Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Little Miss Sunshine [Blu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Little Miss Sunshine [Blu-ray]

4.6 von 5 Sternen 159 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,79
EUR 8,79 EUR 4,24
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie jetzt im Family & Kids-Shop Filmspaß für die ganze Familie.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Little Miss Sunshine [Blu-ray]
  • +
  • Juno [Blu-ray]
  • +
  • 127 Hours [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Alan Arkin, Toni Collette, Greg Kinnear, Abigail Breslin, Paul Franklin Dano
  • Regisseur(e): Jonathan Dayton, Valerie Faris
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 159 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BU6MULA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.553 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Familie Hoover ist anders ... einfach anders: Vater Richard ist angehender Guru und ein Versager wie er im Buche steht, sodass selbst seine Frau Sheryl nicht mehr an ihn glaubt. Sohn Dwayne hat beschlossen, kein einziges Wort mehr zu sprechen. Richards depressiver Schwager hat wegen einer verkorksten Beziehung einen misslungenen Selbstmordversuch hinter sich und Großvater Hoover wurde wegen schlechtem Benehmen und Drogenexzessen aus dem Seniorenheim geworfen. Nur die kleine Olive scheint mit der Welt noch im Reinen zu sein - wäre da nicht der unablässige Wunsch, Schönheitskönigin zu werden. Als die etwas pummelige Siebenjährige tatsächlich zur Wahl der "Little Miss Sunshine" eingeladen wird, macht sich die ganze Familie im Old-School-VW-Bus auf die Reise ins weit entfernte Kalifornien. Doch schon bald liegen die Nerven blank, kleine Krisen folgen große Katastrophen und am Ende ist sogar die Teilnahme am Wettbewerb in Gefahr...


Amazon.de

Man nehme eine hochkarätige Besetzungsliste, ein Drehbuch voll cleverem Witz und den Qualitätsstempel des Sundance Festival (der ersten Adresse für herausragende Independent-Filme in den USA) und fertig ist die vielleicht bezauberndste Komödie des Filmjahres 2006. Little Miss Sunshine ist eine oft aberwitzige Studie über eine dysfunktionale Familie: Die Hoovers aus dem Wüstenstaat Arizona schlagen sich mit Depressionen, gegenseitigen Anfeindungen und den lumpigen Überresten ihres eigenen amerikanischen Traums herum. Trotzdem schaffen sie es, gemeinsam in einen klapprigen VW-Bus zu klettern um übers Wochenende nach Los Angeles zu fahren, damit die moppelige Tochter Olive (mit 10 Jahren für diese Rolle Oscar-nominiert: Abigail Breslin) am titelgebenden Schönheitswettbewerb teilnehmen kann.

Die größte Freude an dieser Reise ist es, den erfahrenen Komödien-Darstellern bei ihrem urkomischen Handwerk zuzuschauen: Greg Kinnear und Toni Collette als Eltern (sie eine frustrierte Ehefrau, er ein Möchtegern-Selbsthilfe-Guru), Alan Arkin in einer Oscar-gekrönten Vorstellung als granteliger Großvater, der seinem nihilistischen Teenager-Enkel (Paul Dano) nur allzu gerne mit völlig unpassendem Rat zur Seite steht, und Steve Carrell als liebeskummriger, schwuler und Suizid-gefährdeter Literatur-Professor. Auch wenn es manchmal scheint, als würde der Film sich zu sehr bemühen, seinem Publikum zu gefallen – der herrlich leichte Schwung, mit dem er auch schwierige Themen angeht, und die brillant aufspielenden Darsteller machen Little Miss Sunshine zu einem kleinen Juwel, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. -- Robert Horton -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Was macht man mit einer Familie, deren einziger Halt die hoffnungslos gescheiterten Existenzen jedes einzelnen Mitglieds zu sein scheint?

Dad ist ein erfolgloser Erfolgstrainer, der Bruder hat ein Schweigegelöbnis abgelegt, was auch ganz gut ist, da er eh jeden hasst, Opa nimmt Heroin, der Onkel hat gerade einen Selbstmordversuch überlebt, das kleine Mauerblümchen Olive träumt davon Schönheitskönigin zu werden und Mum versucht krampfhaft, eine Familienidylle aufrecht zu erhalten, die scheinbar nicht existiert.

Was also tun

Man könnte in einem schrottreifen Bus zu einem Schönheitswettbewerb nach LA zu fahren. Das tun zumindest unsere wackeren Protagonisten in diesem Fall und was dabei heraus kommt, ist der nächste gar nicht so geheime Geheimtip für alle Filmfans des etwas anderen Kinos.

Obwohl vielmals verglichen mit "The Royal Tennebaums" sind die Charaktere weitaus lebensnaher, wärmer und aufgrund dessen auch sehr viel tragischer, so dass man auch schon mal an "Sideways" erinnert wird, wo Tragik und Komik ebenso dicht nebeneinander liegen gepaart mit ungewöhnlichen, aber keineswegs unglaubwürdigen Vorkommnissen. Bei so viel (schmerzhafter) Realität kann es auch schon mal passieren, dass man ungewiss ist, ob man nun lachen oder weinen sollte und man darf auch ruhig beides gleichzeitig tun.

Mit einer genialen Besetzung, einem unaufdringlichem aber umwerfenden Soundtrack , einer Kameraarbeit für das Auge jedes Ästheten und ausgezeichneten Dialogen, die nie zu dick auftragen, wird aus dieser kleinen Tragikomödie ein Juwel, dass einem warm ums Herz spült und dieses melancholische Gefühl hinterlässt, das irgendwie doch schön ist, ähnlich wie "Garden State" oder "der Eissturm".
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eine schrecklich nette Familie hat die kleine Olive aus Albuquerque. Papa Richard versucht erfolglos in Motivationsseminaren mit eloquenten Sprüchen wie "Sarkasmus ist die letzte Zuflucht der Verlierer" und "Refuse To Lose", vermeintliche Loser in scheinbare Winner zu transformieren. Der Opa nimmt Heroin und hält überhaupt nichts von monogamen Beziehungen. Ihr Nietzsche lesender Bruder Dwayne artikuliert sich nur noch über Notizzettel, denn er hat ein Schweigegelübde abgelegt, das solange andauern soll, bis er die Aufnahme an die Flugschule in strenger Selbstdisziplin geschafft hat. Und ihr homosexueller Onkel Frank zu guter Letzt, hat soeben erst verzweifelt versucht, aus dem Leben auszuchecken. Mit dieser chaotischen Sippe im Gepäck begibt sich Olive nach Californien, wo sie an der Wahl zur Little Miss Sunshine teilnehmen möchte. Als fahrbarer Untersatz dient ihr dabei ein schrottreifer VW-Bus, bei dem schon mal die Kupplung im ersten Gang klemmt und der deswegen nur an Kuppen geparkt werden kann oder unter Umständen im flachen Gelände athletisch wie im Bobsport von seinen illustren Insassen angeschoben werden muss. Mit Musik von Sufjan Stevens auf den Ohren und einer Autohupe, die ihre Töne in völliger Fehlfunktion in Sekundenintervallen abruft, kann für die kleine Olive auf ihrer Reise quer durch Amerika eigentlich nichts mehr schief gehen.

"Little Miss Sunshine" ist eine wunderbare Mischung aus Family-Roadmovie und Tragikomödie, die mit viel schwarzem Humor und einigen melodramatischen Momenten mit dem typisch amerikanischen Gewinner/Verlierer-Denken, dem damit verbundenen Erfolgsdruck und dessen künstlich aufgebauschten Schönheitsidealen abrechnet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Filmhandlung:
'Little Miss Sunshine' ist ein modernes Roadmovie. Es geht um die Patchwork-Familie Hoover: Vater, Mutter, zwei Kinder, Onkel und Opa. Die einzelnen Mitglieder versuchen ihr Leben bestmöglich zu meistern und sind mit ihren Lebenssituationen doch größtenteils überfordert. Gemeinsam beschließt man (mehr oder weniger freiwillig) der kleinen Olive einen Traum zu erfüllen und ihr die Teilnahme an einem Schönheitswettbewerb zu ermöglichen. In einem alten VW-Bus begibt sich die zerrüttete Familie somit auf eine 600-Meilen-Odyssee nach Kalifornien. Die widrigen Umstände der Reise helfen den Hoovers schließlich, wieder zu einander zu finden. Der Film gipfelt in einer eigenwilligen, aber grandiosen Performance Olives auf der Bühne und stellt den ohnehin als befremdlich anmutenden Schönheitswettbewerb für Kinder im Vorschulalter erfrischend in Frage.

Details zur BD:
Die Umsetzung des Films auf Blu-ray ist eine wahre Augenweide. Der gesamte Film zeigt sich farbenfroh und wurde mit einer exzellenten Bildschärfe auf die BD übertragen. Lediglich bei Szenen die in der Dämmerung spielen, lässt sich ein leichtes Rauschen im Bild wahrnehmen. Dieses stört allerdings kaum und beeinflusst das Filmerlebnis in keinster Weise.
Der Film wurde im CinemaScope Format (2,40:1 Letterbox) auf die BD gepresst. Er wird somit auf den Standard 16:9-Geräten mit schwarzen Balken am oberen und unteren Bildrand wiedergegeben.
Die üppige Sonderausstattung der BD enthält neben Audiokommentaren, entfallenen Szenen, einem Making-Of, etc. auch alternative Enden des Films.
Die Hülle der BD wurde FOX-typisch als etwas dickerer Keep Case ausgeführt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden