Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Weitere Optionen
Loewe: Ballads & Lieder
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Loewe: Ballads & Lieder

3. Juni 1996 | Format: MP3

EUR 16,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:34
30
2
1:42
30
3
3:02
30
4
3:12
30
5
4:39
30
6
4:50
30
7
3:54
30
8
3:11
30
9
4:30
30
10
7:59
30
11
15:33
30
12
3:43
30
13
2:10
30
14
1:19
30
15
2:16
30
16
2:11
30
17
5:29
30
18
1:21
30
19
3:29
Disk 2
30
1
3:42
30
2
4:12
30
3
4:59
30
4
4:32
30
5
1:36
30
6
1:41
30
7
5:15
30
8
11:32
30
9
2:43
30
10
5:38
30
11
3:20
30
12
5:49
30
13
5:30
30
14
2:37
30
15
3:56
30
16
0:44
30
17
5:59
30
18
4:19
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1996
  • Erscheinungstermin: 3. Juni 1996
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Deutsche Grammophon (DG)
  • Copyright: (C) 1996 Deutsche Grammophon GmbH, Hamburg
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 2:36:08
  • Genres:
  • ASIN: B001SSP0TO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.839 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Diese Balladen sind leider heute fast in Vergessenheit geraten dabei gabe es früher nicht einen Haushalt in dem diese vom Inhalt auch köstlichen Stücke nicht gesungen, gepfiffen wurden. Über Dieskau etwas zu sagen wäre müßig, hervorheben möchte ich das vorzügliche Spiel von Jörg Demus. Ein Pianist dessen Spiel fast nicht gewürdigt wird. Man höre ihn einmal beim "Franziskus". Da perlen die Noten nur so vor sich hin. Aber auch sein Spiel bei Schumann ist unerreicht.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden