Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Live at the Village Gate ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Live at the Village Gate

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 22,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Januar 1990
"Bitte wiederholen"
EUR 22,68
EUR 9,00 EUR 5,37
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 9,00 8 gebraucht ab EUR 5,37

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 1990)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Chesky (in-akustik)
  • ASIN: B000003GFA
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 499.116 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
6:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
9:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
8:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
6:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
9:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
11:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Rezension

Halsbrecherische Tempi, Blueskadenzen und Walzerthemen, Latinflair von Gastsolist Paquito D'Rivera und fröhliche Gesangseinlagen der Village Gate-Besucher - das sind die prägenden Merkmale der neuen CD von Clark Terry. "Live At The Village Gate" (Bewertung siehe oben) ist in aufnah- metechnischer Hinsicht makellos, in puncto Zusammenspiel müssen allerdings Abstriche gemacht werden. Die Band klingt zusammengewürfelt, und Pianist Don Friedman wirkt im Kontext der Musik eine Spur zu modern. Doch eine muntere Jam-Session mit guten Solisten entstand im New Yorker Village Gate allemal. Weniger munter ist Nat Adderleys Neuerscheinung "Talking About You" (Landmark LCD-1528-2, 57:19, DDD, I:06-08, K:10, R:06). "Cannonballs" kleiner Bruder macht dort weiter, wo er vor Jahren aufgehört hat: bei altbackenen Soulthemen und Songs aus der Repertoirekiste des Adderley- Quintets der 60er Jahre. Zu allem Überfluß präsentiert sich Altist Vincent Herring als banaler Cannonball-Imitator, und Nat hat den Miles der 50er Jahre wiederentdeckt. Ein absoluter Knüller ist die Wiederveröffentlichung des Klassikers "Chet Baker With Strings" (Columbia/Sony 466 968-2, 46:06, I:08-10, K:07-08, R:10, 3 Bonustracks auf CD). Chets überzeugende Interpretationen des attraktiven Songmaterials und die Arrangements von Mandel, Paich, Rogers und Freeman sind konsequent auf den Punkt gebracht und von solch musikalischer Qualität, daß selbst Puristen das Naserümpfen vergeht. Chet Baker mit Streichern, das ist eine Kombination wie füreinander geschaffen.

© Stereoplay -- Stereoplay

Weit hinter die Chesky-üblichen Aufnahmestandards fällt der einstündige Konzert-Mitschnitt des Quintetts von Clark Terry aus dem New Yorker Vil- lage Gate zurück. Weil Toningenieur Bob Katz mit einem einzigen Stereo- mikrofon aufzeichnete, bestimmten Kenny Washingtons Drums den Klang. Im niedrigen Raum entfalten sich die Töne von Terrys Tromete, Baß, Saxophon, Klavier und Schlagzeug nur unzulänglich. So ist die Aufnahme absolut wirklichkeitsgetreu, was aber allenfalls audiophile Puristen begeistert.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von G. Pechura TOP 1000 REZENSENT am 19. Februar 2009
Format: Audio CD
Diese Live-Aufnahme aus dem New Yorker "Village Gate" ist aus mehreren Gründen bemerkenswert:

(1) steht Clark Terry zu dieser Zeit (1990) kurz vor seinem 70. Geburtstag. Davon merkt man nichts, er spielt mit Feuer und Einfallsreichtum.

(2) wird er von einer guten Gruppe Mitspieler begleitet. Als erstes wäre da Jimmy Heath (ts) zu nennen - underrated ist üblicherweise das Adjektiv, das mit ihm verbunden wird. Er spielt bluesig, boppig, inspiriert. Der Rest der Truppe sind Pianist Don Friedman, Bassist Marcus McLauren und Drummer Kenny Washington.

(3) kommt auf "Silly Samba" Paquito D'Rivera (as) als Gast dazu, eine guter Fit

(4) hört man wundervolle Mumbles auf "Hey Mr. Mumbles"

(5) hat Clark Terry alle Stücke selbst geschrieben.

5 gute Gründe also, die CD zu kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren