Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. August 2009
Niemand hat es kommen gesehen, doch die es nicht sahen sind sich einig: "Der Kapitalismus lässt immer wieder Blasen entstehen und am Ende muss der Staat es richten." Im letzten Satz steckt eine Halbwahrheit: Blasen aufgrund falscher Booms sind tatsächlich der Grund unserer Krise. Diese würden allerdings in einer freien Marktwirtschaft nicht entsehen. Es Bedarf der Aktion der staatlichen Zentralbanken um den künstlichen Boom hervorzurufen. Ist die Blase geplatzt wird versucht eine neue aufzublasen. Mit fatalen Folgen.

Zunächst einmal: Die Krise wurde schon lange vorhergesehen und dies hat auch nichts mit Hellseherei zu tun, es war vielmehr offensichtlich für Kenner der Zentralbankpolitik. Wie schon die Große Depression in den 20ern vorhergesehen wurde, wurde auch diese Rezession oder möglicherweise 2. Große Depression von den Anhängern der Österreichischen Schule der Nationalökonomie vorhergesehen. Unter ihnen ist Peter Schiff der seit 2002 warnte und zunächst ausgelacht wurde, in einem YouTube Video quält er sich durch Gelächter und Beschimpfungen und sagt detailliert was passieren wird: "Peter Schiff was right" (schauen Sie bei YouTube nach).

Dieses Buch ist der Nachfolger zu "Crash Proof" und Peter Schiff, dessen dortige Vorhersagen bestätigt wurden, zeigt hier noch einmal auf wie man sich schützt. Vor allem vor der kommenden Dollar-Megainflation!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken