Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,25 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von Oel-Momper
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,95 (EUR 12,95 / l)
+ EUR 1,90 Versandkosten
Verkauft von: teile-freak
In den Einkaufswagen
EUR 14,90 (EUR 14,90 / l)
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Oil-Drop
In den Einkaufswagen
EUR 15,06 (EUR 15,06 / l)
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SEDIVA Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Liqui Moly 5131 Diesel fließ-fit K, 1 l

4.5 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,25 (EUR 14,25 / l) GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Oel-Momper. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
32 neu ab EUR 10,70
  • Erhöht die Fließfähigkeit und Filtergängigkeit des Dieselkraftstoffs. Einsetzbar bis zu -31 °C Außentemperatur (Abhängig von der Diesel-Kraftstoffqualität).
  • Für alle Dieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter - insbesondere zur Problembehandlung geeignet. Turbo-getestet. Optimale Wirkung nur durch Zugabe in den Kraftstofftank vor dem Versulzen (um 0 °C).

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Liqui Moly  5131 Diesel fließ-fit K, 1 l
  • +
  • Liqui Moly  5120 Super Diesel Additiv, 250 ml
  • +
  • LM 5128 Motor System Reiniger Diesel, 300 ml
Gesamtpreis: EUR 34,56
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 980 g
  • Modellnummer: 5131
  • ASIN: B00295GSQE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. Mai 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.209 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben
  • Schädlich für Wasserorganismen
  • Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Erhöht die Fließfähigkeit und Filtergängigkeit des Dieselkraftstoffs. Einsetzbar bis zu -31 °C Außentemperatur (Abhängig von der Diesel-Kraftstoffqualität). Gewährleistet die Betriebssicherheit aller dieselbetriebener Motoren bei tiefen Temperaturen. Für alle Dieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter – insbesondere zur Problembehandlung geeignet. Turbo-getestet. Optimale Wirkung nur durch Zugabe in den Kraftstofftank vor dem Versulzen (um 0 °C). Vollkommen verträglich mit allen konventionellen Diesel- und Biodiesel-Kraftstoffen. 1 l ist ausreichend für 1.000 l Kraftstoff (Dosierung 1:1000).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Das Mittel ist wirklich gut, zwei Mängel: Einfüllen vor dem Tanken und Einfüllen nicht bei Minusgraden.
Für die Mängel kann das Produkt nichts, man muß es nur rechtzeitig besitzen und anwenden. Ich verlasse mich schon jahrelang nicht auf den"Winterdiesel" an Tankstellen sondern gebe solche Zusätze mit rein.
Der mitgelieferte Messebecher (gleichzeitig Schraubverschluß faßt 20 ml. Mischungsverhältnis 1Liter reicht für 1000 Liter Diesel. Das sollte bei den meisten für einen Winter reichen. Als Vielfahrer (1000km je Woche)und Kältesaison Oktober bis Ostern, ist ein Reservefläschchen angebracht.
1 Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eigentlich ist es traurig eine Rezension für solch ein Mittelchen schreiben zu müssen, sollte doch der Winterdiesel von Hause aus auch bei diesen frostigen Temperaturen nicht versulzen.
Doch offensichtlich kennt die Gewinngier der Ölkonzerne keine Grenzen und so ist der Diesel (zumindest in Berlin) bei weitem nicht wie nach DIN-Norm gefordert bis -20°C frostsicher.
Da haben die Ölmultis auf schlankem Fuße einfach mal die Additive gespart und der Autofahrer bleibt schon bei weit unter -20°C mit klumpigen Diesel liegen! Das ist ein Skandal!!!

So nun zum eigentlichen Produkt:
Nachdem also in der Familie, dem Bekanntenkreis und der Firma bereits bei -16°C diverse Dieselfahrzeuge liegen geblieben sind, haben ich kurzer Hand ein paar Dosen diese Mittels ergattert.
Entgegen der Anweisung auf der Verpackung haben wir das Mittel auch unter 0°C mit etwas warmen Diesel aus dem Reservekanister beigemischt um so die "Frostopfer" wieder zu beleben.
Was soll ich groß sagen... Danach liefen ausnahmslos alle Fahrzeuge wieder zuverlässig!! Auch erneute Frosteinbrüche mit mittlerweile über -24°C außerhalb der Großstadt konnte den Dieseln nunmehr nichts mehr anhaben.
Ein weiteres Top-Produkt von Liqui-Moly, dafür berechtigt ***** 5 Sterne!
...für den normalen "Winterdiesel" an den Berliner Tankstellen 0 Sterne! ;)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte das Problem, dass ich bei Minus 17 Grad mein Auto nur schwer und dann schließlich bei Minus 20 Grad meinen Diesel fast gar nicht mehr und nur nach langem Versuchen ans Laufen bekam.

Ich hab das Produkt dann trotz bereits vorhandener Minusgrade beim Tanken zugegeben (es ging ja gar nicht mehr anders) und hatte in den folgenden Tagen bei den gleichen Temperaturen überhaupt keine Probleme mehr, mein Auto (10 Jahre alt, 340.000 km) anzubekommen.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Benutze diesen Artikel schon den zweiten Winter.Hat mir geholfen die Standheizung wieder flott zu machen.
Da die Leitungen der Standheizung im Querscnitt sehr eng sind ist das Produkt genau richtig um den Diesel
bei eisigen Temperatuen fliessfähig zu halten.
Habe damit nur gute Erfahrungen gemacht , kann ich nur weiter empfehlen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Im Winter 2011/2012 hatte ich doch Probleme mit meinem Diesel. Die Temperaturen in diesem Winter waren zwar noch nicht so extrem, war aber mit meinem PKW schon bei -18 Grad C unterwegs und es gab keine Probleme. Im Winter zuvor hatte der Motor da schon ab und an gemuckert. Der Preis der Versandfirma war auch o.k..
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Norman Trennert am 22. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Tja was soll man dazu sagen dies ist ein Markenprodukt mit einer Markenqualität
welches preislich um einiges günstiger ist als es in einer Werkstatt zu kaufen...
Ich werde es wieder kaufen bei bedarf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wie der Name schon sagt - der Diesel fließt. Ob nun besser oder schlechter als ohne das Mittel, ist für mich nicht nachvollziehbar. In diesem Winter war der Einsatz ja nicht so notwendig. Mein Auto lief damit gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Toni am 24. November 2012
Verifizierter Kauf
Letzten winter versulzte mein Diesel im Tank. Ich vermute stark das es an dem Diesel der Tankstelle lag. Winterdiesel mit Sommerdiesel vermischt? Als wir dann im Harz um die -17 Grad hatten fiel meine Standheizung aus.Das Magnetförderventil könnte den versulzten diesel nicht mehr fördern und ging kaputt. Prima! In der Werkstatt empfahl man mir dann dieses Mittel. Und siehe da seitdem keine Probleme mehr. Hab mir für diesen Winter schonmal gleich eine neue Flasche gekauft. Eine flasche hält bei mir einen Winter lang.
Aber vorsicht. Bei Minusgraden nicht im Auto lassen. Es gefriert irgendwann in der Flasche.
Warum gefriert es? Weil es an der Trägerflüssigkeit liegt die die eigentlichen Bestandteile in den Diesel gibt.
Keine Angst. Ist mir letzten Winter auch passiert. Einfach auftauen und weiter ganz normal benutzen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen