Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Little Tulip ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Leichte Gebrauchs-/Lagerspuren
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Little Tulip Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2015

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2015
"Bitte wiederholen"
EUR 19,80
EUR 19,80 EUR 15,79
65 neu ab EUR 19,80 4 gebraucht ab EUR 15,79

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Little Tulip
  • +
  • Querschläger
Gesamtpreis: EUR 44,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

"Little Tulip" ist ein harter Erwachsenencomic, der schonungslos die brutale Realität des Gulags vermittelt. Prostitution, Gewalt und Mord werden drastisch und realistisch dargestellt, was nicht unbedingt jeden Geschmack treffen dürfte.

Zunächst zur Handlung. Die parallel erzählten Handlungsstränge von der Kindheit Pawels im sibirischen Arbeitslager und sein Leben als Mann in New York sind unterschiedlich spannend. Es ist die Geschichte im Gulag, die den Leser mitreißt. Wie der kleine Junge unter die Fittiche eines Clanchefs kommt, weil sein Talent fürs Tätowieren von großen Wert im Gulag ist, und wie er versucht seine Eltern wiederzufinden, bilden die spannenden und auch tragischen Motive dieser Graphic Novel. Wie in der brutalen Welt des Arbeitslagers Tätowierungen den Status großer Kunst genießen, ist ein interessanter Hintergrund zu Pawels persönlicher Geschichte. Weniger spannend oder interessant ist dagegen Pawels späteres Leben in New York. Seine Phantomzeichnungen für die Polizei sind so gut, dass er fast schon eine Art Medium geworden ist. Warum seiner Zeichenkunst die Aura des Übernatürlichen verliehen wird, ist für den Leser kaum nachvollziehbar und passt auch nicht zu dem sonst sehr realistisch gehaltenen Comic. An sich verblasst die vorhersehbare Geschichte um den Serienkiller in New York neben der Handlung im Gulag. Auf diesen Handlungsstrang hätte auch verzichtet werden können.

Zeichnerisch ist das Buch großartig gelungen. Die Härte und Brutalität des Gulags wird durch die kalte und braun gehaltene Farbgebung atmosphärisch sehr gut transportiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Comicfreunde kennen den begnadeten französischen Comiczeichner François Boucq durch die seltsame, von Alejandro Jodorowsky geschriebene, Westernserie “Bouncer“ und seine Figur Horst Katzmeier. Bei letzterem handelt es sich um einen älteren Versicherungsvertreter, der Hut und Mantel mit Leopardenmuster, sowie im Original den Namen Jérôme Moucherot, trägt. Ein Höhepunkt im Schaffen von Boucq sind drei Comics, die er nach Geschichten des New Yorker Autors Jerome Charyn schrieb.

“Die Frau des Magiers“ (1986) und “Teufelsmaul“ (1990) sind schon lange vergriffen, während “Little Tulip“ (1992) zuvor bei uns noch nicht erschienen ist. Der Splitter Verlag veröffentlicht diese Trilogie in drei schönen Hardcover-Bänden. Die Comics stehen zwar nicht im direkten Zusammenhang, doch sie verbinden einige markante Leitmotive. Immer ist es die schillernde Stadt New York, in der die Protagonisten mit ihrer Vergangenheit konfrontiert werden. Mystische Elemente wie prophetische Träume fließen ganz selbstverständlich in die spannenden Geschichten mit ein. “Teufelsmaul“ und “Little Tulip“ verbinden zudem Tätowierungen als wichtiges Handlungsmoment, sowie die drastische Vorgeschichte, die die Hauptfiguren in der Sowjetunion unter Stalin durchleben mussten.

Krönender Abschluss der Trilogie ist “Little Tulip“. Die Geschichte von Charyn wechselt scheinbar übergangslos zwischen einer im New York des Jahres 1970 spielenden Rahmenhandlung und Rückblenden, die im Russland der Stalin-Zeit angesiedelt sind. Hauptfigur ist der in den USA geborene Pawel, der kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs mit seinen Eltern in die Sowjetunion auswanderte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
gute Zeichnungen, nette Geschichte, ein muss in der Comicsammlung, hatte das Gefühl ein Film zu schauen, als ich es gelesen habe. Wunderbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden