Facebook Twitter Pinterest
EUR 25,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Locker Lassen Lernen: Sch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Locker Lassen Lernen: Schmerzfrei durch Hypnosetraining Audio-CD – 1. August 2007

4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. August 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 25,80
EUR 21,83
64 neu ab EUR 21,83

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Locker Lassen Lernen: Schmerzfrei durch Hypnosetraining
  • +
  • Schmetterlinge im Bauch: Behandlung von Reizmagen und Reizdarm durch medizinische Hypnose
Gesamtpreis: EUR 51,59
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Albrecht Schmierer ist Zahnarzt mit eigener Praxis in Stuttgart, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH) e.V. und Mitglied in zahlreichen Hypnose-Gesellschaften wie der Milton-Erickson-Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.), der International Society of Hypnosis (ISH), der Swedish Society of Clinical and Experimental Hypnosis (SSCEH) und des American Board of Hypnosis in Dentistry (A.B.H.D.).
Nach dem Studium der Zahnheilkunde, der Assistentenzeit an der Universität Tübingen und der psychologischen Ausbildung in Gestalttherapie, Psychosomatik und Hypnose arbeitet er heute vor allem auf dem Gebiet der Gnathologie, Parodontologie und in der Rehabilitation von schwierigen Fällen mit Hilfe von Hypnose.
1996 wurde in die zahnärztliche Praxis eine psychologische Praxis integriert.
A. Schmierer ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Gnathologie, Aufwachstechnik und Hypnose sowie Autor von CDs.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Puh, über eine Stunde Text, das ist verdammt lang!
Dazu fand ich den Hall, den man in manchen Passagen in die Stimme gepackt hat , effekthaschend und leider ist es mir passiert, daß ich bei einigen Passagen ganz und garnicht in Trance war, sondern im Geiste mit dem Sprecher fleissig über seine Gesprochenes diskutiert habe.
Ich habs bestimmt 8-10x durchexerziert, aber ich habe immer noch keine Bilder im Kopf an den Stellen, wo mein Unterbewusstsein sie mir schicken sollte, was mich einfach irgendwie "unter Druck" gesetzt hat.
Habe mir trotz der Enttäuschung eine andere Hypnose Cd zum Thema "nächtliches Zähneknirschen" gekauft und bin damit deutlich glücklicher.
Was nicht heisst, daß diese hier wirklich schlecht ist, nur passt sie garnicht zu mir und meinen Bedürfnissen und ich will mich auch nicht des Öfteren abends über einen Stunde durch die CD hören. Eingeschlafen bin ich nämlich nur 2x dabei.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte vor sechs Monaten einen Bandscheibenvorfall, der mir mit unerträglichen Schmerzen im rechten Unterschenkel nächtelang den Schlaf raubte. Die stärksten Schmerzmittel zeigten keinerlei Wirkung. Bei meinen Recherchen im Internet erfuhr ich von der Möglichkeit, Schmerzen durch Selbsthypnose zu überwinden. In meiner Verzweiflung erwarb ich die empfohlene CD "Locker lassen". Mit einer gewissen Skepsis stellte ich am Abend vor dem Schlafengehen die CD an, lauschte der ruhigen Stimme des Sprechers und versuchte, so gut ich es vermochte, seinen Anregungen zu folgen. Doch schon nach wenigen Minuten war ich eingeschlafen und wachte erst am nächsten Morgen nach einer schmerzfreien Nacht auf.

Auch an den folgenden Tagen schlief ich mit Hilfe der CD immer so schnell ein, dass ich sie kein einziges Mal bis zum Ende verfolgen konnte.

Ich werde künftig immer, bevor ich zu Schmerzmitteln greife, zuerst die nebenwirkungsfreie CD einsetzen.

Ergänzung am 10.07.2013

Seit zwei Wochen versuche ich, Schmerzen am Handgelenk mit Hilfe der Selbsthypnose-CD loszuwerden. Dieses Mal braucht es offenbar eine längere Zeit bis zur Schmerzfreiheit. Aber der tolle Effekt mit dem schnellen Ein-und erholsamen Durchschlafen hat sich gleich wieder eingestellt.

Meine Empfehlung für die Anwendung der CD kann ich also wiederholen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin ein jahrelanger Schmerzpatient mit vielen Erkrankungen u.a. hauptsächlich betroffen von starken Rücken/Nackenschmerzen. Habe auch bereits operative Eingriffe hinter mir und muss sehr viele starke Schmerzmittel nehmen.
Eine liebe Freundin hat mir statt Blumen und Schokolade zu einem Krankenbesuch diese CD geschenkt - und was soll ich sagen - diese CD ist spitze.
Man "darf" zwar nach einiger Zeit gerne einschlafen und die Meditation weiter "hören" - aber sobald die Dehypnose ist wacht man wieder auf - was ja zu manchen Zeiten gut ist aber wenn man es abends macht ein bißchen störend ist. Aber ich bin begeistert und bin dankbar diese Möglichkeit zu haben. Mal sehen wie es weiter geht - bin gerade dabei mit Hilfe dieser CD meinen Schmerzmittelverbrauch zu senken.
Also ich kann diese CD nur empfehlen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden