die perfekte Mischung. Nicht zu groß aber trotzdem super bequem und gut verarbeitet. Top :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
Ich habe dieses Gerät nicht lange nutzen können. Leider! Mir ist selber bewusst das ich davon keine Höchstleistungen erwarten konnte aber das nach nicht mal 4 Monaten die linke Ohrmuschel versagt, das finde ich ziemlich ätzend. Nun hab ich ein rosa Headset wo ich nur noch über eine Seite den Sound hören kann.
Ich habe mehr Qualität erwartet auch bei einem 20 Euro Headset!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2013
Headset funktioniert, der Klang ist okay (ich empfinde den zu meinem vorausgegangen Headset sogar als besser), es könnte sich aber etwas lauter stellen lassen und neigt bei Musik zum übersteuern. Der Klang des Micros ist in meinem System gut, das Kabel macht einen guten eindruck, auch wenn die "Steuereinheit" eher klein und hakelig ist und vermutlich als erstes kaputt geht. Positiv ist, dass die Anschlüsse farbig markiert sind und man nicht erst das Symbol suchen muss / diese noch beschriften muss, wenn man wie ich häufig die angeschlossenen Geräte wechselt. Habe das HS, vermutlich wegen der Farbe, für unter 10 Euro bekommen, dafür Top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2012
Bin mit dem Logitech H150 nicht so zufrieden:
Eher negativ:
- Das Mikro lässt sich zwar noch oben und unten verschieben, aber der Mikrofonarm ist starr
- Kabel und Übergänge zu den Steckern bzw. zum Headset an sich wirken relativ günstig verarbeiten, sind auch starr (Kabelbruch dadurch leichter)
- eigene Gesprächsqualität könnte besser sein, das Headset klingt etwas blechern (merkt man beim Musikhören)

Ok:
o subjektiv: Headset ist auf Dauer etwas unbequem auf den Ohren

Gut:
+ Gesprächsqualität wird beim Gesprächspartner als gut empfunden
+ verschiedene Farben vorhanden ;)

Naja, hätte lieber das Logitech PC860 Headset holen sollen, das günstiger und besser verarbeitet ist. Insgesamt ist es ok, für den Preis erhält man jedoch besseres.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)