Facebook Twitter Pinterest
EUR 42,77 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von musikdrehscheibe
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchter Artikel, Zustand sehr gut, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ! Used, good condition, new jewel case, shipment on the same day !
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Live'n'kickin'

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 42,77
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Februar 1993
EUR 42,77
EUR 42,77 EUR 10,44
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 20,73
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch musikdrehscheibe. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 gebraucht ab EUR 10,44 1 Sammlerstück(e) ab EUR 17,94

Hinweise und Aktionen


West, Bruce & Laing-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Live'n'kickin'
  • +
  • Whatever Turns..-Ltd-
  • +
  • Why Dontcha
Gesamtpreis: EUR 64,16
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Februar 1993)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sm Import (Sony BMG)
  • ASIN: B000025RYK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 776.057 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Keine Ahnung, wie man dieses Meisterwerk des harten Blues Rock als uninspiriert, lustlos oder gar gequält bezeichnen kann. Für mich zählt diese Scheibe mit zu den besten Live Werken aus den 70ern.
Als leidenschaftlicher Bootleg Sammler mag ich es natürlich überhaupt nicht, wenn man Live Scheiben "zusammenstückelt", und das auch noch recht deutlich zu hören ist. Genau das ist ein Problem dieser Platte.
Trotzdem macht Live `N`Kickin sehr gut deutlich, das die Herren West, Bruce & Laing in einer Klasse für sich spielten. Sowohl Cream als auch Mountain sind sind Bands, die sich live nie an ihre eigenen Studiovorgaben gehalten haben, sondern gerade mit ihren Improvisationen ihren unnachahmlichen Sound prägten. Mit West, Bruce & Laing trieben sie diese Kunst auf die Spitze. Vielleicht ist auch genau an diesem Problem diese geniale Truppe zerbrochen? So starke Einzelmusiker (Persönlichkeiten) in das Korsett einer Band zu zwängen konnte eigentlich nicht gut gehen. Leider, leider, denn gerade von Jack Bruce hätte ich mir mehr Material in der Hard Rock Richtung gewünscht.
Zurück zu dieser Platte.
Natürlich mit einer guten halben Stunde viel zu kurz, aber allein die unglaubliche Hammerversion von "The Doctor" macht den Kauf lohnenswert.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
*West, Bruce & Laing* war eine kurzlebige, von Jack Bruce (Cream), Leslie West und Corky Laing (beide Mountain) gegründete Hardrock-Band. Ihre Debüt-LP erschien 1972 unter dem Titel *Why Dontcha* und war ein Hardrock-Hammer. Die 1973 veröffentliche Nachfolger trug den Titel *Whatever Turns You On* und war musikalisch genauso hochkarätig angesiedelt.

Musik mit viel Spielfreude, gutem Arrangements und natürlich jeder Menge Power, wie man es von den drei namensgebenden Herren erwartete. Die Erwartungen an ein Live-Album durften seinerzeit relativ hoch gewesen sein. Erwartungen, die die 1974 erschiene *Live'N'Kickin'* allerdings keineswegs erfüllen kann. Zunächst mal, weil es sich nur um eine Einzel-LP handelte und diese mit vier Tracks dann auch noch ordentlich kurz ausgefallen war.

Zum anderen weil der musikalische Vortrag nicht wirklich überzeugen kann. Die Band nudelt ihre Songs herunter, versucht sich ein bischen im Jamming (spielt dabei allerdings eher gegen- als miteinander) und wirkt irgendwie gelangweilt. Das eine Band, die letztendlich aus drei kreativen Köpfen bestand, durchaus kreativ zusammenarbeiten konnten beweisen ihre beiden vorhergehenden Studioscheiben, aber live war 1974 die Luft heraus. Jeder versuchte hier sein eigenes Süppchen zu kochen, was der Gemeinschaft nicht gerade zuträglich war.

FAZIT: schliessen wir das Museum - mit viel guten Willens 2,5 gerundete Punkte...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden