Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 14,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von elias-miene
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Live

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. September 1989
EUR 14,90
Erhältlich bei diesen Anbietern.
10 gebraucht ab EUR 14,90 2 Sammlerstück(e) ab EUR 29,90

Hinweise und Aktionen


Frumpy-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (4. September 1989)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Repertoire
  • ASIN: B000006YUQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 160.713 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Keep On Going (Live)
  2. Singing Songs (Live)
  3. Backwater Blues (Live)
  4. Duty (Live)
  5. To My Mother (Live)

Disk: 2

  1. Release (Live)
  2. Take Care Of Illusion (Live)
  3. Duty (Live)
  4. Floating (Live)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Einzig weil der Song *Duty* auf der LP zweimal verhanden ist, habe ich diese Songphrase als Überschrift verwendet. Duty war Bestandteil der Original-LP und wurde als Bonustrack nochmals draufgepackt, und zwar in einer Live-Fassung von 1970.

Der Sound von *Frumpy Live* klingt rauh und hart und verströmt diese typische 70er-Jahre-Blues-Keller-Atmosphäre, obwohl diese Einschätzung wohl im krassen Widerspruch zum damaligen Erfolg der Gruppe steht. Und auch zum Härtegrad der Musik, bei der es doch schon sehr ruppig, hart und ungehobelt zur Sache geht, wenn sich die Instrumentalisten beim ausufernden, schon erwähnten Duty oder dem ewig langen *Release* in schönsten Jam-Session-Hackordnung *bekriegen*.

Neben den bekannten weiteren Stücken wie *Keep On Going*, *Sining Songs* und das hammerharte *Take Care Of Illusion* gibts das Blues-Cover *Backwater Blues* und die 13minütige Liebeserklärungen-In-Blues von Inga Rumpf an Ihre Mutter mit dem Titel *To My Mother*, bei der ihre rauchige Stimme besonders gut zur Geltung kommt.

Der einziger Wehrmutstropfen im Vergleich zur LP ist, daß man die Original-Song-Reihenfolge durcheinander gewürfelt hat, allerdings gibts dafür *Floating* und Duty* als Live-Fassung von 1970 im Bonus obenauf.

FAZIT: wohl die wichtigste deutsche Live-LP - sollte in keiner Sammlung fehlen...
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bei Frumpy Live bin ich ein wenig befangen, denn es war meine erste (damals) Do-LP und ich höre sie immer noch sehr gerne, insbesondere die zwei langen Titel Duty und Release.

Die Doppel-CD kommt in einem schönen DigiPack und einem wirklich sensationell gutem Sound. An dieser Stelle ein großes Lob an die Produzenten von SPV. Alle Instrumente klar und deutlich und trotzdem ausgewogen abgemischt. Einzig das Mikrofon von Inga Rumpf klingt immer noch etwas verzerrt. Da war wohl nichts zu machen. Aber die Stimme ist nach wie vor eine Wucht. Die Bonus-Titel hätten aus meiner Sicht nicht sein müssen.

Inga Rumpf fragt nach den ersten Takten von Keep On going "Na, wie isses?" Und meine Antwort ist: "Bestens!". Eine absolute Kaufempfehlung (auch für die, die schon die Einzel-CD haben)!
3 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Fraglich ist, ob einem jüngeren Zeitgenossen, der die 1970er Jahre nicht miterlebt hat, diese Platte eine vergleichbare Atmosphäre vermittelt wie jemandem, der in dieser Zeit seine Jugend verbracht hat. Die Improvisationen, die die ohnehin schon zum großen Teil recht "langen" Songs noch dehnten, die rauhe R & B-Stimme von Inga Rumpf, der Hammond-Leslie-Sound von Jean-Jacques Kravetz, die treibenden Drums von Carsten Bohn - nun ja, ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die Live-Darbietungen sich zum Teil zufällig entwickelten. Die Spontaneität lässt es vermuten.
Ein sehr gelungenes Album ist LIVE von Frumpy in jeden Fall. Auch diejenigen, die diese Zeit nicht selbst erlebt haben, werden wirklich gute Musik zu hören bekommen. Die, die in den 70ern dabei waren, bekommen sicher noch etwas mehr.
Verglichen mit den Studio-Alben ALL WILL BE CHANGED, FRUMPY 2 und BY THE WAY nicht so perfekt aber (wie so oft) mit mehr Leben versehen.
Klare Kaufempfehlung!
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren