Facebook Twitter Pinterest
Harmony 650 Universal-Fer... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Harmony 650 Universal-Fernbedienung

4.2 von 5 Sternen 369 Kundenrezensionen
| 8 beantwortete Fragen

Preis: EUR 59,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch RCM UK und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 gebraucht ab EUR 44,99 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 59,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ersetzt bis zu 5 andere Fernbedienungen und sorgt auch für mehr Ordnung in Ihrem Wohnzimmer
  • Unterstützt mehr als 5.000 Gerätemarken: Sie können die Fernbedienung mit aktuellen und auch zukünftigen Home-Entertainment-Geräten verwenden
  • Schließen Sie die Fernbedienung an Ihren Computer an und ein Online-Assistent führt Sie durch die leichte Installation
  • Auf dem brillanten Farbbildschirm werden die Symbole Ihrer Lieblingssender und Befehle für eine einfache Navigation angezeigt
  • Lieferumfang: Harmony 650 Fernbedienung, USB-Kabel, 2 Batterien vom Typ AA, Bedienungsanleitung, 2 Jahre Garantie

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Harmony 650 Universal-Fernbedienung
  • +
  • revolt Fernbedienbare Steckdose mit lernfähigem Infrarot-Sensor
Gesamtpreis: EUR 75,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 27,5 x 20 x 18 cm ; 154 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 322 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 915-000161
  • ASIN: B005FQNDTO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. August 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 369 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Logitech Harmony 650 Universal-Fernbedienung

Harmony 650
Die Show kann beginnen

Sie haben sich ein Heimkino zum Entspannen eingerichtet. Nach einem langen Arbeitstag möchten Sie es sich einfach auf der Couch gemütlich machen, eine Taste drücken und den Film starten. Aber das Herumjonglieren mit den Fernbedienungen und Geräteeinstellungen ist alles andere als entspannend. Die Logitech Harmony 650 bietet unkompliziertes Entertainment für Sie und alle bei Ihnen Zuhause. Sie ersetzt eine ganze Reihe von Fernbedienungen und es genügt ein einfacher Tastendruck, um Ihren Film zu starten, Ihre Musik zu hören oder Ihren Lieblingssender einzuschalten.


Harmony 650
Lieblingssender und Aktionen per einfachem Tastendruck wählen
Farbbildschirm
  • Symbole für Lieblingssender: Finden Sie auf Anhieb Ihren bevorzugten Nachrichten-, Sport- oder Talkshow-Kanal
  • Schnellbefehle: Sie können die Befehle für alle Geräte, die Sie nutzen, auf einen Blick sehen und direkt anwählen
  • Intelligentes Display: Nutzen Sie die Onscreen-Hilfe per einfachem Tastendruck

Aktionstasten
  • Ein Knopfdruck genügt: Drücken Sie eine Taste wie „Fernsehen“ oder „Musik hören“, und die Harmony schaltet die richtigen Geräte mit den richtigen Einstellungen ein
  • Keine „Spickzettel“ mehr: Sie können die Listen wegwerfen, auf denen steht, welche Geräte eingeschaltet und welche Tasten auf welcher Fernbedienung gedrückt werden müssen

Harmony 650
Intuitive Bedienung
Praktisch
  • Intuitive Bedienung dank logischer Tastenandordnung, auch für DVR
  • Beleuchtete Tasten ermöglichen die Bedienung auch im Dunkeln
  • Komfortable Form liegt gut in der Hand

Harmony 650
Einfache Installation direkt an Ihrem Rechner
Steuern Sie 5 Geräte von mehr als 5.000 Herstellern
  • Ersetzt bis zu 5 andere Fernbedienungen und sorgt für weniger Komplexität und mehr Ordnung auf Ihrem Wohnzimmertisch
  • Steuert alle Geräte: Die Harmony funktioniert mit über 225.000 Komponenten von mehr als 5.000 Herstellern
  • Veraltet nie: Die Gerätedatenbank von Logitech wird täglich aktualisiert; Sie können sich also darauf verlassen, dass Sie mit der Harmony aktuelle und zukünftige Geräte steuern können

Geführte Online-Einrichtung
  • Einfach von Anfang an: Verbinden Sie die Harmony mit Ihrem Rechner, und die Onlinesoftware von Logitech hilft Ihnen Schritt für Schritt bei der schnellen Einrichtung
  • Kein Ärger mit Gerätecodes: Sie müssen keine komplizierten Codes eingeben – wählen Sie einfach die Geräte aus, und die Software programmiert Ihre Fernbedienung automatisch
  • Kundendienst: Schnelle Hilfe per einfachem Mausklick oder per Telefon


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Zubehör Verifizierter Kauf
Nachdem ich mich mal wieder über den Wust an Fernbedienungen auf dem Wohnzimmertisch geärgert hatte, hatte ich den Entschluss gefasst, mir eine Universalfernbedienung zuzulegen. Zuerst hatte ich die Harmony 450 im Auge, Amazon machte mich aber vor dem Kauf auf die neuere Version 650 aufmerksam. Gesehen und gekauft. Wie gewohnt, war die Fernbedienung schon am nächsten Tag bei mir.
Beim Auspacken fiel mir schon auf, dass es keine Bedienungsanleitung oder Codetabelle gibt. Also erstmal die Batterien eingelegt(liegen bei). Die Harmony zeigt nun im Display und Klartext an, dass sie nun gern mit einem PC mit Internetzugang verbunden werden möchte. Das beiliegende USB-Kabel angesteckt. Mein Windows 7 64 bit hat augenblicklich die Harmony als Eingabegerät erkannt und den Treiber installiert. Nun wurde ich aufgefordert, die Software von Logitech runterzuladen und zu installieren. Nachdem das erledigt war( ohne Probleme), wurde nun die Software per Doppelclick gestartet. Die Software initialisiert die Fernbedienung und fragt nun, was man tun möchte. Ich klicke hier auf die Option -Gerät hinzufügen. Nun fragt die Software nacheinander ab, was für ein Gerät man steuern möchte, Hersteller und Typbezeichnung.Bei mir war es zuerst der Fernseher. Ein Toshiba. Das Gerät wurde in der Datenbank gefunden und die entsprechenden Codes runtergeladen.
Dann habe ich ein weiteres Gerät hinzugefügt, nämlich den Media-Reciver von T-Home. Auch dieser wurde in der Datenbank gefunden und runtergeladen. Nun dacht ich, probierst es mal. Überraschender weise tat sich gar nichts, als ich die FB auf den Fernseher richtete. Also die FB wieder an den PC angeschlossen, die Prozedur erneut durchgespielt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 156 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Zubehör Verifizierter Kauf
Ich hatte schon die Harmony 555, die im Laufe der Jahre zahlreiche verschiedene Geräte einwandfrei gesteuert hat. Jetzt war ein Neukauf der Harmony 650 nötig, da durch die ständige Benutzung natürlich auch die meist genutzten Druckknöpfe mechanisch langsam schlapp machten.

Zunächst habe ich Online das neue "MyHarmony" Portal in der Hoffnung aufgerufen, dass über die Login Daten bzw. spätestens nach Anschluss der alten Harmony 555, alle bereits gespeicherten Befehle erkannt werden, importiert werden und ich diese nun einfach auf die 650 übertragen kann.
Das geht nicht. (Dafür den Stern Abzug, Kundenfreundlich ist das nicht.)
Also habe ich meine Geräte angegeben und die Aktionen und Befehle eingegeben. Ein kurzer Test und kaum etwas funktioniert. Anstatt mich nun langwierig auf die Fehlersuche zu machen, habe ich den schnelleren Weg über die ältere Software genommen.
Ich habe die ältere Software (LogitechHarmonyRemote7.7.0-WIN-x86.exe) -gibt es auf der Logitech Webseite- installiert, über die Funktion "Fernbedienung Ersetzen" problemlos alle gespeicherten Einstellungen auf die 650 übertragen.

Da Logitech nach rund über 25 Jahren, es noch immer nicht mit bekommen hat, dass es Videotext gibt und dafür immer noch keine eigene Taste bereit stellt, habe ich dann die "Stumm" Taste dafür genommen.
Wer Lust hat kann noch hübsche Senderlogos für das Farb-Display einfügen.

Insgesamt eine tolle, gut funktionierende Universalfernbedienung! Wer einmal eine solche Fernbedienung hatte, will sie nicht mehr missen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Zubehör
Nachdem alle Universalfernbedienungen an meinem Pioneer-Verstärker gescheitert sind, konnte ich mit dieser Fernbedienung nun endlich alle meine Geräte (TV, Verstärker, Kabel-Dekoderbox, BlueRay, Xbox) sehr einfach programmieren.

Fernbedienung über USB mit dem Computer verbinden. Programm aus dem Internet laden. Nach kurzer (erzwungener) Registrierung gibt man anschließend die genauen Modellbezeichnungen seiner Geräte ein. Dabei muss man ignorieren dass er nach einem DVD-Spieler fragt und kann stattdessen problemlos die Typbezeichnung seines BlueRay-Players eingeben. Warum er im Einrichtungsprogramm kein "BlueRay" kennt ist mir etwas unverständlich, aber ist auch nicht weiter tragisch.

Immerhin kann man die programmierten Aktionen beliebig umbenennen. So habe ich nun eine Aktion "Fernseher", dabei wird dann der Fernseher eingeschaltet, der Receiver von Unitymedia eingeschaltet, mein Verstärker eingeschaltet, der Fernseher auf den Eingang des Receivers gestellt, und der Verstärker auf den Eingang des Receivers gestellt. Wenn man möchte kann man selbst eigene Funktionen hinzufügen. So musste ich einen kleinen Fehler selbst beheben. Bei der Aktion "BlueRay abspielen" schaltete die Logitech automatisch auf HDMI-3 am Fernseher, was auch eigentlich richtig ist. Allerdings hat der Fernseher das irgendwie nicht verstanden und hat kein Bild angezeigt, obwohl der BlueRay-Player lief und der richtige Eingang gewählt war. Das Problem konnte ich lösen indem ich der Fernbedienung gesagt habe dass sie zusätzlich das Signal "nächstes Eingangssignal" sendet. Dadurch erkennt der Fernseher nun richtig den HDMI-3-Port.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen