Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Mit für EUR 0,00 anhören.
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.

Weitere Optionen
Live, Breathe, Build, Believe
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Live, Breathe, Build, Believe

20. Mai 2010 | Format: MP3

EUR 0,00
Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
EUR 8,99 Kaufpreis: (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit Prime  
30
1
3:06
30
2
3:51
30
3
2:23
30
4
3:18
30
5
3:43
30
6
3:20
30
7
3:23
30
8
4:57
30
9
4:39
30
10
9:52
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe die CD meinem Freund zu Weihnachten geschenkt, da er ein großer Fan ist. Wir haben bereits die CD Part&Parcel und waren über die Titel der Live... CD etwas enttäuscht. Die Skints waren wohl damals noch mehr in der Findungsphase, die Titel sind nicht sehr stimmig und häufig wird zwischen Musikrichtungen gesprungen. Wer sich die Titel vorher anhört und gut findet kann jedoch nicht viel falsch machen beim Kauf. Schnelle Lieferung mit geeigneter Verpackung, pünktlich zum Liefertermin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auf "The Skints" wurde ich aufmerksam, als ich in einem Platten-/CD-Laden die Reggae-Abteilung durchstöberte und etwas verwundert war, dort ein CD-Cover mit Totenkopf darauf zu finden (da das ja wirklich noch nie mit Reggae in Verbindung gebracht wurde). Aufmerksam geworden hörte ich in die CD rein und dachte mir gleich: "Ah, das hat wohl jemand versehentlich falsch eingeordnet", denn der Opener "Mindless" beginnt mit düsteren Klavierklängen, die von einem mysteriös klingenden Chor untermalt werden. Auf einmal durchbricht die ganze Band mit fetten, stark verzerrten Gitarren und Orgel-Sounds das "Intro" und ich dachte mir, dass das nicht wirklich was mit Reggae zu tun hat und wohl wirklich in die falsche Abteilung einsortiert wurde; das klang eher nach Progressive Rock/Metal a la Dream Theater etc. ABER DANN kam das Reggae-typische Drumfill, gefolgt von einem absolut groovigen Beat, und obwohl auch hier die Harmonik und z.T. die Instrumentation (Chor!) eher komplex/untypisch für Reggae sind, wurde ich sofort mitgerissen; konnte nicht aufhören, meinen Kopf im Puls des Beats mitzubewegen und war wirklich gefesselt. Der Opener ist so auch auf gewisse Weise wegweisend für die anderen Songs des Albums, auch wenn "The Skints" beweisen, dass sie nicht immer düster und (für Reggae) ungewohnt hart spielen müssen. Vielmehr ist jeder Song auf seine Art reizvoll. Immer mal wieder werden die wirklich groovigen Beats von härteren Passagen unterbrochen, aber Lieder wie "Bright Girl" machen einfach gute Laune und transportieren ein tolles Feeling. Alles in allem muss man sagen, das die ungewöhnliche Mischung aus 85% Reggae und 15% Rock/Metal/Wasauchimmer perfekt funktioniert.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden